Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.08.2010, 17:34

Dresden: Stürmer kommt aus Wolfsburg - Vertrag bis 2012

Esswein will zukünftig für Dynamo treffen

Dynamo Dresden ist bei der Stürmersuche fündig geworden. Vom VfL Wolfsburg wechselt U-20-Nationalspieler Alexander Esswein nach Sachsen. Esswein unterzeichnete beim Drittligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012. Ablösesumme und die Absicherung der Gehaltszahlungen übernahm eine Sponsorengruppe für den Traditionsverein aus dem Osten.

Alexander Esswein
Neues Ziel: Alexander Esswein wechselt zu Dynamo Dresden.
© imagoZoomansicht

Vor allem in der Vorbereitung der Saison 2009/10 machte Esswein durch starke Leistungen bei den "Wölfen" auf sich aufmerksam. Dennoch kam er wie schon in der Vorsaison nur auf vier Einsätze, ein Bundesligatreffer blieb ihm verwehrt.

In der Regionalliga durfte Esswein hingegen 20 Mal ran und kam dabei auf vier Tore. Sein Vertrag bei den Niedersachsen hatte ursprünglich noch Gültigkeit bis 2011. "Ich sehe diesen Schritt in die 3. Liga für mich sportlich als große Chance an, denn Dynamo ist ein Verein, der eigentlich nicht in diese Liga gehört. Ich möchte der Mannschaft jetzt so schnell wie möglich helfen - mit Toren, Vorlagen und viel kämpferischem Einsatz", erklärte der 20-Jährige auf der Dynamo-Website.

Geschäftsführer Volker Oppitz dankte den Geldgebern, die den Wechsel ermöglichten. "Ohne sie wäre die Verpflichtung dieses höchst talentierten Nachwuchs-Auswahlspielers nicht möglich gewesen, denn unser Spieler-Etat war ausgeschöpft. Ich bedanke mich im Namen des Vereins herzlich für das Engagement unserer Unterstützer."

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Esswein

Vorname:Alexander
Nachname:Esswein
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:25.03.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine