Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching


Spielinfos

Anstoß: Di. 20.12.2005 19:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Schüco-Arena, Bielefeld
Arminia Bielefeld   SpVgg Unterhaching
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Klos:
Arminia Bielefeld ist neben dem KSC und dem nächsten Gegner Nürnberg (Sonntag 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das einzige Team in der 2. Liga, das noch auf einen Sieg wartet. Dennoch darf das Remis bei Erzgebirge Aue letztlich als kleiner Erfolg gewertet werden. Nach einer schwachen ersten Hälfte bestanden die Arminen den Charaktertest und verdienten sich noch einen Punkt. ... [weiter]
 
Geringere UEFA-Zahlung für die 2. Liga
Am 9. September hat die UEFA ihren 55 Mitgliedsverbänden die Höhe der Solidaritätsbeiträge für die Nachwuchsförderung der Klubs aus den Erlösen der Champions League und der Europa League in der Saison 2015/16 übermittelt. Die Ausschüttung ist zwar größer als zuletzt, Deutschland und die 2. Liga erhalten aber dennoch weniger. ... [weiter]
 
Cacutalua verdirbt Aue die Stimmung
Arminia Bielefeld wartet noch immer auf den ersten Sieg. In Aue verschliefen die Ostwestfalen die komplette erste Hälfte und gerieten verdientermaßen in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel folgte aber die Wende, die unter dem Strich die Punkteteilung (1:1) bedeutete. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Haching: Kapitän Welzmüller fehlt lange
Rein sportlich gesehen gibt es für die SpVgg Unterhaching keinen Grund zur Sorge. Trotz zweier Unentschieden zuletzt beträgt der Vorsprung der Mannschaft von Trainer Claus Schromm auf den Tabellenzweiten TSV 1860 II stolze sechs Punkte. In nächster Zeit muss Haching allerdings auf seinen Kapitän verzichten, Josef Welzmüller fällt für längere Zeit aus. ... [weiter]
 
Copados Mission Klassenerhalt in Watzenborn-Steinberg
Ex-Bundesliga-Profi Francisco Copado hat als neuer Trainer des Regionalliga Südwest-Aufsteiger SC Teutonia Watzenborn-Steinberg keine einfache Aufgabe vor sich. "Unser primäres Ziel ist, die Klasse zu halten" sagt Copado und fügt an: "Wir wollen unser Bestes geben, ich möchte mein Bestes geben". Ob der Spanier mit dem Neuling am Ende über dem Strich steht? ... [zum Video]
 
Unterhachings Siegesserie reißt in Seligenporten
Jetzt hat es auch die SpVgg Unterhaching erwischt: Wenige Tage vor dem Topduell beim FC Bayern II gaben die Münchner Vorstädter im zehnten Saisonspiel erstmals Punkte ab. Bei Neuling SV Seligenporten konnte Unterhaching zum Schluss auch eine personelle Überzahl nicht nutzen. ... [zum Video]
 
Bigalke brilliert und trifft sogar per Kopf
Die SpVgg Unterhaching dominiert in der Regionalliga Bayern auf ganzer Linie. Gegen Illertissen gab es den neunten Sieg im neunten Spiel - und der fiel überaus deutlich aus. Im Mittelpunkt der Unterhachinger Demonsration stand Sascha Bigalke, der gleich drei Treffer selbst erzielte und einen weiteren beim 5:0 zudem direkt vorbereitete. Dabei war der nur 1,67 Meter große Mittelfeldspieler einmal sogar per Kopf erfolgreich. ... [zum Video]
 
38 Tore in Bayern - Regionalliga furios
Unterhaching setzt auch in Nürnberg seinen Lauf fort und bleibt im achten Spiel der Saison ungeschlagen. Die "kleinen Bayern" bleiben ärgster Verfolger zusammen mit dem TSV 1860 München II. Insgeamt fallen in acht Spielen 38 Tore - der 9. Spieltag in der Regionalliga Bayern. ... [zum Video]