Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
KFC Uerdingen 05

KFC Uerdingen 05

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Fortuna Köln

Fortuna Köln


KFC UERDINGEN 05
FORTUNA KÖLN
15.
30.
45.


60.
75.
90.








       
KFC Uerdingen 05
1
:
1

Fortuna Köln
20:52

Der KFC Uerdingen und Fortuna Köln haben sich am Freitagabend zum Start des 29. Spieltags mit einem Remis getrennt. Uerdingen verpasste damit den ersehnten Befreiungsschlag und blieb zum zehnten Mal in Serie ohne Sieg (0/7/3). Im strömenden Regen und unter äußerst schwierigen Platzbedingungen brachte Beister die Hausherren in Front, Dahmani fand jedoch eine Antwort. Die Symbolszene des Spiels lieferte aber Osawe.


 
Schlusspfiff

 
20:52
90.+2

Die letzten Sekunden verstreichen. Hier wird wohl nichts mehr passieren.


 
20:51
90.+1
Gelbe Karte: Bittroff (KFC Uerdingen 05)

Bittroff holt sich nochmal Gelb ab.


 
20:50
90.

Die Teams scheinen sich mit dem 1:1 angefreundet zu haben


 
20:48
89.

Uerdingen nochmal mit einem Abschluss, doch Matuschyk zielt aus der zweiten Reihe zu hoch.


 
20:48
88.
Spielerwechsel: Exslager für Dahmani (Fortuna Köln)

 
20:47
88.

...doch der Ball bleibt im Rasen kleben. Es ist nicht zu fassen.


 
20:47
88.

Jetzt mal eine Konterchance für die Hausherren...


 
20:45
86.

...doch die Fortuna kann sich befreien.


 
20:45
85.

Uerdingen belagert aktuell den Strafraum der Gäste, immer wieder segeln Ecken und Flanken von beiden Seiten vors Tor...


 
20:41
82.

Aktuell deutet alles darauf hin.


 
20:41
81.

Die letzten zehn Minuten laufen. Schafft Uerdingen auch im zehnten Anlauf keinen Sieg?


 
20:41
81.
Spielerwechsel: Rodriguez für Litka (KFC Uerdingen 05)

 
20:40
80.

Eberwein zieht von der Strafraumkante aus der Drehung ab, bekommt aber keine Wucht und Präzision in seinen Abschluss - leichte Beute für Benz.


 
20:36
77.

Standards könnten ein Mittel sein, um diese Partie zu entscheiden.


 
20:36
76.

Eine Fortuna-Ecke von links versandet.


 
20:35
75.

Beister tritt einen Freistoß von rechts vors Tor, doch auch dieser Standard verpufft.


 
20:35
75.
Spielerwechsel: Ngamukol für Scheu (Fortuna Köln)

 
20:34
75.

Die Schlussviertelstunde steht vor der Tür. Glückt einem Team noch der Lucky Punch in dieser Wasserschlacht?


 
20:32
72.
Spielerwechsel: Dörfler für Grimaldi (KFC Uerdingen 05)

 
20:30
71.

Osawe winkt frustriert ab - zweimal kam er in guten Lagen ins Dribbling, zweimal blieb der Ball entscheidend im Boden hängen.


 
20:27
68.

...Beister zieht die Flanke mit links vors Tor, findet dort aber keine Abnehmer.


 
20:27
68.

Freistoß für Uerdingen aus dem rechten Halbfeld...


 
20:27
67.
Gelbe Karte: Bröker (Fortuna Köln)

Bröker unterbindet einen Konter mit einem Foul gegen Beister - und sieht zu Recht Gelb.


 
20:23
64.

Der Regen lässt etwas nach - der Platz ist mit fortlaufender Spieldauer aber immer weiter in Mitleidenschaft gezogen worden, vor allem im Mittelfeld sowie in den Strafräumen geht es sehr matschig zu.


 
20:21
61.

Die Großchance auf der Gegenseite: Der eben eingewechselte Kurt kommt aus zehn Metern zentraler Position zum Abschluss, zielt jedoch zu hoch - das muss das zweite Tor für die Gäste sein.


 
20:20
61.

Eine Szene mit Symbolwert: Beister startet nach einem Steilpass durch, der Ball bleibt in aussichtsreicher Lage aber im Untergrund hängen - Chance vertan.


 
20:19
59.

Beide Teams finden aktuell keine Mittel, um entscheidend vors Tor zu kommen - die Kontrahenten reiben sich vorwiegend im Mittelfeld auf.


 
20:18
59.
Spielerwechsel: Bittroff für Pflücke (KFC Uerdingen 05)

 
20:14
54.

Gute Chance für Osawe, der am Strafraumrand zum Abschluss kommt. Rehnen ist aber unten und hat den Flachschuss sicher.


 
20:12
53.

Aktuell plätschert das Spiel vor sich hin - im wahrsten Sinne des Wortes.


 
20:08
49.
Spielerwechsel: Kurt für Kegel (Fortuna Köln)

Kurt kommt für den verletzten Kegel in die Partie, der mit einer Trage herausgebracht werden muss.


 
20:07
48.

Er hatte sich im Duell wohl unglücklich das Knie verdreht - die Mitspieler sehen besorgt aus.


 
20:07
47.

Eine Trage wird aufs Spielfeld gebracht - das sieht nicht gut aus.


 
20:07
47.

Kegel liegt nach einem Zweikampf am Boden. Er hat sich offenbar am Knie verletzt.


 
20:05
46.

Beide Trainer verzichten auf Pausenwechsel.


 
20:05
46.

Weiter geht's!


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
19:50

Uerdingen hatte zwischenzeitlich leichte optische Vorteile, kurz vor der Pause traf Dahmani aber noch die Latte. Wie geht es in Durchgang zwei weiter?


 
19:48

Pause! Die Witterungsbedingungen machen das Spiel zur Rutschpartie, in der viele Szenen vom Zufall geprägt sind. Die Teams nehmen die widrigen Verhältnisse aber gut an und kamen jeweils schon zu einem Treffer.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
19:48
45.+1

...Rehnen kommt raus und fischt den Ball weg, auch der zweite Ball kommt nicht ins Rollen.


 
19:47
45.

Jetzt legt sich auf der Gegenseite Pflücke das Leder wieder für eine Ecke zurecht...


 
19:46
44.

Fortuna im Alu-Pech! Dahmani gewinnt nach einer Flanke aus dem rechten Halbfeld das Kopfballduell der Kapitäne gegen Maroh, der Ball landet aber am Querbalken.


 
19:43
41.

Litka fasst sich aus 25 Metern ein Herz und zieht in Bedrängnis ab, der Schuss landet aber ganz weit links neben dem Tor.


 
19:42
40.

Endspurt in der ersten Hälfte - geht vor dem Pausenpfiff noch etwas?


 
19:39
37.

...Pflückes Flanke gerät jedoch viel zu kurz, die Ecke kann keine Gefahr heraufbeschwören.


 
19:39
37.

Wieder hat Uerdingen eine Ecke, diesmal von links...


 
19:37
35.

Nach einer Ecke von rechts steigt Lukimya am höchsten, köpft aus sieben Metern zentraler Position aber links drüber - da hat nicht allzu viel gefehlt.


 
19:36
34.

Beister dringt über rechts in den Strafraum ein, sein Zuspiel in die Mitte wird im letzten Moment aber geblockt.


 
19:31
29.

Beister kommt an einen langen Ball rechts im Strafraum nicht heran, weil Rehnen rauskommt und das Leder rechtzeitig wegfischt.


 
19:27
25.

25 Minuten sind gespielt in einer trotz aller Widrigkeiten durchaus unterhaltsamen Partie. Beide Teams nehmen die schwierigen Platzbedingungen an und kamen schon zu einem Treffer.


 
19:26
24.

Beim Blick auf den weiterhin stark zähflüssigen Spielfluss drängt sich die Vermutung auf, dass Standards heute womöglich den Ausschlag geben könnten.


 
19:24
22.

Der Faktor Zufall spielt weiterhin eine tragende Rolle - der Ausgleichstreffer ist aber nach einer einstudierten Einwurf-Variante gefallen.


 
KFC Uerdingen 05
1
:
1

Fortuna Köln
19:22
20.
1:1 Dahmani (Rechtsschuss, Schiek)

Der Ausgleich! Ein langer Einwurf von rechts in den Strafraum wird von Eberwein per Kopf verlängert, im Strafraumgewühl zieht Dahmani aus der Drehung ab - und trifft aus sechs Metern flach rechts ins Tor.


 
19:18
16.

Die Hausherren sind im Rahmen der sehr schwierigen Bedingungen auf Kurs. Wie reagiert die Fortuna?


 
KFC Uerdingen 05
1
:
0

Fortuna Köln
19:14
12.
1:0 Beister (Linksschuss, Benz)

Uerdingen führt! Ein Abschlag von Benz wird zweimal untersprungen, Beister luchst sich das durchgerutschte Leder zentral vor dem Sechzehner, zieht nach links in den Strafraum und kommt aus halblinker Lage zum Abschluss - die Kugel schlägt im langen Eck ein.


 
19:13
11.

Jetzt mal eine Chance für den KFC: Grimaldi zieht nach einem Steilpass den Turbo, lässt sich von Kyere Mensah im Laufduell jedoch einholen und entscheidend stören - der Abschluss aus rund 17 Metern halbrechter Position segelt weit rechts vorbei.


 
19:12
10.

Das flächendeckende Aquaplaning macht das Spiel zu einer Rutschpartie, ein geregelter Spielfluss kommt kaum zustande.


 
19:11
9.

Eberwein will sich über rechts durchtanken, vertändelt jedoch.


 
19:10
8.

Immer wieder missglücken Pässe und Dribblings, weil der Ball auf dem wässrigen Untergrund sehr schwer zu kontrollieren ist.


 
19:09
7.

Jetzt wagen sich auch die Hausherren mal nach vorne - der Ball ist aber gleich wieder weg.


 
19:07
5.

Wie vermutet, gleicht das Spiel hier in der Anfangsphase einer Wasserschlacht.


 
19:06
4.

Nach der folgenden Ecke kommt Scheu zum Abschluss, zielt halbrechts im Strafraum aber zu zentral.


 
19:05
3.

Erster Vorstoß der Gäste: Dahmani will von links in die Strafraum-Mitte hereingeben, der Ball verhungert jedoch auf dem aufgeweichten Grün.


 
19:03
1.

Strömender Regen hat den Rasen stark aufgeweicht, Pfützen bestimmen das Bild - und der Ball verliert bei jedem Flachpass an Tempo.


 
19:03
1.

Die Mannschaften legen los - und zwar im Rahmen sehr schwieriger Platzbedingungen.


 
19:03
1.

Die Kugel rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:02

Die Mannschaften stehen bereit. Gleich geht's los!


 
18:58

Das Wetter lässt auf eine Wasserschlacht vermuten - strömender Regen hat das Geläuf in Duisburg stark in Mitleidenschaft gezogen.


 
18:54

Leitender Schiedsrichter ist Dr. Henrik Bramlage (Vechta). Er wird die Partie in wenigen Minuten anpfeifen.


 
18:52

Fortuna-Coach nimmt im Vergleich zum 0:0 gegen Osnabrück drei Wechsel vor: Anstelle von Fritz, Ruprecht und Abu Hanna (Oberschenkelverletzung) spielen Uaferro, Kyere Mensah und Bröker.


 
18:46

KFC-Coach Meier nimmt im Vergleich zum 0:2 gegen Zwickau nur eine Änderung an seiner Startelf vor: Winter-Neuzugang Grimaldi darf nach auskurierter Verletzung anstelle von Kefkir ran.


 
18:11

Der Vorsprung der Kölner auf die Abstiegszone beträgt vier Zähler - heute sollen weitere Punkte aufs Konto kommen.


 
18:02

Die Fortuna reist gleichwohl mit Rückenwind an, ist sie doch seit vier Partien ungeschlagen. In der Englischen Woche glückte gar ein Punktgewinn gegen Tabellenführer Osnabrück (0:0).


 
18:01

Kaczmarek schärft deshalb die Sinne: "Jeder, der glaubt, das Spiel in irgendeiner Form falsch einzuschätzen, wird einen hohen Preis dafür bezahlen."


 
18:01

Dies sei aber mitnichten der Fall: "Uerdingen verfügt über eine sehr erfahrene Mannschaft. Viele Spieler zeichnen sich mit Charakter aus und warten auf den Moment, wo sie wieder zurückschlagen können", so Kaczmarek.


 
18:01

Fortuna-Coach Tomasz Kaczmarek warnt vor der Gefahr, den angeschlagenen Gegner zu unterschätzen: "Das Spiel ist sehr gefährlich, weil momentan alle denken, dass sich die Uerdinger im Sinkflug befinden und aktuell jeder gegen die Mannschaft gewinnen kann."


 
18:00

"Es ist verantwortungslos, was wir machen. Wir machen den Gegner stark", hat sich KFC-Trainer Meier nach dem 0:2 in Zwickau am Dienstag geärgert. Glückt zum Abschluss der Englischen Woche endlich die ersehnte Trendwende?


 
18:00

Der Aufstieg ist angesichts von neun Punkten Rückstand auf Rang drei in weite Ferne gerückt.


 
17:59

Auch der neue Trainer Norbert Meier konnte bislang nicht für eine Trendwende sorgen, in den ersten sechs Partien unter seiner Regie sprangen nur zwei Zähler heraus (0/2/4).


 
17:59

Während Uerdingens Suche nach einem neuen Ausweichquartier damit abgeschlossen ist, dauert die Suche nach der sportlichen Form weiter an: Der KFC ist seit neun Spielen ohne Sieg (sieben Niederlagen, zwei Remis).


 
17:59

Wegen der bis Spätsommer 2020 andauernden Renovierung des Grotenburg-Stadions findet das Heimspiel des KFC in gewohnter Manier in Duisburg statt. Wie jüngst vermeldet, wird in der kommenden Saison dann Düsseldorf der Ersatzspielort sein.


 
17:59

Freitagabend, Vorhang auf für den 29. Spieltag in der dritten Liga: Der KFC Uerdingen empfängt ab 19 Uhr Fortuna Köln.


 
20:51, Schauinsland-Reisen-Arena
Gelbe Karte: (90. Min + 1)
Bittroff
KFC Uerdingen 05
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   29 21 58
2   29 17 54
3 29 14 49
4 29 9 49
5 29 8 41
6 29 -1 41
7 29 -3 41
8 29 14 40
9 29 8 40
10 29 -10 40
11 29 0 39
12 29 -2 38
13   29 -4 36
14   29 -17 35
15   29 -1 34
16 29 -10 32
17 29 -5 31
18 29 -10 31
19   29 -18 26
20   29 -10 25
MANNSCHAFTSDATEN
KFC Uerdingen 05
Aufstellung:
Benz (3,5) - 
Großkreutz (4,5) , 
Maroh (3,5)    
Lukimya (4) , 
Dorda (3) - 
Pflücke (4,5)    
Matuschyk (4) - 
Litka (4)    
Beister (2,5)    
Osawe (5) - 
Grimaldi (3)    

Einwechslungen:
59. Bittroff (3,5)     für Pflücke
72. Dörfler für Grimaldi
81. Rodriguez für Litka
Trainer:
Fortuna Köln
Aufstellung:
Rehnen (3) - 
Ernst (3) , 
Kyere Mensah (3,5) , 
Uaferro (4) , 
Schiek (3) - 
Eberwein (3,5) , 
Kegel (4)    
Bröker (4,5)    
Scheu (3,5)    
Dahmani (2)            

Einwechslungen:
49. Kurt (4) für Kegel
75. Ngamukol für Scheu
88. Exslager für Dahmani
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
15.03.2019 19:00 Uhr
Zuschauer:
2874
Schiedsrichter:
 Dr. Henrik Bramlage (Vechta)   Note 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine