Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Chemnitzer FC

Chemnitzer FC

0
:
3

Halbzeitstand
0:0
Würzburger Kickers

Würzburger Kickers


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.11.2017 14:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Chemnitzer FC   Würzburger Kickers
14 Platz 15
16 Punkte 16
1,00 Punkte/Spiel 1,00
21:27 Tore 18:28
1,31:1,69 Tore/Spiel 1,13:1,75
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chemnitzer FC - Vereinsnews

Aue holt Baumgart vom CFC
Der FC Erzgebirge Aue hat Tom Baumgart verpflichtet. Der 20-Jährige kommt vom Chemnitzer FC und unterschrieb bis Ende Juni 2021. "Tom hat sein großes Talent und sein fußballerisches Können in der 3. Liga deutlich gezeigt und kann hier bei uns den nächsten Schritt in seiner noch jungen Karriere angehen. Er ist ein Junge aus der Region und weiß von daher, auf welche Tugenden es hier bei uns in Aue ankommt", meint FCE-Präsident Helge Leonhardt. Am Montag startet Baumgart mit dem FCE in die Saisonvorbereitung. Tragen wird er künftig die Rückennummer 8. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Karsanidis wechselt von Würzburg nach Chemnitz
Ioannis Karsanidis verlässt die Würzburger Kickers trotz eines Vertrags bis 2019 und schließt sich dem Chemnitzer FC an. Der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler, der gestern noch bei der SpVgg Bayreuth mittrainiert hatte, verlässt den FWK nach rund fünf Jahren und 70 Spielen, in denen er vier Tore erzielte, in Richtung Chemnitz. "Ioannis wird durch seine außergewöhnliche Laufstärke, seine Aggresivität und seinen Siegeswillen unserem defensiven Mittelfeld eine weitere sehr wichtige Komponente hinzufügen", meint Thomas Sobotzik, Vorstand Sport & Finanzen beim CFC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aalen nimmt Torjäger Slavov unter Vertrag
Der VfR Aalen hat am Freitag Miroslav Slavov als Neuzugang präsentiert. Der Ukrainer kommt vom Absteiger Chemnitzer FC auf die Ostalb und soll an seine starke Torquote anknüpfen. ... [weiter]
 
Dresdens Müller wechselt nach Chemnitz
Über 200 Zweitliga-Spiele hat Dresden Fabian Müller für die SGD, Aue und Kaiserslautern bestritten. Nun wechselt der 31-jährige Flügelspieler zum Chemnitzer FC. Bei dem künftigen Regionalligisten soll er eine Führungsrolle übernehmen. "Fabian ist ein sehr bodenständiger und erfahrener Spieler, der in sehr vielen Spielen der 2. Bundesliga und 3. Liga gezeigt hat, was er kann. Er kann auf beiden Seiten der Außenverteidigerposition spielen und wird unserem Spiel sehr gut tun. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für die neue Aufgabe in Chemnitz begeistern konnten", wird CFC-Trainer David Bergner in einer Mitteilung des Vereins zitiert. Müllers Vertrag war in Dresden ausgelaufen. Nähere Details über sein neues Arbeitspapier in Chemnitz machte der CFC nicht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chemnitz holt erfahrenen Müller aus Dresden
Der Chemnitzer FC treibt seine Personalplanungen für die kommende Regionalliga-Spielzeit voran. Am Freitag gaben die Himmelblauen die Verpflichtung von Fabian Müller bekannt. Der 31-Jährige kommt von Dynamo Dresden und bringt viel Erfahrung mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Würzburger Kickers - Vereinsnews

Am Montag startet für die Würzburger Kickers die Vorbereitung auf die kommende Drittligasaison. Pünktlich zum Trainingsstart schreitet die Kaderplanung bei den Unterfranken weiter voran: Mit Dave Gnaase und Enes Küc vermeldete der Klub die Verpflichtung zweier Mittelfeldspieler. ... [weiter]
 
Jopek schließt sich Halle an
Der Hallesche FC verstärkt sich mit Björn Jopek. Der 24-jährige Mittelfeldspieler löste seinen noch laufenden Kontrakt bei den Würzburger Kickers auf und einigte sich mit dem Klub aus Sachsen-Anhalt auf einen Zweijahresvertrag bis 2020. ... [weiter]
 
Küc verstärkt Würzburgs Offensive
In Enes Küc holen sich die Würzburger Kickers einen Spielmacher-Typen von Regionalligist Berliner AK 07. Der 21-Jährige spielte unter anderem bereits in der Jugend des VfL Bochum und in der zweiten Mannschaft des Hamburger SV. 13 Tore erzielte Küc in der angelaufenen Saison in der Regionalliga Nordost, beim FWK gab man ihm nun einen Einjahresvertrag inlusive Option auf eine weitere Saison. "Enes verfügt über eine hervorragende Übersicht und versteht es, seine Mitspieler in Szene zu setzen. Dass er darüber hinaus auch noch torgefährlich ist, macht ihn zu einem besonders interessanten Spieler", beschreibt FWK-Coach Michael Schiele den Neuzugang. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gnaase wechselt nach Würzburg
Beim FC Heidenheim hatte Dave Gnaase keine Zukunft mehr, bei den Würzburger Kickers baut man auf die Qualitäten des 21-Jährigen: "Dave ist schnell und dynamisch, darüber hinaus bringt er eine große Spielfreude mit. Trotz seines noch jungen Alters ist er einer, der viele Bälle fordert und das Spiel ankurbelt", weiß FWK-Cheftrainer Michael Schiele über den offensiven Mittelfeldspieler, der einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieb. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Karsanidis wechselt von Würzburg nach Chemnitz
Ioannis Karsanidis verlässt die Würzburger Kickers trotz eines Vertrags bis 2019 und schließt sich dem Chemnitzer FC an. Der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler, der gestern noch bei der SpVgg Bayreuth mittrainiert hatte, verlässt den FWK nach rund fünf Jahren und 70 Spielen, in denen er vier Tore erzielte, in Richtung Chemnitz. "Ioannis wird durch seine außergewöhnliche Laufstärke, seine Aggresivität und seinen Siegeswillen unserem defensiven Mittelfeld eine weitere sehr wichtige Komponente hinzufügen", meint Thomas Sobotzik, Vorstand Sport & Finanzen beim CFC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 26 40
 
2 16 9 34
 
3 16 12 31
 
4 16 20 30
 
5 16 4 28
 
6 16 3 27
 
7 16 5 25
 
8 16 1 25
 
9 16 0 25
 
10 16 1 20
 
11 16 -1 20
 
12 16 -5 19
 
13 16 -3 18
 
14 16 -6 16
 
15 16 -10 16
 
16 16 -10 16
 
17 16 -11 16
 
18 16 -8 14
 
19 16 -13 14
 
20 16 -14 10

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine