Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.11.2017 14:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Mechatronik-Arena, Aspach
SG Sonnenhof Großaspach   Rot-Weiß Erfurt
6 Platz 20
27 Punkte 10
1,69 Punkte/Spiel 0,63
23:20 Tore 9:23
1,44:1,25 Tore/Spiel 0,56:1,44
BILANZ
5 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Sonnenhof Großaspach - Vereinsnews

Biankadi bringt die Kugel nicht über die Linie
Die SG Sonnenhof Großaspach muss weiterhin auf den ersten Heimsieg der Saison warten. Der Dorfklub trennte sich von Hansa Rostock 0:0 und ging somit zum sechsten Mal in Folge ohne Sieg hervor. Zudem ist es das dritte torlose Unentschieden in Serie. Hansa Rostock dominierte über weite Strecken die Hausherren, hatte aber Probleme, den Ball im Tor unterzubringen. Besonders Flügelflitzer Biankadi, der oftmals für Probleme in der SGS-Hintermannschaft sorgte, scheiterte häufig an Schlussmann Broll. ... [weiter]
 
DFB führt Financial Fairplay in der 3. Liga ein
Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hat auf seiner Sitzung am Freitag die Einführung von Financial Fairplay in der 3. Liga beschlossen. Es wird auch einen neuen Nachwuchsfördertopf geben. ... [weiter]
 
Hildmann:
Zehn Monate dauert das Warten der SG Sonnenhof Großaspach schon an: Seit dem 18. November 2017 - einem 1:0 gegen Erfurt - hat der selbsternannte Dorfklub keinen Heimsieg mehr gefeiert. Am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bietet sich die nächste Chance, diesen Negativlauf im Fautenhau zu durchbrechen. Hansa Rostock gastiert bei den Schwaben. ... [weiter]
 
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten

 
Stanese vergibt die Chance auf den Siegtreffer
Die Partie zwischen Energie Cottbus und der SG Sonnenhof Großaspach endete leistungsgerecht mit einer torlosen Punkteteilung. Die größte Chance in einer über weite Strecken chancenarmen Begegnung verzeichnete der eingewechselte Stanese, der aus wenigen Metern zu zentral abschloss. Das Trostpflaster für die SGS: Sie sind seit sechs Partien ungeschlagen. Fünf Unentschieden und ein Sieg folgten bislang auf die Auftaktniederlage gegen Jena. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Uluc vermisst Durchschlagskraft - Mickels' Doppel-Tätlichkeit
3820 Zuschauer waren nach Nordhausen gekommen, um das Thüringen-Derby zwischen Wacker und Absteiger Rot-Weiß Erfurt zu sehen. Durch die torlose Punkteteilung wuchs der Rückstand auf die weiterhin siegreichen Chemnitzer an. ... [weiter]
 
Magdeburg gewinnt Test gegen Erfurt 3:1
Der 1. FC Magdeburg hat sich in einem Testspiel gegen Regionalligist Rot-Weiß Erfurt am Dienstagabend mit 3:1 durchgesetzt. Neuzugang Romain Bregerie feierte beim Zweitligisten sein Debüt. ... [weiter]
 
Nach Verletzungsmisere: Erfurt verpflichtet Pino Tellez
Fünf Tage, zwei Meniskusrisse: Nach den schweren Verletzungen von Danilo Dittrich und Marcel Kaffenberger hat Rot-Weiß Erfurt auf den sich anbahnenden Personalmangel in der Defensivzentrale reagiert und den zuletzt vereinslosen Kevin Pino Tellez verpflichtet. Der Mittelfeldmann wird damit bereits in der vierten verschiedenen Regionalliga-Staffel zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
Pino Tellez macht in Erfurt weiter
Bis zum Sommer spielte Kevin Pino Tellez noch für Uerdingen, mit dem KFC stieg er in die 3. Liga auf. Doch mit dem Aufstieg endete sein Engagement in Krefeld. Nun hat der 23-jährige Mittelfeldspieler einen neuen Verein gefunden: Im Probetraining konnte er bei Rot-Weiß Erfurt unter anderem Cheftrainer Thomas Brdaric überzeugen, so dass Pino Tellez ab sofort für RWE spielberechtigt ist. Sportdirektor Oliver Bornemann charakterisiert den Neuzugang wie folgt: "Pino ist ein defensivstarker, ballgewandter und technisch versierter Spieler, der versucht Situationen spielerisch zu lösen und ein gutes Passspiel hat." ... [Alle Transfermeldungen]
 
RWE: Auch Kaffenberger erleidet Meniskusriss
Gleich doppelt bitter verlief der Sonntag für Rot-Weiß Erfurt. Im Duell der Drittliga-Absteiger mit dem Chemnitzer FC mussten die Thüringer eine 0:3-Heimniederlage einstecken und verloren dann auch noch Kapitän Marcel Kaffenberger, der verletzt vom Platz getragen werden musste. Am Montag folgte die Diagnose: Meniskusriss beim 24-Jährigen. Bereits die zweite derartige Verletzung bei RWE binnen weniger Tage. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 26 40
 
2 16 9 34
 
3 16 12 31
 
4 16 20 30
 
5 16 4 28
 
6 16 3 27
 
7 16 5 25
 
8 16 1 25
 
9 16 0 25
 
10 16 1 20
 
11 16 -1 20
 
12 16 -5 19
 
13 16 -3 18
 
14 16 -6 16
 
15 16 -10 16
 
16 16 -10 16
 
17 16 -11 16
 
18 16 -8 14
 
19 16 -13 14
 
20 16 -14 10

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine