Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen II

Werder Bremen II

0
:
2

Halbzeitstand
0:0
Hansa Rostock

Hansa Rostock


WERDER BREMEN II
HANSA ROSTOCK
15.
30.
45.
60.
75.
90.











Kazior sieht nach Schwalbe Gelb-Rot

Andrist und Quiring sorgen für Rostocker Sieg

Der FC Hansa Rostock hat mit einem 2:0-Erfolg bei der Reserve des SV Werder Bremen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. In einer ausgeglichenen Partie schossen Andrist und Quiring die entscheidenden Tore. Durch die Niederlage schmilzt Bremens Vorsprung auf den SC Paderborn auf einen Punkt.

Stephan Andrist (re.)
Die Führung: Stephan Andrist (re.) bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
© imagoZoomansicht

Bremen-II-Trainer Florian Kohfeldt nahm im Vergleich zum 0:2 beim SV Wehen Wiesbaden unter der Woche drei Änderungen vor: Rother, Bytyqi und Lorenzen standen anstelle von Zander, Aidara und Jensen von Beginn an auf dem Platz.

Rostocks Coach Christian Brand hatte sich gegenüber dem 1:1 gegen Magdeburg für zwei Wechsel entschieden: Nadeau und Bischoff starteten für Henn und Gardawski.

Beide Teams sorgten für einen temporeichen Spielbeginn: Einen Schuss von Andrist klärte Keeper Zetterer zur Ecke (4.), auf der anderen Seite ging Lorenzens Abschluss am Tor vorbei (7.). Doch die Partie flachte auch schnell wieder ab und die Kontrahenten versuchten kompakter zu stehen.

Andrist an den Pfosten, Schmidt an die Latte

Erst nach einer knappen halben Stunde bekamen die Zuschauer wieder eine Torchance zu sehen: Nach einer missglückten Bremer Klärungsaktion zog Bischoff ab, Zetterer war jedoch mit einer Parade zur Stelle (27.). Hansa wurde nun aktiver und riss die Begegnung an sich, doch Bremen strahlte über Konter Gefahr aus: Ein solcher endete mit einem Abschluss von Schmidt, der nur knapp über die Latte flog (35.). Rostock antwortete durch Andrist, der sich auf der rechten Seite durchsetzte und seinen Schuss an den Pfosten nagelte (41.). Auch Werder fand kurz darauf nur das Aluminium: Schmidts Freistoß aus dem linken Halbfeld knallte an die Latte (45.).

Rostock erwischte den besseren Start in den zweiten Durchgang: Quiring flankte von rechts, der Ball rutschte zu Andrist, der einnetze (49.). Der Hansa-Spieler erzielte damit sein zehntes Saisontor. Die Gastgeber waren kurz geschockt: Andrist lief alleine aufs Tor zu, zog aber schon aus 20 Metern ab, sodass Zetterer parieren konnte (51.).

Quiring macht in der Nachspielzeit alles klar

Daraufhin fand Werder wieder in die Partie, die Schüsse von Lorenzen (55.) und Rother (60.) flogen jedoch am Tor vorbei. Auf der anderen Seite scheiterte Andrist erneut an Zetterer (66.). Bremen drückte auf den Ausgleich, Schmidt flankte auf Bytyqi, dessen Kopfball von Keeper Schuhen pariert wurde (82.). Kazior ging daraufhin im Strafraum zu Boden, Schiedsrichter Steffen Mix entschied auf Schwalbe und stellte den Bremer mit Gelb-Rot vom Platz (86.). In Überzahl machte Rostock in der Nachspielzeit alles klar: Quiring lief alleine aufs gegnerische Tor zu und legte den Ball an Zetterer vorbei zum 2:0-Endstand (90+1.).

Bremen II spielt am kommenden Samstag (14 Uhr) bei Großaspach. Rostock empfängt zur gleichen Zeit den SV Wehen Wiesbaden.

Tabellenrechner 3.Liga
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Werder Bremen II
Aufstellung:
Zetterer (3) - 
Rehfeldt (3,5) , 
Pfitzner (4)    
Verlaat (3,5) , 
Jacobsen (4)    
Rother (3,5)    
Bytyqi (3,5) , 
Käuper (4) , 
N. Schmidt (2,5) , 
Lorenzen (4) - 
Kazior (4)        

Einwechslungen:
81. A. Dogan für Jacobsen
85. Volkmer für Rother
85. Jensen für Pfitzner

Trainer:
Kohfeldt
Hansa Rostock
Aufstellung:
Schuhen (3) - 
Ahlschwede (3)    
Nadeau (3) , 
M. Hoffmann (3) , 
Dorda (3) - 
Erdmann (2,5) , 
Bischoff (3)    
Andrist (2)        
Quiring (2,5)    
Jänicke (2,5)    
Ziemer (4)    

Einwechslungen:
62. Gebhart für Ziemer
75. Holthaus für Andrist
89. Garbuschewski für Bischoff

Trainer:
Brand

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Andrist (49., Rechtsschuss)
0:2
Quiring (90. + 1, Rechtsschuss)
Gelb-Rote Karten
Bremen II:
Kazior
(86.)
Rostock:
-
Gelbe Karten
Bremen II:
-
Rostock:
Jänicke
(3. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
22.04.2017 14:00 Uhr
Zuschauer:
4485
Schiedsrichter:
Steffen Mix (Abtswind)   Note 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun