Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach


1. FC MAGDEBURG
SG SONNENHOF GROßASPACH
15.
30.
45.




60.
75.
90.







Großaspach agiert nach Platzverweis lange Zeit in Unterzahl

Torjäger Beck macht den Unterschied

Mit 2:1 bezwang der 1. FC Magdeburg die SG Sonnenhof Großaspach und kletterte damit auf den Relegationsrang. Der FCM spielte nach einem Platzverweis für Röser lange Zeit in Überzahl und bestimmte die zweite Hälfte. Dabei konnten sich die Hausherren einmal mehr auf ihren Torjäger verlassen, Beck war zweimal zur Stelle. Die SG hat nun sechs Zähler Rückstand auf die Aufstiegsplätze.

Christian Beck
Machte mit seinen beiden Toren den Unterschied: Magdeburgs Christian Beck.
© imagoZoomansicht

Magdeburgs Trainer Jens Härtel nahm gegenüber dem 1:1 in Rostock drei Änderungen vor. Für Puttkammer (Bank) sowie die gesperrten Sowislo (5. Gelbe Karte) und Schwede (Rote Karte) spielten Laprevotte, Cwielong und Düker.

Großaspach-Coach Oliver Zapel sah sich nach dem 2:1-Sieg gegen Mainz II zu keinen Umstellungen gezwungen.

Von Anpfiff weg sahen die Zuschauer in der MDCC-Arena eine muntere Partie, bei der die Hausherren einen Start nach Maß erwischten: Beck verlängerte einen weiten Einwurf von Handke zu Düker, der halbrechts im Strafraum abzog. Keeper Broll wehrte zunächst noch ab, Cwielong legte nochmal quer zu Beck, der Torjäger vollstreckte aus wenigen Metern (6.). Die Gäste versteckten sich auch danach keineswegs, wirklich in Bedrängnis brachten sie FCM-Schlussmann Zingerle dabei jedoch nicht.

Mitte der ersten Hälfte kamen die Hausherren wieder mehr auf - einen Treffer erzielte aber Großaspach: Jüllich brachte einen Freistoß in die Mitte, Beck klärte per Kopf genau zu Schiek, der kurz vor dem Strafraum genau zielte und die Kugel ins lange Eck setzte (34.). Nur zwei Minuten später hätte um ein Haar Röser die SG in Führung gebracht, er scheiterte jedoch an Zingerle. In dieser Phase hatten die Gäste mehr vom Spiel, sie schwächten sich kurz darauf allerdings selbst: Röser trat am Mittelfeldkreis Cwielong von hinten in die Achillessehne, Referee Christian Dietz zückte die Rote Karte (42.).

In Überzahl drängte der FCM zu Beginn der zweiten Hälfte auf die Führung, die Gastgeber waren nun das bessere Team. Broll parierte gegen Hammann (56.) und Niemeyer (58.). In dieser Phase drückte Magdeburg, für das 2:1 war wieder der Torjäger zuständig: Düker zog ab, Beck hielt seinen Fuß rein und gab dem Ball aus wenigen Metern die entscheidende Richtungsänderung (68.).

Die Härtel-Elf wollte die Entscheidung und spielte weiter munter nach vorne, Cwielong scheiterte zweimal an Broll (79., 88.). In der Nachspielzeit bekamen die Gäste nochmal einen Freistoß zugesprochen, dabei warfen sie alles nach vorne. Doch ein abermaliger Ausgleich sollte nicht mehr gelingen, sodass es beim Magdeburger Heimsieg blieb.

Der FCM spielt am kommenden Samstag (14 Uhr) in Halle. Großaspach empfängt zur selben Zeit Bremen II.

Tabellenrechner 3.Liga
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Magdeburg
Aufstellung:
Zingerle (3) - 
Butzen (3,5) , 
Handke (3) , 
Hammann (3) , 
Niemeyer (3,5) - 
Laprevotte (2,5) - 
T. Chahed (4)    
Cwielong (2)    
J. Düker (3,5)    
Beck (3)            

Einwechslungen:
74. Brandt für J. Düker
89. Schiller für T. Chahed
90. Puttkammer für Cwielong

Trainer:
Härtel
SG Sonnenhof Großaspach
Aufstellung:
K. Broll (2) - 
Lorch (4)    
Krause (3,5)    
Leist (3,5) , 
Gehring (3,5) - 
Jüllich (3)    
Hägele (3,5)    
L. Röser (3)    
Schiek (3)    
Gyau (3) , 
Binakaj (3,5)    

Einwechslungen:
60. Osei Kwadwo (3,5) für Binakaj
83. Röttger für Krause
83. L. Hoffmann für Lorch

Trainer:
Zapel

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Beck (6., Rechtsschuss)
1:1
Schiek (34., Rechtsschuss)
2:1
Beck (68., Linksschuss)
Rote Karten
Magdeburg:
-
Großaspach:
L. Röser
(42., grobes Foulspiel, Cwielong)

Gelbe Karten
Magdeburg:
-
Großaspach:
Jüllich
(4. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
22.04.2017 14:00 Uhr
Stadion:
MDCC-Arena, Magdeburg
Zuschauer:
18550
Schiedsrichter:
Christian Dietz (München)   Note 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun