Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Chemnitzer FC

Chemnitzer FC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.11.2014 14:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden   Chemnitzer FC
1 Platz 9
29 Punkte 25
1,81 Punkte/Spiel 1,56
28:19 Tore 15:10
1,75:1,19 Tore/Spiel 0,94:0,63
BILANZ
6 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Philipp Müller wechselt zu den Preußen
Philipp Müller heißt der achte Neuzugang von Preußen Münster. Der 23-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom SV Wehen Wiesbaden, wo er aufgrund einer Verletzung an der Ferse nur 12 Partien in der abgelaufenen Saison bestreiten konnte. "Die Gespräche mit dem Trainer Marco Antwerpen und mit Sportgeschäftsführer Malte Metzelder haben mich absolut überzeugt. Der Trainer ist genauso heiß auf die Saison wie ich und mir hat sehr gefallen, wie er spielen lassen will", freut sich Müller auf seinen neuen Verein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rehm:
Die vergangene Spielzeit hat der SV Wehen Wiesbaden auf Platz vier in der 3. Liga abgeschlossen. In der kommenden Saison wollen die Hessen wieder oben mitspielen. Die Konkurrenz ist jedoch größer geworden. Cheftrainer Rüdiger Rehm ist vor den Liga-Neulingen allerdings nicht bange. Er sieht seine Mannschaft gut gerüstet. ... [weiter]
 
Osnabrück holt Blacha - Tepe geht
Der VFL Osnabrück hat am Dienstag weitere Personalentscheidungen bekanntgegeben: So wird sich David Blacha den Niedersachsen anschließen. Talent Jannik Tepe dagegen wird den Verein verlassen, um ein Studium aufzunehmen. ... [weiter]
 
Wehen Wiesbaden und Blacha gehen getrennte Wege
Der SV Wehen Wiesbaden und David Blacha haben sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Dies gaben die Hessen am Montag vor dem Trainingsauftakt bekannt. Der Mittelfeldspieler kam im Januar 2015 von Hansa Rostock und absolvierte seitdem 121 Drittligapartien (15 Tore) für den SVWW. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wachs wechselt in die alte Heimat
Marc Wachs, der noch bis Ende Juni an den VfL Osnabrück ausgeliehen ist, verlässt Zweitligist Dynamo Dresden, für den er ohne Einsatz blieb, und kehrt in seine Geburtsstadt Wiesbaden zurück. Beim SV Wehen unterzeichnet der 22-Jährige einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2020. Während seiner einjährigen Leihe 2017/18 lief der Linksverteidiger für den VfL in 28 Drittligaspielen (ein Tor, drei Assists) auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Chemnitzer FC - Vereinsnews

Aue holt Baumgart vom CFC
Der FC Erzgebirge Aue hat Tom Baumgart verpflichtet. Der 20-Jährige kommt vom Chemnitzer FC und unterschrieb bis Ende Juni 2021. "Tom hat sein großes Talent und sein fußballerisches Können in der 3. Liga deutlich gezeigt und kann hier bei uns den nächsten Schritt in seiner noch jungen Karriere angehen. Er ist ein Junge aus der Region und weiß von daher, auf welche Tugenden es hier bei uns in Aue ankommt", meint FCE-Präsident Helge Leonhardt. Am Montag startet Baumgart mit dem FCE in die Saisonvorbereitung. Tragen wird er künftig die Rückennummer 8. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Karsanidis wechselt von Würzburg nach Chemnitz
Ioannis Karsanidis verlässt die Würzburger Kickers trotz eines Vertrags bis 2019 und schließt sich dem Chemnitzer FC an. Der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler, der gestern noch bei der SpVgg Bayreuth mittrainiert hatte, verlässt den FWK nach rund fünf Jahren und 70 Spielen, in denen er vier Tore erzielte, in Richtung Chemnitz. "Ioannis wird durch seine außergewöhnliche Laufstärke, seine Aggresivität und seinen Siegeswillen unserem defensiven Mittelfeld eine weitere sehr wichtige Komponente hinzufügen", meint Thomas Sobotzik, Vorstand Sport & Finanzen beim CFC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aalen nimmt Torjäger Slavov unter Vertrag
Der VfR Aalen hat am Freitag Miroslav Slavov als Neuzugang präsentiert. Der Ukrainer kommt vom Absteiger Chemnitzer FC auf die Ostalb und soll an seine starke Torquote anknüpfen. ... [weiter]
 
Dresdens Müller wechselt nach Chemnitz
Über 200 Zweitliga-Spiele hat Dresden Fabian Müller für die SGD, Aue und Kaiserslautern bestritten. Nun wechselt der 31-jährige Flügelspieler zum Chemnitzer FC. Bei dem künftigen Regionalligisten soll er eine Führungsrolle übernehmen. "Fabian ist ein sehr bodenständiger und erfahrener Spieler, der in sehr vielen Spielen der 2. Bundesliga und 3. Liga gezeigt hat, was er kann. Er kann auf beiden Seiten der Außenverteidigerposition spielen und wird unserem Spiel sehr gut tun. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für die neue Aufgabe in Chemnitz begeistern konnten", wird CFC-Trainer David Bergner in einer Mitteilung des Vereins zitiert. Müllers Vertrag war in Dresden ausgelaufen. Nähere Details über sein neues Arbeitspapier in Chemnitz machte der CFC nicht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chemnitz holt erfahrenen Müller aus Dresden
Der Chemnitzer FC treibt seine Personalplanungen für die kommende Regionalliga-Spielzeit voran. Am Freitag gaben die Himmelblauen die Verpflichtung von Fabian Müller bekannt. Der 31-Jährige kommt von Dynamo Dresden und bringt viel Erfahrung mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 9 29
 
2 16 5 28
 
3 16 4 28
 
4 16 9 27
 
5 16 7 27
 
6 16 5 27
 
7 16 6 26
 
8 16 5 25
 
9 16 5 25
 
10 16 0 25
 
11 16 7 24
 
12 16 -1 24
 
13 16 -2 19
 
14 16 -1 18
 
15 16 -6 16
 
16 16 -8 16
 
17 16 -9 14
 
18 16 -12 14
 
19 16 -9 12
 
20 16 -14 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine