Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Jahn Regensburg

Jahn Regensburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.09.2014 14:00, 10. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Steigerwaldstadion, Erfurt
Rot-Weiß Erfurt   Jahn Regensburg
9 Platz 19
15 Punkte 8
1,50 Punkte/Spiel 0,80
16:14 Tore 13:22
1,60:1,40 Tore/Spiel 1,30:2,20
BILANZ
4 Siege 5
4 Unentschieden 4
5 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Erfurt-Trainer Krämer:
Mit 1:0 hat sich Rot-Weiß Erfurt bei Fortuna Köln durchgesetzt. Die Thüringer konnten sich damit im Abstiegskampf etwas Luft verschaffen und den Abstand zu den Abstiegsrängen vergrößern. Nach dem Schlusspfiff war RWE-Cheftrainer Stefan Krämer erleichtert, richtete den Blick aber gleich nach vorne. ... [weiter]
 
Kammlott vermiest Fortuna den Karneval
Rot-Weiß Erfurt hat wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren und Fortuna Köln verdient mit 1:0 besiegt. Die Thüringer zeigten über die komplette Spielzeit eine defensiv ansprechende Leistung und hielten uninspiriert wirkende Kölner effektiv vom eigenen Gehäuse fern. Vorne zeigte sich die Krämer-Elf eiskalt, nutzte eine der wenigen Chancen und hat dadurch den Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf zwei Punkte ausgebaut. ... [weiter]
 
Alarm am Steigerwald: Erfurt benötigt Punkte
Nur zwei der vergangenen zehn Liga-Spiele konnte Rot-Weiß Erfurt gewinnen. Nach der jüngsten 0:3-Heimniederlage gegen die Sportfreunde Lotte stehen die Thüringer nur noch einen Punkt vor der Abstiegszone. Dabei hatte die Leistung gegen den Aufsteiger über weite Phasen gestimmt. Erst in den Schlussminuten war die Elf von Cheftrainer Stefan Krämer eingebrochen. Nun ist der Druck vor dem Auswärtsspiel bei Fortuna Köln groß. Derweil könnte der Klub bald einen neuen Hauptsponsor präsentieren. ... [weiter]
 
Lotte überwältigt Erfurter in der Endphase
Das Spiel Rot-Weiß-Erfurt gegen Sportfreunde Lotte ließ die Zuschauer lange auf Tore warten. In der Schlussphase wurde es dann aber doch noch turbulent. ... [weiter]
 
Erfurts Hauptsponsor steigt zum Saisonende aus
Es bleibt weiter unruhig im Umfeld von Rot-Weiß Erfurt. Nach den Tumulten im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt und der ohnehin schon angespannten finanziellen Situation muss der Verein nun mit einem weiteren Rückschlag umgehen: Der Hauptsponsor "Thüringer Energie AG" (TEAG) steigt zum Ende der Spielzeit aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Jahn Regensburg - Vereinsnews

Regensburg: Urban fehlt mehrere Wochen
Beim SSV Jahn Regensburg läuft es sportlich weiter ausgezeichnet: Am Wochenende gewannen die Rot-Weißen mit 2:1 beim VfR Aalen und rückten so auf den dritten Tabellenplatz vor, 2017 sind die Oberpfälzer weiterhin ungeschlagen. Dafür wird die personelle Situation immer angespannter. ... [weiter]
 
Der SSV Jahn Regensburg hat beim VfR Aalen einen 2:1-Sieg eingefahren und damit den Relegationsrang erobert. Dabei lagen die Oberpfälzer zur Pause mit 0:1 zurück, drehten das Spiel aber in der zweiten Hälfte durch Tore von Lais und Knoll innerhalb von sechs Minuten. ... [weiter]
 
Regensburg: Hein droht Saisonaus
Zuletzt ging es aufwärts beim SSV Jahn Regensburg. Sechs Spiele in Folge bliebn die Oberpfälzer bereits ungeschlagen, mit dem 2:1-Sieg gegen den FSV Frankfurt glückte am vergangenen Spieltag zudem der erste Dreier 2017. Nun erreichten den Verein allerdings schlechte Nachrichten. ... [weiter]
 
Serien-Ende: Jahns
In Regensburg trafen mit dem Jahn und dem FSV Frankfurt am Samstag zwei Teams aufeinander, die eines gemeinsam hatten - beide waren 2017 noch sieglos. Dies änderte sich zumindest für den SSV, der nach drei Unentschieden mit 2:1 die Oberhand behielt, ein Jubiläum feiern konnte und die Sorgen der Hessen weiter verstärkte. Heiko Herrlich zeigte sich "mit dem Ergebnis zufrieden", alles gefiel dem Trainer der Oberpfälzer aber nicht. ... [weiter]
 
Unglücksrabe Schorch beendet Regensburgs Remis-Serie
Nach drei Unentschieden hat Regensburg gegen Frankfurt den ersten Sieg im Jahr 2017 eingefahren und seinen Platz im oberen Tabellenmittelfeld gefestigt. Der FSV dagegen kassierte nach der Winterpause trotz Führung die dritte Niederlage (0/1/3) und bleibt in den hinteren Regionen hängen. Unglückrabe der Hessen war Schorch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 10 21
 
2 10 7 20
 
3 10 5 18
 
4 10 5 17
 
5 10 4 17
 
6 10 3 17
 
7 10 3 17
 
8 10 4 16
 
9 10 2 15
 
10 10 2 14
 
11 10 -3 14
 
12 10 -2 12
 
13 10 -3 11
 
14 10 -6 11
 
15 10 -1 10
 
16 10 -2 10
 
17 10 -5 10
 
18 10 -5 9
 
19 10 -9 8
 
20 10 -9 6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun