Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Unterhaching

 - 

Hallescher FC

 
SpVgg Unterhaching

0:0 (0:0)

Hallescher FC
Seite versenden

SpVgg Unterhaching
Hallescher FC
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.09.2013 18:30, 8. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Alpenbauer Sportpark, Unterhaching
SpVgg Unterhaching   Hallescher FC
11 Platz 13
11 Punkte 9
1,57 Punkte/Spiel 1,29
12:12 Tore 7:8
1,71:1,71 Tore/Spiel 1,00:1,14
BILANZ
1 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Kranitz kehrt zum VfB zurück
Nach abgelaufener Leihe kehrt Simon Kranitz zur neuen Spielzeit von der SpVgg Unterhaching zur zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart zurück. Für die Unterhachinger lief Kranitz in 16 Drittliga-Spielen auf, 13-mal wurde er dabei ein- oder ausgewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Union schnappt sich Hachings Redondo
Nummer sechs für die "Eisernen". Am Dienstag unterschieb Collin Quaner als fünfter Neuzugang von Union Berlin einen Vertrag in der Hauptstadt, am Mittwoch folgte der sechste Streich. Union verpflichte Kenny Prince Redondo von der SpVgg Unterhaching. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist ablösefrei und erhält bei den Köpenickern einen Vertrag bis zum Juni 2017. ... [weiter]
 
Union ist an Redondo interessiert
Mit Collin Quaner (siehe Transferticker-Eintrag von 14 Uhr) hat der 1. FC Union bereits den fünften Neuzugang für die neue Saison unter Vertrag genommen. Interesse haben die "Eisernen" auch an Kenny Prince Redondo (20, Mittelfeld) von Drittliga-Absteiger Unterhaching. Redondo weilte am Dienstag bereits zu Gesprächen in Berlin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Unterhaching vor personellem Umbruch
Arbeitsreiche Wochen stehen dem Absteiger aus Unterhaching bevor: Aus dem aktuellen Kader hat kein Spieler einen Vertrag für die Regionalliga. Einige Spieler werden den Verein aus finanziellen Gründen verlassen. Die Mannschaft für die kommende Regionalligasaison soll nicht nur von externen Neuzugängen verstärkt werden. Das Augenmerk legt der Verein auf den eigenen Nachwuchs. ... [weiter]
 
Die SpVgg Unterhaching muss sich in die Regionalliga verabschieden! Die Oberbayern hatten es bis zum Schlusspfiff selbst in der Hand, denn die Konkurrenz ließ Federn. Doch der notwendige Sieg in Erfurt blieb aus (0:1), dabei zündete die Mannschaft von Claus Schromm - gespickt von einigen U-19-Spielern - zum Ende hin ein Offensivfeuer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hallescher FCHallescher FC - Vereinsnews

Kleineheismann wechselt von Erfurt nach Halle
Der Hallesche FC treibt seine Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran: Am Freitag gab der Verein bekannt, dass Stefan Kleineheismann vom Liga-Konkurrenten FC Rot-Weiß Erfurt zum HFC wechseln wird. Der Verteidiger erhält einen Zweijahresvertrag. ... [weiter]
 
Diese Teams spielen 2015/16 im DFB-Pokal
Während Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg am 30. Mai noch um den diesjährigen DFB-Pokalsieg kämpfen werden, steht das Teilnehmerfeld für die nächste Runde bereits fast vollständig fest. Neben allen Bundes- und Zweitligisten qualifizieren sich auch die Top vier der 3. Liga sowie die Sieger der Landespokalwettbewerbe für die Endrunde. Außerdem ermöglichen Sonderregeln einigen weiteren Teams die Teilnahme. ... [weiter]
 
Iljutcenko macht sich das perfekte Geschenk
In einer Partie ohne größere Bedeutung setzte sich der VfL Osnabrück durchaus verdient mit 2:0 gegen den Halleschen FC durch. Bei den Hausherren standen besonders zwei Akteure im Mittelpunkt, die das Trikot der Lila-Weißen in der kommenden Saison nicht mehr tragen werden. ... [weiter]
 
Furuholm bleibt beim HFC
Endlich Gewissheit in Halle: Nach wochenlangem Tauziehen steht der Verbleib von Stürmer Timo Furuholm endgültig fest. Der 27-Jährige nahm das aktuelle Angebot des HFC an und verlängerte seinen Kontrakt bis 2017. Eine große Rolle bei seiner Entscheidung spielte die Ehefrau des finnischen Nationalspielers. Nun hat sie offenbar ihre Zustimmung gegeben. ... [weiter]
 
Furuholm bleibt in Halle
Große Erleichterung beim Halleschen FC: Timo Furuholm (27) hat für weitere zwei Jahre bei den Saalestädtern unterschrieben. "Mit seinen Fähigkeiten im Allgemeinen und seiner Trefferquote im Besonderen kann man Timo zu den besten Stürmern dieser Liga zählen", sagte HFC-Manager Ralph Kühne. Der Finne erzielte bislang in 82 Drittliga-Spielen 32 Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 12 22
 
2 9 8 20
 
3 9 6 17
 
4 9 6 17
 
5 9 6 15
 
6 9 1 15
 
7 8 6 14
 
8 9 2 14
 
9 9 4 13
 
10 8 3 12
 
11 8 -3 12
 
12 9 -1 11
 
13 9 -3 11
 
14 9 -3 11
 
15 9 -2 10
 
16 9 -5 9
 
17 8 -3 7
 
18 9 -7 6
 
19 9 -10 5
 
20 9 -17 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -