Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

1
:
3

Halbzeitstand
0:0
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.09.2012 14:00, 9. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Tivoli, Aachen
Alemannia Aachen   SpVgg Unterhaching
14 Platz 2
10 Punkte 19
1,11 Punkte/Spiel 2,11
11:15 Tore 16:10
1,22:1,67 Tore/Spiel 1,78:1,11
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern

 
Schalke II: Winterpause will nicht enden
Knapp zwei Monate liegt das letzte Regionalligaspiel des FC Schalke 04 II inzwischen zurück und ein Ende der langen Winterpause ist nicht in Sicht. Das für Samstag angesetzte Heimspiel gegen Alemannia Aachen wurde abgesagt - bereits vor einer Woche konnte die Partie gegen Rot Weiss Ahlen nicht wie geplant stattfinden. Trainer Jürgen Luginger ärgert sich. ... [weiter]
 
Kleinheiders Suche endet in Aachen
Pierre Kleinheider hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Nachdem der Torhüter des Halleschen FC schon mit dem Chemnitzer FC im Wintertrainingslager war, die Sachsen sich aber für Herthas Marius Gersbeck entschieden, bewarb sich Kleinheider nun erfolgreich um einen Posten bei Alemannia Aachen. Der Regionalligist hatte Bedarf, weil Stammkeeper Frederic Löhe den Klub Richtung TSV Steinbach verließ. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fall Klitzpera: Heinen meldet sich zu Wort
Auf die Berichterstattung bezüglich der fristlosen Kündigung des Aachener Jugendtrainers Harald Heinen, der Sportdirektor Alexander Klitzpera am Montagabend nach einer Trainersitzung des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) tätlich angegriffen haben soll, meldete sich nun der Belgier in einer siebenseitigen Pressemitteilung zu Wort. ... [weiter]
 
Aachen: Jugendtrainer verletzt Klitzpera
Wie der Regionalligist Alemannia Aachen am Dienstag auf seiner Webseite berichtet, ist Sportdirektor Alexander Klitzpera am Montagabend nach einer Trainersitzung des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) von einem Jugend-Coach angegriffen und dabei verletzt worden. Klitzpera wurde im Krankenhaus behandelt, dem Juniorentrainer vom Verein fristlos gekündigt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Lux und Clarke sollen für mehr Tore sorgen
Als Unterhaching vor einer Woche Mittelfeldspieler Sascha Bigalke zurück in die Regionalliga Bayern holte, hatte Präsident Manfred Schwabl schon angekündigt, dass die Personalplanungen noch nicht abgeschlossen sind. Nun ließ der Verein Taten folgen und verpflichtete zwei Stürmer. Vitalij Lux und Caleb Clarke sollen vor allem in der kommenden Saison für mehr Tore sorgen. ... [weiter]
 
Bigalkes zweite Chance
Die SpVgg Unterhaching begrüßt für die Restrunde der Saison 2015/16 einen prominenten Rückkehrer. Sascha Bigalke, bereits in der Spielzeit 2011/12 und 2014/15 in Diensten des bayrischen Klubs, darf sich noch einmal beweisen. Derweil könnte es in der Winterperiode weitere Verstärkungen geben. ... [weiter]
 
Unterhaching nimmt Bigalke wieder unter Vertrag
Sascha Bigalke kehrt zur SpVgg Unterhaching zurück. Der 26-Jährige war bereits in der Saison 2014/15 für Oberbayern aufgelaufen, zog sich dann jedoch einen Kreuzbandriss zu. Sein Vertrag lief aus. Nun ist der Ex-Kölner aber wieder fit und erhält beim Viertligisten einen Vertrag bis Saisonende. "Sascha hat in den vergangenen Wochen bereits bei uns mittrainiert. Er passt nicht nur sportlich, sondern auch menschlich sehr gut in die Mannschaft", sagte Trainer Claus Schromm. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kießling und Bayer zu stark für Unterhaching
In der Pokal-Begegnung zwischen der SpVgg Unterhaching und Bayer Leverkusen behielt der Bundesligist die Oberhand und zog trotz eines kurzen Schockmoments mit einem souveränen 3:1-Sieg gegen einen engagierten Regionalligisten in das Pokal-Viertelfinale ein. ... [weiter]
 
Schromm:
Sensationell arbeitete sich Viertligist SpVgg Unterhaching ins Achtelfinale des DFB-Pokals. Auch in der dritten Runde des Wettbewerbs möchte der Pokalschreck noch einmal überraschen. Als Gegner bekam Haching ausgerechnet Bayer Leverkusen zugelost. Ein Zufall, der vor allem bei der Werkself schlimme Erinnerungen aufgewühlt haben dürfte. ... [weiter]
 
 
 
 
13.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 9 20
 
2 9 6 19
 
3 9 9 18
 
4 9 5 17
 
5 9 3 16
 
6 9 3 14
 
7 9 2 14
 
8 9 2 13
 
9 9 5 12
 
10 9 -3 12
 
11 9 3 11
 
12 9 -1 11
 
13 9 -3 10
 
14 9 -4 10
 
15 9 -4 10
 
16 9 -1 9
 
17 9 -5 8
 
18 9 -6 7
 
19 9 -7 7
 
20 9 -13 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -