Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Darmstadt 98

 - 

Hansa Rostock

 

1:1 (1:0)

Seite versenden

SV Darmstadt 98
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2012 14:00, 6. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   Hansa Rostock
16 Platz 12
5 Punkte 8
0,83 Punkte/Spiel 1,33
4:8 Tore 9:11
0,67:1,33 Tore/Spiel 1,50:1,83
BILANZ
2 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Nach insgesamt 14 Jahre bei Mainz 05 stand Christian Wetklo lediglich 30 Tage im Dienst des Zweitligaaufsteigers SV Darmstadt. Dann lösten beide Parteien den Vertrag einvernehmlich auf. Neben den jungen Christian Mathenia und Marius Sauß tat sich eine Lücke im dreiköpfigen Torhütergespann bei den "Lilien" auf. Diese schließt mit Patrick Platins ein erfahrener Schlussmann. ... [weiter]
 
Mit einem Heimspiel gegen den SV Sandhausen startet der Überraschungsaufsteiger Darmstadt 98 am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in das Abenteuer 2. Liga. Während Trainer und Präsident der Lilien vor einer Saison als Außenseiter vor allem auf den Teamgeist setzen, drehte sich am Mittwoch noch einmal das Personalkarussell: Ein routinierter Neuzugang wurde neu vorgestellt, ein anderer musste nach wenigen Wochen wieder gehen. ... [weiter]
 
Eine Woche vor dem Start der 2. Bundesliga bestritten drei Zweitligisten wichtige Generalproben: Der 1. FC Nürnberg kam bei seiner Saisoneröffnung gegen Real Mallorca nicht über ein 1:1 hinaus, auch Union Berlin testete gegen einen spanischen Verein, machte es aber besser: Die Köpenicker schlugen Europa-League-Sieger FC Sevilla mit 2:1. Keine Probleme hatte der SV Darmstadt 98 gegen SC Hessen Dreieich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Etwas überraschend erhielt Halil Savran beim 4:3-Auftaktsieg in Münster den Vorzug vor Neuzugang Marcel Ziemer. Der Stürmer rechtfertigte das Vertrauen und glänze mit einem Tor und einer Vorlage. Nun steht das Heimspiel gegen Erfurt an. Und Savran will mit einer weiteren guten Leistung mithelfen, den Heimfluch der Rostocker zu beenden. ... [weiter]
 
Hinter dem FC Hansa Rostock liegt das schlechteste Jahr der Vereinsgeschichte: Platz 13, und mit dem peinlichen Aus im Landespokal wurde die Teilnahme am DFB-Pokal kläglich verpasst. Also gibt es an der Ostseeküste mal wieder einen Neuanfang. Nicht nur der Kader wurde verändert, auch in der Führungsetage herrscht keine Kontinuität. ... [weiter]
 
Es war im November 2005, als sich ein gewisser Christian Stuff beim FC Hansa Rostock zum Probetraining vorstellte. Damals war er Stür­mer beim 1. FC Saarbrücken, überzeugen konnte er seinerzeit nicht. Fast neun Jahre später führte Stuff der Weg dann doch an die Ostseeküste, als inzwischen gestandener Innenverteidi­ger. Kontakte gab es auch zu Energie Cottbus und Dyna­mo Dresden. "Aber Rostock war für mich sportlich attraktiver", sagt der 1,99-Meter-Recke. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 6 14
 
2 6 6 13
 
3 6 3 13
 
4 6 5 11
 
5 6 4 11
 
6 6 3 11
 
7 6 3 10
 
8 6 2 10
 
9 6 2 9
 
10 6 0 9
 
11 6 4 8
 
12 6 -2 8
 
13 6 -1 6
 
14 6 -2 6
 
15 6 -5 6
 
16 6 -4 5
 
17 6 -5 5
 
18 6 -3 4
 
19 6 -4 4
 
20 6 -12 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -