Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Preußen Münster

Preußen Münster


Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.2013 13:30, 37. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Stadion am Sportpark, Unterhaching
SpVgg Unterhaching   Preußen Münster
8 Platz 5
51 Punkte 69
1,38 Punkte/Spiel 1,86
48:50 Tore 59:32
1,30:1,35 Tore/Spiel 1,59:0,86
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Unterhaching - Vereinsnews

5:1! Hachings Einsiedler dreimal mit links
Nach dem Auftaktsieg gegen Rosenheim gewinnt die SpVgg Unterhaching gegen den nächsten Aufsteiger VfR Garching deutlich mit 5:1 und bleibt Tabellenführer der Regionalliga Bayern. Vor allem Markus Einsiedler war glänzend aufgelegt und steuerte drei Tore zum Sieg bei. ... [zum Video]
 
Hachings Einsiedler trifft zum Sieg gegen den Ex-Klub
Ein Großteil der Trainer der Regionalliga Bayern hat die SpVgg Unterhaching als Topfavorit für den Aufstieg ausgemacht, zumindest der Start ist der Elf von Claus Schromm geglückt. Bei Aufsteiger Rosenheim gelang ein 2:1, das nur in der Schlussphase noch einmal in Gefahr geriet. SpVgg-Stürmer Einsiedler stellte mit dem 2:0 gegen seinen Ex-Klub die Weichen auf Sieg. ... [zum Video]
 
Schromm:
"Unser Ziel ist es, gleich gut zu starten und dann oben mitzuspielen", hatte Claus Schromm vor der Auftaktpartie der Unterhachinger in Rosenheim erklärt. Der Start in die neue Saison in der Regionalliga Bayern ist mit dem Sieg beim Aufsteiger dann auch geglückt. "Ein typisches erstes Punktspiel", sagte Schromm nach dem Erfolg, der noch ohne einen der prominenten Neuzugänge erreicht wurde. ... [weiter]
 
Jena-Bayern am Freitagabend - Trier-BVB im Free-TV
Der DFB hat am Donnerstag die Partien der 1. Pokalrunde (19. bis 22. August) zeitgenau terminiert. Titelverteidiger Bayern München gastiert zum Auftakt am Freitagabend in Jena. Im Free-TV wird der Auftritt von Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in Trier am Montagabend zu sehen sein. Das Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig steigt am Samstag um 15.30 Uhr. ... [weiter]
 
Auftakt in Bayern: Haching, Wacker - und wer noch?
Wenn am Donnerstag in der Regionalliga Bayern der Auftakt für die neue Saison 2016/17 mit der Partie zwischen Schalding-Heining und dem FC Schweinfurt (18.30 Uhr) erfolgt, ist die Frage nach den Favoriten auf die Meisterschaft schon geklärt. Unterhaching, das sich prominent verstärkt hat, und Vizemeister Wacker Burghausen stehen in der Gunst der Trainer ganz oben. Aber auch Bayern II ist ein Kandidat. Oder spielt gar Schweinfurt eine Rolle? ... [weiter]
 
 
 
 
 

Preußen Münster - Vereinsnews

In Münster weht ein frischer Wind
In der abgelaufenen Spielzeit war Preußen Münster nicht mehr als eine graue Drittligamaus. Das soll sich, obwohl der SCP kein klares Saisonziel vorgibt, künftig ändern. Der Kader wurde runderneuert, Trainer Horst Steffen gab dem Team in der Vorbereitung eine klare Handschrift und setzt wieder auf attraktiven Offensivfußball. Sorgen könnten dem Coach allerdings ungeplante Ausfälle in der Defensive bereiten. ... [weiter]
 
Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Kittner spielt in Münster vor
Aktuell läuft die Suche nach einer Verstärkung für die dünn besetzte Innenverteidiger-Position bei den Preußen auf Hochtouren - aktuell kann SCP-Coach Horst Steffen mit Ole Kittner einen Gastspieler im Training begrüßen. In der abgelaufenen Saison war Marco Pischorn eine feste Größe in der Zentrale der Adlerträger, dennoch erhielt er keinen neuen Kontrakt und entschloss sich zu einem frühzeitigen Karriereende. Am Dienstag stellten die Verantwortlichen des Drittligisten ihm plötzlich ein neues Arbeitspapier in Aussicht - doch die Entscheidung war "unumstößlich". ... [weiter]
 
Start mit Sonntags-Triple - Zwickau vs. FCM ohne Termin
Der DFB hat die ersten vier Spieltage in der 3. Liga zeitgenau terminiert: Bereits bekannt war, dass die neunte Spielzeit seit Einführung der dritthöchsten Spielklasse am Freitag, den 29. Juli, mit dem Absteigerduell zwischen Duisburg und Paderborn eröffnet wird. Zum Auftakt gibt es dann gleich drei Sonntagsspiele, Kernzeit bleibt der Samstagstermin um 14 Uhr. Aufgrund der Stadionproblematik vorerst ohne Termin bleibt die Partie des zweiten Spieltags zwischen Zwickau und Magdeburg; die DFB-Gremien prüfen noch, wann die Partie stattfinden kann. ... [weiter]
 
Münster: Präsident Krimphove tritt nicht mehr an
Preußen Münsters Präsident Georg Krimphove wird für keine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen und seinen Posten zum 31. Januar 2017 räumen, Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Bäumer wird gar schon zum 31. Dezember 2016 zurücktreten. Dies gab der Verein am Freitagmittag überraschend auf seiner Website bekannt. Eine weitere schlechte Neuigkeit ereilte den Preußen aus dem Krankenlager: Mittelfeldspieler Danilo Wiebe zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und fällt bis auf weiteres aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 40 76
 
2 37 28 76
 
3 37 22 71
 
4 37 25 70
 
5 37 27 69
 
6 37 4 52
 
7 37 2 51
 
8 37 -2 51
 
9 37 -1 48
 
10 37 -9 45
 
11 37 -6 43
 
12 37 -13 43
 
13 37 -14 43
 
14 37 -14 43
 
15 37 -3 41
 
16 37 -9 39
 
17 37 -20 38
 
18 37 -14 37
 
19 37 -19 37
 
20 37 -24 29