Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Unterhaching

 - 

Preußen Münster

 
SpVgg Unterhaching

3:0 (1:0)

Preußen Münster
Seite versenden

SpVgg Unterhaching
Preußen Münster
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.2013 13:30, 37. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Stadion am Sportpark, Unterhaching
SpVgg Unterhaching   Preußen Münster
8 Platz 5
51 Punkte 69
1,38 Punkte/Spiel 1,86
48:50 Tore 59:32
1,30:1,35 Tore/Spiel 1,59:0,86
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Kranitz kehrt zum VfB zurück
Nach abgelaufener Leihe kehrt Simon Kranitz zur neuen Spielzeit von der SpVgg Unterhaching zur zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart zurück. Für die Unterhachinger lief Kranitz in 16 Drittliga-Spielen auf, 13-mal wurde er dabei ein- oder ausgewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Union schnappt sich Hachings Redondo
Nummer sechs für die "Eisernen". Am Dienstag unterschieb Collin Quaner als fünfter Neuzugang von Union Berlin einen Vertrag in der Hauptstadt, am Mittwoch folgte der sechste Streich. Union verpflichte Kenny Prince Redondo von der SpVgg Unterhaching. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist ablösefrei und erhält bei den Köpenickern einen Vertrag bis zum Juni 2017. ... [weiter]
 
Union ist an Redondo interessiert
Mit Collin Quaner (siehe Transferticker-Eintrag von 14 Uhr) hat der 1. FC Union bereits den fünften Neuzugang für die neue Saison unter Vertrag genommen. Interesse haben die "Eisernen" auch an Kenny Prince Redondo (20, Mittelfeld) von Drittliga-Absteiger Unterhaching. Redondo weilte am Dienstag bereits zu Gesprächen in Berlin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Unterhaching vor personellem Umbruch
Arbeitsreiche Wochen stehen dem Absteiger aus Unterhaching bevor: Aus dem aktuellen Kader hat kein Spieler einen Vertrag für die Regionalliga. Einige Spieler werden den Verein aus finanziellen Gründen verlassen. Die Mannschaft für die kommende Regionalligasaison soll nicht nur von externen Neuzugängen verstärkt werden. Das Augenmerk legt der Verein auf den eigenen Nachwuchs. ... [weiter]
 
Die SpVgg Unterhaching muss sich in die Regionalliga verabschieden! Die Oberbayern hatten es bis zum Schlusspfiff selbst in der Hand, denn die Konkurrenz ließ Federn. Doch der notwendige Sieg in Erfurt blieb aus (0:1), dabei zündete die Mannschaft von Claus Schromm - gespickt von einigen U-19-Spielern - zum Ende hin ein Offensivfeuer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Preußen MünsterPreußen Münster - Vereinsnews

SVS holt Münsters Zenga
Zweitligist SV Sandhausen hat sich mit Erik Zenga von Drittligist Preußen Münster verstärkt. Der 22-Jährige unterschrieb beim Tabellenzwölften der abgelaufenen Saison einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Preußen leiht Lomb von Bayer 04 aus
Der SC Preußen Münster hat Torhüter Niclas Lomb von Bayer 04 Leverkusen für eine Spielzeit ausgeliehen. Die 3. Liga ist für den Torwart kein Neuland: Bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Saison war der 21-Jährige an den Halleschen FC ausgeliehen. ... [weiter]
 
Die Preußen schnappen sich Torjäger Weißenfels
Preußen Münster hat sich am Pfingstmontag im Sturm verstärkt und den Regionalliga-Torschützenkönig Jesse Weißenfels von den Sportfreunden Lotte verpflichtet. Der 23-Jährige unterschreibt bei den Münsteranern bis zum 30. Juni 2017. "Ich freue mich sehr, dass wir Jesse, der von einigen Vereinen umworben wurde, von unseren Zielen beim SC Preußen überzeugen konnten und er uns letztendlich den Zuschlag gab", freute sich Münsters Sportvorstand Carsten Gockel. ... [weiter]
 
Durch die Treffer von Narey und Derstroff kann die Dortmunder Zweitvertretung weiter auf den Ligaverbleib hoffen. Die Borussen gewannen am letzten Spieltag bei Preußen Münster 2:1, beenden die Saison damit als Drittletzter. Erhält der VfR Aalen keine Lizenz, darf der BVB II weiter in der 3. Liga spielen. ... [weiter]
 
Erfurt schnappt sich Hergesell
Rot-Weiß Erfurt hat sich die Dienste von Fabian Hergesell (29) gesichert. Der Linksverteidiger kommt ablösefrei von Preußen Münster und unterschrieb für zwei Jahre. Dort hatte er die vergangenen drei Spielzeiten verbracht (101 Drittliga-Spiele, ein Tor). "Wir haben uns mit Fabian lange beschäftigt und waren der Meinung, nachdem er nun auch wieder voll fit ist, dass wir ihn wegen seiner fußballerischen Qualität und seiner Erfahrung dazu holen wollen", erklärte Erfurts Manager Torsten Traub. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 40 76
 
2 37 28 76
 
3 37 22 71
 
4 37 25 70
 
5 37 27 69
 
6 37 4 52
 
7 37 2 51
 
8 37 -2 51
 
9 37 -1 48
 
10 37 -9 45
 
11 37 -6 43
 
12 37 -13 43
 
13 37 -14 43
 
14 37 -14 43
 
15 37 -3 41
 
16 37 -9 39
 
17 37 -20 38
 
18 37 -14 37
 
19 37 -19 37
 
20 37 -24 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -