Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Stuttgarter Kickers

 - 

Chemnitzer FC

 
Stuttgarter Kickers

1:1 (1:0)

Chemnitzer FC
Seite versenden

Stuttgarter Kickers
Chemnitzer FC
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.2013 13:30, 37. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   Chemnitzer FC
16 Platz 6
39 Punkte 52
1,05 Punkte/Spiel 1,41
38:47 Tore 51:47
1,03:1,27 Tore/Spiel 1,38:1,27
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Derbysieg! Fischer ärgert den Ex-Verein
Die Stuttgarter Kickers haben durch einen 2:1-Derbysieg gegen die VfB-Youngster ihre Aufstiegsambitionen untermauert. Auf der Waldau rannten die Blauen einem frühen Rückstand hinterher, konnten sich aber auf ihren Kapitän und das glückliche Händchen von Horst Steffen verlassen. ... [weiter]
 
Kramny:
Durch die 1:2-Pleite beim MSV Duisburg am vergangenen Spieltag stehen beim VfB Stuttgart II weiterhin 40 Zähler zu Buche. In den restlichen sechs Begegnungen wird aller Voraussicht nach ein weiterer Dreier zum Klassenverbleib reichen. Dieser soll am besten bereits am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) im Stadt-Derby bei den Stuttgarter Kickers geholt werden. Für diese Partie kann VfB-Coach Jürgen Kramny wieder auf deutlich mehr Alternativen als in den Vorwochen zurückgreifen. ... [weiter]
 
Kickers verhandeln mit Halimi über Abschied
Bereits vor dem Stadtderby gegen den VfB Stuttgart II starten bei den Stuttgarter Kickers die ersten Vertragsverhandlungen. Aktuell im Mittelpunkt: Mittelfeldspieler Besar Halimi. Der 20-Jährige besitzt zwar einen Vertrag bis 2016, könnte bei einem entsprechenden Angebot aber im Sommer gehen. Außenstürmer Marco Calamita hingegen hat sich im Training verletzt und fällt aller Voraussicht nach bis zum Saisonende aus. ... [weiter]
 
Weidlich schießt Rostock aus dem Keller
Eine starke zweite Halbzeit reichte den Hanseaten, um den Tabellendritten vor heimischer Kulisse in die Knie zu zwingen. Weidlichs goldener Treffer bescherte der Baumann-Elf einen verdienten 1:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers. Schiedsrichter Heft sorgte mit einigen kniffligen Entscheidungen für zahlreiche Diskussionen. ... [weiter]
 
Kickers-Coach Steffen:
Ohne Sandrino Braun und Lhadji Badiane reisen die Stuttgarter Kickers zu ihrem Auswärtsspiel nach Rostock. Während die Schwaben noch um den Aufstieg in die 2. Bundesliga spielen, kämpfen die Hanseaten weiter um den Klassenerhalt. Trainer Horst Steffen warnt davor, die heimstarken Rostocker, die die letzten drei Spiele zu Hause für sich entscheiden konnten, zu unterschätzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Löning und Fink bestrafen Erfurt
Rot-Weiß Erfurt befindet sich weiter in einer handfesten Ergebniskrise. Beim 1:2 im Ost-Duell in Chemnitz musste RWE seine siebte Niederlage in Serie schlucken. Diese wäre vermeidbar gewesen: Die Thüringer hatten mehr vom Spiel und verbuchten klar bessere Torgelegenheiten - ließen sich im zweiten Abschnitt aber zwei Mal viel zu leicht ausspielen. Czichos' Anschluss vom Punkt kam letztlich zu spät. ... [weiter]
 
CFC sagt
Philip Türpitz bleibt ein weiteres Jahr beim Chemnitzer FC. Der Verein zog die vertraglich festgelegte Verlängerungsoption und bindet den Mittelfeldspieler somit bis zum 30. Juni 2016. Trainer und Spieler freuen sich über die Entscheidung. Der Sportdirektor plant bereits, den 23-Jährigen über 2016 hinaus zu halten. ... [weiter]
 
Kapitän Fink führt Chemnitz zum Sieg
Der Chemnitzer FC hat am Samstag drei Punkte aus Münster entführt. Die Sachsen führten dabei bereits in der ersten Hälfte mit zwei Toren, doch die Preußen kamen noch einmal zurück und machten es im eigenen Stadion spannend. Mit einem herausragenden Kapitän an Bord klappte es dann aber doch noch mit dem CFC-Sieg - und dem ausgeschriebenen Saisonziel. ... [weiter]
 
Scheffel verlängert in Chemnitz
Bereits vor dem Auswärtsspiel am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) bei Preußen Münster gab es für den Chemnitzer FC eine gute Nachricht: Tom Scheffel verlängerte am Donnerstag seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017. Der Kontrakt des Defensivspielers ist sowohl für die 2. Bundesliga als auch 3. Liga gültig. Bereits seit 2005 trägt Scheffel das Trikot der Himmelblauen und durchlief dabei die verschiedenen Jugendmannschaften. ... [weiter]
 
Endres und Fink sorgen für Derby-Genugtuung
Dem Chemnitzer FC ist die Revanche im Sachsenderby geglückt. Dank eines starken ersten Durchgangs setzten sich die Hausherren verdient mit 2:0 gegen Dynamo Dresden durch. Gegen einfallslose Gäste hatten die Himmelblauen über weite Strecken leichtes Spiel und zogen verdientermaßen in der Tabelle am Rivalen vorbei. Durch die fünfte Pleite in Folge geht der Trend bei Dynamo mit der achten Niederlage in der neunten Partie merklich nach unten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
19.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 40 76
 
2 37 28 76
 
3 37 22 71
 
4 37 25 70
 
5 37 27 69
 
6 37 4 52
 
7 37 2 51
 
8 37 -2 51
 
9 37 -1 48
 
10 37 -9 45
 
11 37 -6 43
 
12 37 -13 43
 
13 37 -14 43
 
14 37 -14 43
 
15 37 -3 41
 
16 37 -9 39
 
17 37 -20 38
 
18 37 -14 37
 
19 37 -19 37
 
20 37 -24 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -