Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Kickers Offenbach

 - 

SV Wehen Wiesbaden

 
Kickers Offenbach

1:0 (0:0)

SV Wehen Wiesbaden
Seite versenden

Kickers Offenbach
SV Wehen Wiesbaden
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.2013 13:30, 37. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Kickers Offenbach   SV Wehen Wiesbaden
15 Platz 7
41 Punkte 51
1,11 Punkte/Spiel 1,38
41:44 Tore 49:47
1,11:1,19 Tore/Spiel 1,32:1,27
BILANZ
3 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Modica vor dem Saarbrücken-Spiel: OFC ist
Erster gegen Zweiter: Mit einem Zehn-Punkte-Vorsprung geht Kickers Offenbach ins Südwest-Spitzenspiel gegen den 1. FC Saarbrücken, der dringend Punkte braucht, um den saarländischen Verfolger SV Elversberg auf Distanz zu halten. Anstoß auf dem Bieberer Berg ist am Samstag um 14 Uhr (LIVE! bei kicker.de). Im kicker-Interview sprechen Giuliano Modica (24, OFC) und FCS-Kapitän Jan Fießer (28) Klartext - über Stärken des Gegners, Aufstiegsträume und Motivation. ... [weiter]
 
Kickers nicht zu stoppen
21 Siege, sieben Unentschieden und gerade mal eine Niederlage an Spieltag eins: Das ist die spektakuläre Bilanz der Kickers Offenbach in dieser Spielzeit. Auch Waldhof Mannheim konnte den Tabellenführer am vergangenen Sonntag nicht bezwingen, mit dem 0:0 waren trotzdem beide Teams zufrieden. Glückwünsche will man in Offenbach aber noch keine hören. ... [weiter]
 
Kickers Offenbach ist finanziell saniert
Der Traditionsverein Kickers Offenbach ist offiziell gerettet: Das Amtsgericht Offenbach hob das Insolvenzverfahren wieder auf. "Gemeinsam ist es gelungen, die Gesellschaft wieder auf ein solides Fundament zu stellen", sagt Insolvenzverwalter Andreas Kleinschmidt. ... [weiter]
 
Drittliga-Aufstiegsspiele: Auslosung am Sonntag
Am kommenden Sonntag, den 12. April 2015, werden im Rahmen des Regionalliga-Topspiels zwischen dem FSV Zwickau und dem FC Carl Zeiss Jena die diesjährigen Paarungen für die Aufstiegsspiele in die 3. Liga ausgelost. Live im MDR wird Losfee und Mittelgewichts-Boxweltmeisterin Christina Hammer die drei Begegnungen festlegen, die sich aus den fünf Regionalligen zusammensetzen. Die Aufstiegsspiele finden am 27. und am 31. Mai statt. ... [weiter]
 
Offenbach: Das Aus
Die Offenbacher Kickers sind im Viertelfinale des Hessen-Pokals an Ligakonkurrent Hessen Kassel (0:1) gescheitert und ausgeschieden. Damit wird der diesjährige beste Viertligist des DFB-Pokals in der kommenden Saison nicht am Wettbewerb teilnehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Vunguidica zündet nach der Pause
Der Hallesche FC ging im Duell zweier Mannschaften, für die nicht sonderlich viel auf dem Spiel stand, beim SV Wehen Wiesbaden mit 0:3 baden. Das beste Auswärtsteam der Liga zeigte eine durchweg enttäuschende Leistung, offenbarte hinten einige Lücken und legte sich zu allem Überfluss auch noch ein Ei ins eigene Netz. Die Hessen spielten sichtlich befreit auf, Stürmer Vunguidica avancierte durch einen Doppelpack zum Matchwinner. ... [weiter]
 
Pröckl neuer SVWW-Geschäftsführer
Der SV Wehen Wiesbaden hat ab dem 01. Mai einen neuen Mann an seiner Spitze. Dr. Thomas Pröckl übernimmt das Geschäftsführeramt von Interimslösung Georg Kleinekathöfer, der das Amt seit dem Rücktritt von Wolfgang Gräf vor knapp eineinhalb Jahren innehatte. Die Mannschaft indes konzentriert sich derzeit auf das bevorstehende Halbfinale des Hessenpokals bei Hessen Kassel. ... [weiter]
 
Beim Debüt: Hock beweist gutes Händchen
Der SV Wehen Wiesbaden holte bei der Zweitvertretung des 1. FSV Mainz 05 einen Zähler - Schindler sicherte seinen Farben kurz nach seiner Einwechslung einen Zähler. Die Nullfünfer schafften es trotz eines frühen Führungstreffers nicht, im Kampf gegen den Abstieg einen Befreiungsschlag zu landen - ein Zähler war schlichtweg zu wenig. ... [weiter]
 
Hock:
Erst am vergangen Dienstag leitete der neue Interimscoach Christian Hock sein erstes Training beim SV Wehen Wiesbaden. Bis zum kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) hat er Zeit, seine Mannschaft auf die anstehende Partie bei der Zweitvertretung des 1. FSV Mainz 05 einzustellen. An seiner alten Wirkungsstätte möchte der 45-Jährige die Negativserie der Hessen beenden und nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge einen Sieg einfahren. ... [weiter]
 
SVWW: Kienle muss gehen - Hock übernimmt
Trainerwechsel beim SV Wehen Wiesbaden: Der Drittligist hat seinen Cheftrainer Marc Kienle (42) mit sofortiger Wirkung freigestellt. Bis zum Saisonende wird Christian Hock, der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, als Interimstrainer übernehmen. Dies teilte der Verein am Sonntag mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 40 76
 
2 37 28 76
 
3 37 22 71
 
4 37 25 70
 
5 37 27 69
 
6 37 4 52
 
7 37 2 51
 
8 37 -2 51
 
9 37 -1 48
 
10 37 -9 45
 
11 37 -6 43
 
12 37 -13 43
 
13 37 -14 43
 
14 37 -14 43
 
15 37 -3 41
 
16 37 -9 39
 
17 37 -20 38
 
18 37 -14 37
 
19 37 -19 37
 
20 37 -24 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -