Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Arminia Bielefeld

 - 

VfL Osnabrück

 
Arminia Bielefeld

1:0 (0:0)

VfL Osnabrück
Seite versenden

Arminia Bielefeld
VfL Osnabrück
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.2013 13:30, 37. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Schüco-Arena, Bielefeld
Arminia Bielefeld   VfL Osnabrück
2 Platz 4
76 Punkte 70
2,05 Punkte/Spiel 1,89
59:31 Tore 60:35
1,59:0,84 Tore/Spiel 1,62:0,95
BILANZ
2 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Arminia: Affane wechselt auf die Alm
Arminia Bielefeld hat kurz vor dem Ende der Transferperiode noch einmal zugeschlagen: Amin Affane unterzeichnet auf der Alm einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2017 und erhält die Nummer 21. Der Offensivmann kommt von der Zweitvertretung des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
Behrendt diesmal als Erfolgsgarant
Bielefelds Kapitän Fabian Klos hatte nach der schwachen Vorstellung bei der 0:2-Heimniederlage gegen Braunschweig für das Ostwestfalen-Derby in Paderborn eine Reaktion des Teams angekündigt. Gesagt, getan, noch dazu im doppelten Sinne: Beim 2:1-Auswärtserfolg zeigte sich die Arminia gut erholt von der ersten Niederlage und drehte beim ersten Dreier noch dazu einen Rückstand. ... [weiter]
 
Joker Görlitz schießt Bielefeld ins Glück
Arminia Bielefeld hat das Ostwestfalen-Derby in Paderborn gewonnen und gleichzeitig den ersten Saisonsieg eingefahren. In der zweiten Halbzeit drehten die Gäste einen 0:1-Rückstand um - dank Joker Görlitz, der dem SCP durch einen selbstbewussten Abschluss den nächsten Nackenschlag verpasste. ... [weiter]
 
Klos erwartet eine Reaktion
Der Start in die Saison war mit drei Unentschieden in Folge für Arminia Bielefeld durchaus zufriedenstellend. Die Hoffnung auf den ersten Sieg zerstob beim jüngsten Heimauftritt. Kapitän Fabian Klos: "Wir waren dreimal nah an einem Sieg, diesmal allerdings weit entfernt." Eintracht Braunschweig war beim 2:0 für den DSC eine Nummer zu groß, allerdings scheiterten die Meier-Schützlinge auch an sich selbst. Knackpunkt: eine schwache Zweikampfbilanz. ... [weiter]
 
Khelifi lupft Braunschweig zum ersten Sieg
Eintracht Braunschweig feiert auf der Alm seinen ersten Saisonsieg. Nach mäßiger und ausgeglichener erster Halbzeit legten die Niedersachsen im zweiten Durchgang zu und gingen in Führung. Von Arminia Bielefeld kam in der Offensive schlichtweg zu wenig. Khelifi entschied die Partie schließlich mit einem sehenswerten Treffer. Allerdings: In den ersten 45 Minuten fielen die BTSV-Anhänger mit einer unrühmlichen Aktion auf und sorgten für eine rund vierminütige Spielunterbrechung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Entbehrlich: Osnabrück lässt Grassi gehen
Bewegte Tage liegen hinter dem VfL Osnabrück und besonders hinter Joe Enochs. Vor acht Tagen übernahm der US-Amerikaner das Traineramt bei den Niedersachsen. Zwei Spiele, sechs Punkte und auch zwei Abgänge später bietet die Länderspielpause die Chance zum Durchschnaufen. Und zur Weichenstellung. ... [weiter]
 
Osnabrück zittert sich nach 3:0 zum Sieg
Der VfL Osnabrück hat auch das zweite Spiel nach dem Trainerwechsel und der Amtsübernahme durch Joe Enochs gewonnen. Gegen Holstein Kiel nutzten die Osnabrücker eine gute erste Hälfte zu einer 3:0-Führung, die aber nach der Pause gehörig bröckelte. Am Ende verbuchten die Lila-Weißen einen knappen 3:2-Erfolg, Kiel musste neben der Niederlage auch noch die Verletzung von Kapitän Marlon Krause verkraften. ... [weiter]
 
Enochs:
Nach nicht einmal 36 Stunden Amtszeit hat der neue Osnabrücker Cheftrainer Joe Enochs mehr Punkte mit dem VfL geholt als sein Vorgänger Maik Walpurgis in den ersten vier Saisonspielen. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll der nächste Dreier eingefahren werden. Bei den Spielern habe der Trainerwechsel eine Blockade gelöst, so Kapitän Tobias Willers. Doch bringt der Trainerwechsel die erhoffte Wende und den Sprung nach oben? ... [weiter]
 
7. Spieltag: DFB verlegt drei Begegnungen
Kurzfristige Terminänderungen in der 3. Liga: Der DFB hat aufgrund von Abstellungen für die Nationalmannschaft drei am 7. Spieltag angesetzte Partien um zehn Tage nach hinten verschoben. Die ursprünglich für das kommende Länderspielwochenende am 5. und 6. September angesetzten Begegnungen wurden mit dem 15. September neu terminiert. ... [weiter]
 
Osnabrücks Feldhahn schließt sich dem FCB II an
Nach zwei Jahren an der Bremer Brücke bricht Nicolas Feldhahn seine Zelte beim VfL Osnabrück ab und kehrt in seine Geburtsstadt München zurück. Ab sofort wird der 29-Jährige für den FC Bayern München II in der Regionalliga Bayern spielen. Der Wechsel erfolgte auf eigenem Wunsch. "Mit dem Angebot des FC Bayern habe ich nun die Möglichkeit, in meine Heimat zurückzukehren. Diese Chance möchte ich aus persönlichen Gründen gerne nutzen und bin den Verantwortlichen des VfL sehr dankbar, dass sie mir keine Steine in den Weg gelegt haben", erklärte Feldhahn. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 40 76
 
2 37 28 76
 
3 37 22 71
 
4 37 25 70
 
5 37 27 69
 
6 37 4 52
 
7 37 2 51
 
8 37 -2 51
 
9 37 -1 48
 
10 37 -9 45
 
11 37 -6 43
 
12 37 -13 43
 
13 37 -14 43
 
14 37 -14 43
 
15 37 -3 41
 
16 37 -9 39
 
17 37 -20 38
 
18 37 -14 37
 
19 37 -19 37
 
20 37 -24 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -