Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.04.2013 19:00, 30. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Steigerwaldstadion, Erfurt
Rot-Weiß Erfurt   Karlsruher SC
16 Platz 1
28 Punkte 60
1,08 Punkte/Spiel 2,07
30:44 Tore 51:18
1,15:1,69 Tore/Spiel 1,76:0,62
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Domaschke verlängert vorzeitig in Erfurt
Der FC Rot-Weiß Erfurt treibt die Personalplanungen für die kommende Saison weiter voran und kann nach den unlängst vermeldeten Vertragsverlängerungen der Stammkräfte André Laurito und Christoph Menz nun auch die vorzeitige Ausdehnung der Zusammenarbeit mit Torhüter Erik Domaschke bekannt geben. ... [weiter]
 
Vocaj als Judt-Ersatz nach Erfurt
Rot-Weiß Erfurt verstärkt sich mit Blick auf die kommende Saison mit einem weiteren Akteur von Zweitliga-Kandidat Würzburger Kickers. Nach Angreifer Christopher Bieber schlägt mit Liridon Vocaj ein weiterer Akteur den Weg von Mainfranken an den Steigerwald ein. ... [weiter]
 
Bis 2018: Erfurt verlängert mit Laurito und Menz
Rot-Weiß Erfurt treibt die Planungen für die kommende Saison weiter voran und gab am Freitag die Verlängerung mit zwei Defensivspielern bekannt: André Laurito und Christoph Menz unterschrieben neue Arbeitspapiere bis 2018. ... [weiter]
 
Erfurt lässt Szimayer gehen
Sebastian Szimayer (26) verlässt Rot-Weiß Erfurt. Der Verein entsprach dem Wunsch des Angreifers nach einer Vertragsauflösung. Seit seinem Wechsel von Südwest-Regionalligist Neckarelz im vergangenen Sommer konnte sich Szimayer, "nicht zuletzt nach eigener Einschätzung, trotz 26 Einsätzen in der Meisterschaftsrunde der 3. Liga (3 Tore) und bei 4 Einsätzen im Landespokal (1 Tor) in der noch laufenden Saison letztlich nicht so durchsetzen, wie er sich das auch selbst vorgestellt hatte", teilte RWE mit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spannung bis zum letzten Schuss: RWE im Pokalfinale
Bis zum letzten Schuss im Elfmeterschießen hat Rot-Weiß Erfurt um den Einzug ins Thüringer Landespokalfinale zittern müssen. Der Drittligist entging einer Blamage denkbar knapp, in Rudolstadt lautete das Ergebnis letztendlich 7:6. Damit wahrte RWE seine Chance auf die Teilnahme am DFB-Pokal. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Nächste Station KSC: Stoppelkamp geht neue Wege
In Stadion-Umgebung ist sogar eine Straße nach ihm benannt. Dennoch: Der SC Paderborn konnte Moritz Stoppelkamp nach dem Abstieg in die 3. Liga nicht halten. Der 29-jährige Offensivspieler schließt sich dem Karlsruher SC an, er wechselt ablösefrei in den Wildpark und unterschrieb einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
Stoppelkamp wechselt in den Wildpark
Moritz Stoppelkamp wechselt vom SC Paderborn zum Karlsruher SC. Der 29-Jährige kommt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger und erhält einen Zweijahresvertrag. "Moritz ist ein erfahrener und torgefährlicher Offensiv-Allrounder, der uns auf Anhieb verstärken kann. Wir freuen uns auf ihn", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50

 
KSC-Talent Hoffmann wird Profi
Der Karlsruher SC hat A-Junior Niklas Hoffmann bis 2019 an den Verein gebunden. Der Innenverteidiger wurde mit einem Profivertrag ausgestattet. "Mit Niklas konnten wir einen hochtalentierten Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs langfristig an uns binden. Er hat sich dies durch konstant gute Leistungen in der A-Junioren-Bundesliga und im Trainingsbetrieb der Profis verdient", begründete Sportdirektor Jens Todt den Schritt. Der 19-Jährige spielt schon seit 2007 beim KSC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Köpke bleibt in Aue
Der FC Erzgebirge Aue verliert keine Zeit, seinen Kader nach dem Aufstieg für die 2. Bundesliga aufzurüsten. Nach Jesse-Garon Sierck (Unterschrift fehlt noch) und Maik Ebersbach konnten die Sachsen mit Pascal Köpke nun schon den dritten Neuzugang präsentieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 36 66
 
2 32 26 64
 
3 32 22 60
 
4 31 28 59
 
5 31 17 59
 
6 31 8 47
 
7 32 0 47
 
8 32 1 42
 
9 32 -3 41
 
10 31 -3 39
 
11 32 -9 38
 
12 31 -10 38
 
13 31 1 36
 
14 31 -15 34
 
15 30 -15 32
 
16 31 -15 30
 
17 30 -16 29
 
18 32 -14 28
 
19 29 -19 28
 
20 31 -20 26