Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Heidenheim

 - 

SV Darmstadt 98

 
1. FC Heidenheim

3:0 (1:0)

SV Darmstadt 98
Seite versenden

1. FC Heidenheim
SV Darmstadt 98
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.
















Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.02.2013 14:00, 27. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   SV Darmstadt 98
5 Platz 19
49 Punkte 21
1,81 Punkte/Spiel 0,84
51:38 Tore 19:36
1,89:1,41 Tore/Spiel 0,76:1,44
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Heidenheim holt auch Heidinger
Zweitligist 1. FC Heidenheim treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison voran. Am Mittwoch gaben die Ostalbstädter die Verpflichtung von Sebastian Heidinger bekannt. Der Verteidiger kommt vom Ligakonkurrenten RB Leipzig und unterschrieb beim 1. FCH einen Einjahresvertrag bis Juni 2016. ... [weiter]
 
Reinhardt hält Heidenheim die Treue
Der 1. FC Heidenheim und Julius Reinhardt haben sich darauf verständigt, über 2016 hinaus zusammenzuarbeiten. In einem Jahr wäre der Vertrag des Mittelfeldspielers ausgelaufen, nun hat er seinen Kontrakt vorzeitig um zwei Jahre auf 2018 ausgedehnt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Heidenheim schlägt bei Torwart Müller zu
Der 1. FC Heidenheim hat den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit in der 2. Bundesliga vermeldet: Der Klub von der Ostalb verstärkt sich für zunächst drei Jahre mit Kevin Müller, der in der abgelaufenen Saison bei Drittligist Energie Cottbus zwischen den Pfosten stand. Der 24-Jährige war seit August des vergangenen Jahres vom VfB Stuttgart an die Lausitzer ausgeliehen und trägt künftig das Heidenheimer Leibchen - sehr zur Freude von Geschäftsführer Holger Sanwald. Derweil hat Mittelfeldspieler Julius Reinhardt seinen Kontrakt verlängert. ... [weiter]
 
Körber verlässt den FCH
Felix-Adrian Körber spielt nicht länger für den 1. FC Heidenheim. Der auslaufende Vertrag mit 22 Jahre alte Torhüter wurde nicht verlängert, nach vier Jahren beim FCH muss er sich einen neuen Klub suchen. Für Heidenheim lief der Schlussmann viermal in der 2. Bundesliga und einmal in Liga drei auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Heidenheim holt Keeper Müller
Kevin Müller wird in der kommenden Saison das Tor des 1. FC Heidenheim hüten. Der 24-Jährige, der zuletzt für Energie Cottbus in Liga drei spielte, war vom VfB Stuttgart an die Lausitzer ausgeliehen. "Kevin Müller ist ein Torhüter, der trotz seines jungen Alters schon eine gewisse Erfahrung mitbringt", freute sich FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald. Müller erhält in Heidenheim einen Dreijahresvertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Behrens:
Am Sonntag stieg er mit Darmstadt 98 in die Bundesliga auf, am Donnerstag unterschrieb er einen langfristigen Vertrag - beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Dem kicker gab Club-Neuzugang Hanno Behrens (25) ein Exklusivinterview. ... [weiter]
 
Behrens wird in Nürnberg erwartet
Der 1. FC Nürnberg ist auf der Suche nach einem weiteren Mittelfeldspieler offensichtlich fündig geworden: Hanno Behrens von Aufsteiger Darmstadt wird schon an diesem Donnerstag am Valznerweiher erwartet, um einen längerfristigen Vertrag in Nürnberg zu unterschreiben. Bereits Anfang April hatte Behrens erklärt, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei den Linien nicht verlängern wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Er ist einer der typischen Darmstadt-98-Spieler: Leon Balogun. Im Sommer ohne Job, verpflichteten die Lilien den Rechtsverteidiger im Herbst. Bereut haben das weder die Südhessen noch der Deutsch-Nigerianer, der seinen ersten Aufstieg seit der Jugend feierte. ... [weiter]
 
Paderborn hoch zehn - Darmstadts sensationeller Aufstieg
"Ein Märchen", "Wahnsinn", "Wunder", "phänomänal" - Darmstadts Fans sind nach dem Durchmarsch in die Bundesliga auf der Suche nach Superlativen in ihrer Wortwahl. Die Lilien-Fans können es noch gar nicht fassen, dass im nächsten Jahr unter anderem Robben & Co. dem altehrwürdigen Böllenfalltor ihre Aufwartung machen werden. "Und hoffentlich auch ein paar Punkte da lassen", wie ein begeisteter Anhänger hoffnungsfroh in die Zukunft schaute. ... [zum Video]
 
Sailer:
Marco Sailer steht im Innenraum des altehrwürdigen Böllenfalltors. Abgekämpft von unzähligen Luft- und Bodenduellen mit den St. Pauli-Verteidigern Lasse Sobiech und Philipp Ziereis. Um den rechten, großen Zeh trägt er einen Tapeverband. Ansonsten noch eine weiße Hose. Trikot, Stutzen und Schuhe des Angreifers vom SV Darmstadt 98 sind nach dem 1:0-Sieg über die Hanseaten und dem sensationellen Bundesliga-Aufstieg irgendwo im Getümmel mit den Fans verloren gegangen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 25 56
 
2 27 31 54
 
3 26 21 52
 
4 26 23 50
 
5 27 13 49
 
6 26 0 39
 
7 26 3 37
 
8 24 -2 34
 
9 27 -2 33
 
10 23 0 32
 
11 27 -11 31
 
12 25 0 30
 
13 24 -9 29
 
14 26 -4 27
 
15 25 -9 27
 
16 27 -14 27
 
17 24 -14 25
 
18 25 -14 24
 
19 25 -17 21
 
20 25 -20 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -