Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Borussia Dortmund II

Borussia Dortmund II

4
:
3

Halbzeitstand
1:1
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt


Spielinfos

Anstoß: Di. 07.05.2013 18:00, 27. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Rote Erde, Dortmund
Borussia Dortmund II   Rot-Weiß Erfurt
20 Platz 17
21 Punkte 25
0,84 Punkte/Spiel 1,04
24:44 Tore 28:42
0,96:1,76 Tore/Spiel 1,17:1,75
BILANZ
3 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund II - Vereinsnews

Alle Neune: Al Ghaddioui antwortet Bonns Musculus
Neuling Bonner SC trotzte am Dienstagabend in der Regionalliga West der weiter ungeschlagenen Zweitvertretung von Borussia Dortmund einen Zähler ab, sehr zur Freude von BSC-Trainer Daniel Zillken. Die Torjäger der beiden Klubs zeigten sich im Bonner Sportpark von ihrer besten Seite, einige Fans allerdings nicht. ... [weiter]
 
Al Ghaddioui zum Nationalteam - Bonn-Spiel verlegt
Dass Hamadi Al Ghaddioui Tore schießen kann, hatte er schon in den Vorjahren beim SC Verl eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nach seinem Wechsel zu Borussia Dortmund läuft es für den 25-Jährigen aber besonders gut: Mit sieben Tore in den ersten fünf Spielen stürmte Al Ghaddioui nun sogar in die Nationalmannschaft Marokkos. Während er in Albanien (31. August) und gegen Sao Tomé (4. September) auf Einsätze hofft, wird das Regionalliga-Spiel beim Bonner SC nicht stattfinden, die Verlegung sorgt beim Aufsteiger für Missfallen. ... [weiter]
 
Zimmermann wird BVB-Kapitän
Wenige Tage vor dem Saisonstart der Regionalliga West hat die U-23-Abteilung von Borussia Dortmund einen neuen Spielführer ernannt. Der 23-jährige Christoph Zimmermann wird künftig die Binde tragen und sein Team aus der Defensive heraus lenken. Zur Saison 2014/15 war der Innenverteidiger von Borussia Mönchengladbach II zum BVB gewechselt. ... [weiter]
 
El-Bouazzati leihweise zum VfL Osnabrück
Der VfL Osnabrück ist wie erwartet nach der Verletzung von Rechtsverteidiger Kim Falkenberg (Kreuzbandriss) noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat Mohamed El-Bouazzati von Borussia Dortmund II ausgeliehen. Der marokkanische U-20-Nationalspieler kommt als deutscher A-Junioren-Meister an die Bremer Brücke und kann sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der rechten Seite eingesetzt werden. ... [weiter]
 
Stankovic wechselt vom BVB nach Huddersfield
Die U-23-Abteilung von Borussia Dortmund muss künftig auf die Unterstützung von Defensivmann Jon Gorenc Stankovic verzichten. Der talentierte 20-Jährige wechselt zu Huddersfield Town und unterzeichnet einen langfristigen Vertrag über vier Jahre. Beim englischen Zweitligisten trifft er auf seinen ehemaligen Coach David Wagner, der ihn 2014 bereits zum BVB geholt hatte. ... [weiter]
 
 

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Brandstetter ebnet Duisburgs Weg an die Spitze
Nach zwei Spielen ohne Sieg und Tor stellte Duisburgs Trainer Ilia Gruev seine Offensive komplett um - und darf sich nach dem 1:0-Erfolg in Erfurt bestätigt fühlen. Der MSV ist schließlich wieder Drittliga-Spitzenreiter, weil Brandstetter gegen seinen früheren Verein traf. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch

 
Krämer: Mit aller Macht gegen die Negativspirale
Nach zuvor fünf Spielen in Folge ohne Niederlage (drei Siege, zwei Unentschieden), verlief die englische Woche für Rot-Weiß Erfurt mit zwei Pleiten gegen Paderborn (1:3) und in Osnabrück (0:3) bisher ernüchternd. Am Wochenende empfängt die Mannschaft von Trainer Stefan Krämer den MSV Duisburg. Gegen den Tabellendritten hofft der RWE-Coach, die individuellen Fehler seiner Mannschaft abstellen zu können. ... [weiter]
 
Eiskalte Osnabrücker besiegen schwaches RWE
Mit einem 3:0-Heimsieg über Rot-Weiß Erfurt klettert der VfL Osnabrück vorübergehend an die Tabellenspitze der 3. Liga. In einer schwachen Begegnung nutzten die Niedersachsen drei Standardsituationen zu drei Treffern, Joker Kristo netzte dabei schon nach wenigen Sekunden. Die Gäste zeigten sich offensiv harm- und ideenlos, bezeichnenderweise brachten die Thüringer den ersten echten Torschuss in der 89. Minute zustande. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 36 40 75
 
2 36 27 73
 
3 36 26 70
 
4 36 30 69
 
5 36 21 68
 
6 36 4 51
 
7 36 3 51
 
8 36 -5 48
 
9 36 -5 45
 
10 36 -8 45
 
11 36 -4 43
 
12 36 -12 43
 
13 36 -13 42
 
14 36 -14 42
 
15 36 -4 38
 
16 36 -9 38
 
17 36 -15 37
 
18 36 -20 37
 
19 36 -16 34
 
20 36 -26 26