Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Rot-Weiß Erfurt

 - 

Alemannia Aachen

 
Rot-Weiß Erfurt

3:1 (3:0)

Alemannia Aachen
Seite versenden

Rot-Weiß Erfurt
Alemannia Aachen
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 19:00, 26. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Steigerwaldstadion, Erfurt
Rot-Weiß Erfurt   Alemannia Aachen
16 Platz 17
25 Punkte 24
1,04 Punkte/Spiel 1,00
28:42 Tore 23:35
1,17:1,75 Tore/Spiel 0,96:1,46
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt

 
Fortuna Köln bewies gegen Rot-Weiß Erfurt Moral und münzte einen 0:2-Rückstand noch in ein 2:2 um. Die Kölner sammelt nach der jüngsten Niederlage in Münster Selbstvertrauen für die letzten verbliebenen Spiele - der Klassenerhalt ist für die Koschinat-Elf schließlich noch nicht sicher. Die Thüringer beendeten indes ihre Negativserie von acht Niederlagen in Folge. Nachdem die Thüringer nach einer halben Stunde mit zwei Toren in Front lagen, glichen die Hausherren noch vor der Pause aus. Im zweiten Durchgang geriet RWE in Unterzahl und hatte in der letzten Minute das Glück auf seiner Seite. ... [weiter]
 
RWE vor historischem Pleiten-Rekord
Rot-Weiß Erfurt wartet nun schon seit Ende Februar auf einen Punktgewinn, die vergangenen acht Partien wurden allesamt verloren. Trotz dieser katastrophalen Bilanz soll der Umbruch im Sommer nicht zu extrem werden, man will die zentrale Achse erhalten. Die ersten Vertragsverlängerungen sind bereits unter Dach und Fach, der Großteil des Mannschaftskerns hat ohnehin noch einen Kontrakt für die nächste Saison. ... [weiter]
 
60-Meter-Tor: Hemlein ist keine Distanz zu weit
Arminia Bielefeld steuert weiter schier unaufhaltsam in Richtung 2. Bundesliga zu. Bei Rot-Weiß-Erfurt schoss sich der DSC besonders nach dem Seitenwechsel in einen Rausch, siegte letztlich auch in der Höhe verdient mit 4:0 und zog den Verfolgern davon. Bezeichnend für das Bielefelder Selbstbewusstsein: Hemlein traf aus der eigenen Hälfte. RWE baute dagegen seine Negativserie aus, ging zum achten Mal in Serie als Verlierer vom Platz - der Vorsprung nach unten blieb dennoch groß. ... [weiter]
 
Patrick Schikowski wechselt nach Erfurt
Der FC Rot-Weiß Erfurt hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison zu vermelden: Patrick Schikowski wechselt vom West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen zu den Thüringern. Der Mittelfeldmann erhält einen Zweijahresvertrag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Mronz geht, Skrzypski kommt
Nach nur 15 Monaten ist das Gastspiel des früheren Tennis-Profis Alexander Mronz bei Alemannia Aachen bereits wieder beendet. Der 50-Jährige wird zum 30. Juni den Verein verlassen. Er war seit dem 1. April 2014 als Geschäftsführer in Aachen tätig. Der Nachfolger steht auch schon fest: Timo Skrzypski wechselt vom Drittligisten MSV Duisburg zur Alemannia. ... [weiter]
 
Vor über 20.000: Alemannia hält Titelrennen offen
Passender Rahmen für das Topspiel der Regionalliga West: 21.200 Fans waren am Freitag ins Aachener Tivoli-Stadion geströmt - zum großen Teil, um ihre Alemannen im Heimspiel gegen Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach II zu unterstützen. Nach dem 2:0-Erfolg sind beide Teams im Saisonfinale punktgleich, wobei die Borussen nach wie vor ein Spiel in der Hinterhand haben. ... [weiter]
 
Aachen geht kämpferisch ins Topspiel
"Wir wollen zeigen, dass wir zurecht da oben stehen", gibt Alemannia Aachens Trainer Peter Schubert vor dem Aufeinandertreffen mit Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach II aus. Nach dem 0:1 beim FC Kray ist die Alemannia angesichts von drei Punkten Rückstand gefordert - woraus sich eine besondere Problematik ergibt. ... [weiter]
 
Drittliga-Aufstiegsspiele: Auslosung am Sonntag
Am kommenden Sonntag, den 12. April 2015, werden im Rahmen des Regionalliga-Topspiels zwischen dem FSV Zwickau und dem FC Carl Zeiss Jena die diesjährigen Paarungen für die Aufstiegsspiele in die 3. Liga ausgelost. Live im MDR wird Losfee und Mittelgewichts-Boxweltmeisterin Christina Hammer die drei Begegnungen festlegen, die sich aus den fünf Regionalligen zusammensetzen. Die Aufstiegsspiele finden am 27. und am 31. Mai statt. ... [weiter]
 
LIVE! Aachens Schubert erwartet
Das Montagabendspiel (20.15 Uhr, LIVE bei kicker.de) der Regionalliga West ist ein echtes Spitzenspiel, der Tabellenzweite Alemannia Aachen empfängt den Vierten Rot-Weiß Oberhausen. Beide Mannschaften sind aktuell sehr formstark, allerdings schielt nur noch einer der beiden Klubs auf den Aufstieg in die 3. Liga, da Oberhausen keinen Antrag für die nächsthöhere Spielklasse gestellt hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 69
 
2 33 28 67
 
3 33 30 65
 
4 33 22 61
 
5 33 17 61
 
6 33 6 48
 
7 33 -1 47
 
8 33 -1 42
 
9 33 -1 42
 
10 33 -6 41
 
11 33 -7 41
 
12 33 -13 39
 
13 32 -12 38
 
14 33 0 37
 
15 33 -15 37
 
16 32 -16 32
 
17 31 -18 32
 
18 33 -11 31
 
19 33 -16 31
 
20 33 -23 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -