Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
VfB Stuttgart II
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
SpVgg Unterhaching
 

VfB Stuttgart II

SpVgg Unterhaching

 

Spielinfos

Anstoß: Di. 12.03.2013 18:30, 25. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
VfB Stuttgart II   SpVgg Unterhaching
9 Platz 6
32 Punkte 39
1,39 Punkte/Spiel 1,63
28:28 Tore 38:33
1,22:1,22 Tore/Spiel 1,58:1,38
BILANZ
7 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart II - Vereinsnews

Cacau erlebt bei seinem Debüt ein torloses Remis
Mit dem ehemaligen Nationalspieler Cacau in der Startelf hat der Vorletzte VfB Stuttgart II mit einem 0:0 bei den Würzburger Kickers gepunktet. Beide Teams servierten den Zuschauern in Unterfranken insgesamt schwere Fußballkost. Das Ergebnis ging somit voll in Ordnung. ... [weiter]
 
VfB möchte mit Cacau Punkte statt Komplimente
Der VfB Stuttgart II ist bisher nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Beide Partien gingen nach der Winterpause verloren, auch wenn das Team von Walter Thomae zuletzt in Aue (0:1) etwas unglücklich verlor. Bei den Würzburger Kickers (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht der Tabellen-19. nun schon mächtig unter Druck. Hoffnung macht Routinier Cacau, der vor seinem Comeback steht. ... [weiter]
 
Cacau zum VfB: Eine Herzensangelegenheit
Nach seiner Rückkehr aus Japan hielt sich Cacau bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart fit, dem 34-Jährigen lagen Angebote aus dem In- und Ausland vor. Der 23-malige deutsche Nationalspieler entschied sich aber gegen größere Namen und damit für die Zweitvertretung der Schwaben. Die "schwierige sportliche Situation" gab für ihn den Ausschlag. ... [weiter]
 
Kvesic-Elfer bringt wichtigen Sieg gegen VfB II
Erzgebirge Aue hat sich in einer spannenden Drittligapartie gegen die Bundesliga-Reserve des VfB Stuttgart mit 1:0 durchgesetzt. Konnte der VfB vor dem Treffer die Partie noch offen gestalten, übernahmen die Veilchen nach der Führung die Kontrolle und fuhren einen wichtigen Dreier gegen die Schwaben ein. ... [weiter]
 
KSC will Funk - VfB blockt noch
Marius Funk (20) ist ins Visier des Karlsruher SC geraten. Der Zweitligist würde den Nachwuchstorwart des VfB Stuttgart gerne verpflichten, die Schwaben stellen sich aber noch quer. Zu Saisonbeginn war der deutsche U-19-Nationalspieler beim VfB II gesetzt, verlor seinen Stammplatz aber wieder. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Lux und Clarke sollen für mehr Tore sorgen
Als Unterhaching vor einer Woche Mittelfeldspieler Sascha Bigalke zurück in die Regionalliga Bayern holte, hatte Präsident Manfred Schwabl schon angekündigt, dass die Personalplanungen noch nicht abgeschlossen sind. Nun ließ der Verein Taten folgen und verpflichtete zwei Stürmer. Vitalij Lux und Caleb Clarke sollen vor allem in der kommenden Saison für mehr Tore sorgen. ... [weiter]
 
Bigalkes zweite Chance
Die SpVgg Unterhaching begrüßt für die Restrunde der Saison 2015/16 einen prominenten Rückkehrer. Sascha Bigalke, bereits in der Spielzeit 2011/12 und 2014/15 in Diensten des bayrischen Klubs, darf sich noch einmal beweisen. Derweil könnte es in der Winterperiode weitere Verstärkungen geben. ... [weiter]
 
Unterhaching nimmt Bigalke wieder unter Vertrag
Sascha Bigalke kehrt zur SpVgg Unterhaching zurück. Der 26-Jährige war bereits in der Saison 2014/15 für Oberbayern aufgelaufen, zog sich dann jedoch einen Kreuzbandriss zu. Sein Vertrag lief aus. Nun ist der Ex-Kölner aber wieder fit und erhält beim Viertligisten einen Vertrag bis Saisonende. "Sascha hat in den vergangenen Wochen bereits bei uns mittrainiert. Er passt nicht nur sportlich, sondern auch menschlich sehr gut in die Mannschaft", sagte Trainer Claus Schromm. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kießling und Bayer zu stark für Unterhaching
In der Pokal-Begegnung zwischen der SpVgg Unterhaching und Bayer Leverkusen behielt der Bundesligist die Oberhand und zog trotz eines kurzen Schockmoments mit einem souveränen 3:1-Sieg gegen einen engagierten Regionalligisten in das Pokal-Viertelfinale ein. ... [weiter]
 
Schromm:
Sensationell arbeitete sich Viertligist SpVgg Unterhaching ins Achtelfinale des DFB-Pokals. Auch in der dritten Runde des Wettbewerbs möchte der Pokalschreck noch einmal überraschen. Als Gegner bekam Haching ausgerechnet Bayer Leverkusen zugelost. Ein Zufall, der vor allem bei der Werkself schlimme Erinnerungen aufgewühlt haben dürfte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
08.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 33 60
 
2 29 23 57
 
3 28 23 56
 
4 28 25 54
 
5 29 15 53
 
6 29 0 43
 
7 28 4 41
 
8 29 -8 37
 
9 29 -2 35
 
10 27 -4 35
 
11 26 -3 33
 
12 29 -10 33
 
13 27 -12 32
 
14 27 -2 30
 
15 26 -14 28
 
16 27 -7 27
 
17 27 -11 27
 
18 27 -15 27
 
19 27 -16 24
 
20 26 -19 24
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -