Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart II

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 
VfB Stuttgart II

1:0 (0:0)

Rot-Weiß Erfurt
Seite versenden

VfB Stuttgart II
Rot-Weiß Erfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 03.04.2013 18:30, 23. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
VfB Stuttgart II   Rot-Weiß Erfurt
9 Platz 17
29 Punkte 22
1,38 Punkte/Spiel 1,00
27:25 Tore 26:39
1,29:1,19 Tore/Spiel 1,18:1,77
BILANZ
8 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart II - Vereinsnews

Kienle:
Der SV Wehen Wiesbaden konnte in der letzten Minute die Führung des VfB Stuttgart II ausgleichen, doch um an die Aufstiegsplätze anzuknüpfen, ist das 1:1 für Wehen zu wenig. Die Schwaben verschaffen sich durch den Punktgewinn weiter Luft im Abstiegskampf, gaben aber einen Dreier aus der Hand. ... [weiter]
 
Trotz Unterzahl: Mrowca trifft in letzter Minute
Der SV Wehen Wiesbaden musste bis in die Nachspielzeit auf einen Treffer warten, der den Hessen am Ende aber auch nur zu einem Punkt verhalf. Zuvor ging der VfB Stuttgart II in einem umkämpften Duell durch einen Elfmeter gegen die danach dezimierten Gäste in Front. Die Schwaben konnten ihren Puffer auf die Abstiegsränge minimal aufstocken, der SVWW kommt nicht näher an die oberen Ränge heran. ... [weiter]
 
SVWW: Dezimiert zum späten Zähler
In einer Nachholpartie des 24. Spieltags in der 3. Liga verpasste es der SV Wehen Wiesbaden, näher an die Aufstiegsränge heranzukommen. Das Team von Trainer Marc Kienle kam zwar beim VfB Stuttgart II in Unterzahl in letzter Minute zu einem Zähler, bleibt aber im Tabellenmittelfeld stecken. Die Schwaben, die mit Haggui, Rausch und auch Abdellaoue wieder Verstärkung aus dem Bundesliga-Kader erhielten, gaben den dritten Dreier in Serie noch aus der Hand, sind aber weit genug von der Abstiegszone weg. ... [weiter]
 
VfB zieht Ristl und Wanitzek hoch
Der VfB Stuttgart geht seinen Weg konsequent weiter und setzt verstärkt auf die eigene Jugend: Nachdem zuletzt Innenverteidiger Timo Baumgartl mit einem Profivertrag bis 2018 ausgestattet wurde, wurden nun auch die Kontrakte der Talente Mart Ristl (18) und Marvin Wanitzek (21) verlängert, die ab 1. Juli 2015 zum Bundesliga-Kader gehören werden. ... [weiter]
 
Einsatz von Wehens Riemann fraglich
Beim 2:2 gegen Preußen Münster zeigte Drittligist SV Wehen Wiesbaden zwei Gesichter: So schwach die Vorstellung vor der Pause war, so stark trumpften die Hessen in den zweiten 45 Minuten auf. Diesen Schwung will die Elf von Chefcoach Marc Kienle nun in das Nachholspiel am heutigen Dienstag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) beim VfB Stuttgart II nehmen. Dabei droht Alexander Riemann jedoch krankheitsbedingt auszufallen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Möhwald wechselt nach Nürnberg
Mittelfeldspieler Kevin Möhwald wird Rot-Weiß Erfurt im Sommer in Richtung Nürnberg verlassen. Der 21-Jährige, dessen Vertrag beim thüringischen Drittligisten ausläuft, kostet den Club keine Ablöse. Möhwald erzielte in der laufenden Spielzeit für die Rot-Weißen sieben Tore. Der zweimalige U-20-Nationalspieler ist nach Tim Leibold (VfB Stuttgart II) der zweite Neuzugang beim Altmeister. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Odak:
Nach vier Siegen in vier Spielen lief das Jahr 2015 bisher perfekt für Rot-Weiß Erfurt. Doch bei Holstein Kiel setzt es eine 1:4-Packung und die Thüringer rutschten vom zweiten auf den fünften Rang ab. Spieler und Trainer waren nach dem Spiel enttäuscht, sehen aber optimistisch nach vorn. ... [weiter]
 
Den 27. Spieltag der 3. Liga eröffneten die beiden Topteams 2015. Gastgeber Kiel fuhr aus den bisherigen vier Spielen im neuen Jahr zehn Punkte ein, der Gegner aus Erfurt konnte diese Bilanz noch einmal steigern und war in allen vier Partien siegreich. Die "Störche" fügten RWE allerdings die erste Niederlage nach der Winterpause zu. Die Neitzel-Elf hatte die Partie weitgehend im Griff und ließ sich auch durch den schnellen Treffer nach der Halbzeit nicht aus der Ruhe bringen. ... [weiter]
 
Rot-Weiß Erfurt muss im Topspiel gegen Holstein Kiel am Freitag (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auf Simon Brandstetter verzichten. Der Stürmer zog sich am Dienstag bei einem Zweikampf im Training eine schwere Prellung des linken Wadenbeins zu und fällt zunächst aus. ... [weiter]
 
Kogler:
Vier Spiele - vier Siege: Das Jahr 2015 läuft für Rot-Weiß Erfurt bisher perfekt. In der Tabelle ist RWE auf den zweiten Rang geklettert, am Freitag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) will man bei Holstein Kiel den nächsten wichtigen Dreier im Aufstiegskampf holen. Trainer Walter Kogler hat gute Argumente für die anstehenden Verhandlungen, sein Vertrag läuft im Sommer aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 36 63
 
2 31 24 61
 
3 31 23 60
 
4 30 28 58
 
5 30 16 56
 
6 30 7 44
 
7 31 -1 44
 
8 31 -3 40
 
9 31 0 39
 
10 29 -2 38
 
11 31 -9 37
 
12 30 -10 37
 
13 30 1 35
 
14 30 -13 34
 
15 28 -15 29
 
16 30 -15 29
 
17 30 -12 28
 
18 28 -16 27
 
19 27 -19 25
 
20 30 -20 25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -