Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart II

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 
VfB Stuttgart II

1:0 (0:0)

Rot-Weiß Erfurt
Seite versenden

VfB Stuttgart II
Rot-Weiß Erfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 03.04.2013 18:30, 23. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
VfB Stuttgart II   Rot-Weiß Erfurt
9 Platz 17
29 Punkte 22
1,38 Punkte/Spiel 1,00
27:25 Tore 26:39
1,29:1,19 Tore/Spiel 1,18:1,77
BILANZ
8 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart II - Vereinsnews

VfB verpflichtet Nürnbergs Uphoff
Der VfB Stuttgart hat auf den Notstand zwischen den Pfosten reagiert und wie gewünscht Benjamin Uphoff vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Uphoff spielte bereits in der letzten Saison auf Leihbasis im Schwabenland und wird nun fest für zwei Jahre verpflichtet. Über die Vertragsdetails vereinbarten die beteiligten Parteien Stillschweigen. Der VfB legte auf der Torhüterposition nach, weil Mitch Langerak wegen einer Knie-OP noch länger ausfallen wird und Przemyslaw Tyton wegen einer Roten Karte eine Sperre absitzen muss. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kammlott ballert RWE zum ersten Saisonsieg
Dank einer couragierten Leistung gewinnt Rot-Weiß Erfurt das Kellerduell gegen die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart und schießt sich durch den ersten Dreier der Saison aus den Abstiegsrängen heraus. Doppelpacker Kammlott sticht positiv hervor. Beim VfB II führt auch der Austausch der halben Startformation nicht zum Erfolg. ... [weiter]
 
Keller-Duell in Erfurt: Wer schafft den Sprung?
Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) kommt es im dritten Teil der englischen Woche zum Keller-Duell in der 3. Liga: Der Tabellenvorletzte Rot-Weiß Erfurt empfängt das Schlusslicht VfB Stuttgart II. Mit den Leistungen ihrer Mannschaften unter der Woche waren die Cheftrainer Christian Preußer und Jürgen Kramny ganz und gar nicht zufrieden. Einem Team könnte der Befreiungsschlag gelingen, dem anderen droht die Rote Laterne und der Ausbau der Startkrise. ... [weiter]
 
7. Spieltag: DFB verlegt drei Begegnungen
Kurzfristige Terminänderungen in der 3. Liga: Der DFB hat aufgrund von Abstellungen für die Nationalmannschaft drei am 7. Spieltag angesetzte Partien um zehn Tage nach hinten verschoben. Die ursprünglich für das kommende Länderspielwochenende am 5. und 6. September angesetzten Begegnungen wurden mit dem 15. September neu terminiert. ... [weiter]
 
Der Bann ist gebrochen. Die Würzburger Kickers haben im fünften Versuch den ersten Sieg in der 3. Liga eingefahren. Beim harmlosen VfB Stuttgart II waren Russ und Benatelli die Matchwinner für die Unterfranken erfolgreich. Dagegen richtet sich der VfB nach der vierten Niederlage langsam im Keller ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Niederländer Höcher verstärkt Erfurts Offensive
Rot- Weiß Erfurt hat sich zum Ende der Transferphase noch einmal verstärkt und den Angreifer Marc Höcher verpflichtet. Der 30-Jährige kommt vom niederländischen Erstligisten Roda JC Kerkrade und unterschrieb in Erfurt einen Einjahresvertrag bis zum Ende der Saison. ... [weiter]
 
Erfurt holt Angreifer aus Kerkrade
Marc Höcher wechselt vom niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade nach Erfurt. Der 30-jährige Angreifer unterschrieb einen Einjahresvertrag. "Wir sind davon überzeugt, dass Marc uns mit seiner Schnelligkeit und seinen gefährlichen Standards weiterhelfen kann. Er kann sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite spielen. Er bringt sehr viel Routine mit, dadurch haben wir einen weiteren Spieler im Team, der unsere junge und entwicklungsfähige Mannschaft mit führen kann," charakterisiert Erfurts Sportmanager Torsten Traub den Neuen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
RWE verlässt das Tal der Tränen
"Es ist viel auf uns eingeschlagen worden. Deshalb genießen wir dieses Glücksgefühl", sagte Sebastian Szimayer nach dem 3:0-Erfolg im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart II. Der Stürmer leitete mit seinem Treffer den ersten Saisonsieg für die Thüringer ein. Carsten Kammlott besiegelte dann mit einem Doppelpack die fünfte Stuttgarter Niederlage. Für Szimayer ist der Sieg erst der Anfang. ... [weiter]
 
Kammlott ballert RWE zum ersten Saisonsieg
Dank einer couragierten Leistung gewinnt Rot-Weiß Erfurt das Kellerduell gegen die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart und schießt sich durch den ersten Dreier der Saison aus den Abstiegsrängen heraus. Doppelpacker Kammlott sticht positiv hervor. Beim VfB II führt auch der Austausch der halben Startformation nicht zum Erfolg. ... [weiter]
 
Keller-Duell in Erfurt: Wer schafft den Sprung?
Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) kommt es im dritten Teil der englischen Woche zum Keller-Duell in der 3. Liga: Der Tabellenvorletzte Rot-Weiß Erfurt empfängt das Schlusslicht VfB Stuttgart II. Mit den Leistungen ihrer Mannschaften unter der Woche waren die Cheftrainer Christian Preußer und Jürgen Kramny ganz und gar nicht zufrieden. Einem Team könnte der Befreiungsschlag gelingen, dem anderen droht die Rote Laterne und der Ausbau der Startkrise. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 36 63
 
2 31 24 61
 
3 31 23 60
 
4 30 28 58
 
5 30 16 56
 
6 30 7 44
 
7 31 -1 44
 
8 31 -3 40
 
9 31 0 39
 
10 29 -2 38
 
11 31 -9 37
 
12 30 -10 37
 
13 30 1 35
 
14 30 -13 34
 
15 28 -15 29
 
16 30 -15 29
 
17 30 -12 28
 
18 28 -16 27
 
19 27 -19 25
 
20 30 -20 25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -