Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hallescher FC

 - 

Stuttgarter Kickers

 
Hallescher FC

1:1 (1:1)

Stuttgarter Kickers
Seite versenden

Hallescher FC
Stuttgarter Kickers
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 14:00, 23. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Erdgas-Sportpark, Halle
Hallescher FC   Stuttgarter Kickers
18 Platz 14
22 Punkte 24
0,96 Punkte/Spiel 1,04
19:33 Tore 24:26
0,83:1,43 Tore/Spiel 1,04:1,13
BILANZ
0 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hallescher FCHallescher FC - Vereinsnews

Halle-Kapitän Kruse:
Erst das Elfmeterschießen konnte am Dienstagabend einen Sieger im Halbfinale des Sachsen-Anhalt-Pokals zwischen dem 1.FC Magdeburg und dem Halleschen FC ermitteln. Mit 5:3 hat der Hallesche FC das Derby schlussendlich für sich entschieden und trifft im Landespokalfinale am 13.Mai auf den Stadtrivalen VfL Halle 1896. ... [weiter]
 
HFC-Coach Köhler:
Seit sechs Spielen ungeschlagen, mit 16 von 18 möglichen Punkten fast die Maximalausbeute geholt: Der HFC ist die viertbeste 3.-Liga Mannschaft 2015. Nach dem 2:1-Erfolg am Samstag in Erfurt rückt der HFC auf Platz sechs vor und damit auch näher an die Plätze eins bis vier heran, die allesamt zu einer Teilnahme am DFB-Pokal berechtigen. Auch ein Aufstieg wäre noch möglich, zumindest theoretisch. ... [weiter]
 
Doppelschlag! Bertram folgt auf Osawe
Der Hallesche FC nimmt durch den Doppelschlag von innerhalb von einer Minute die drei Punkte aus Erfurt mit. Für den RWE reichte es nur zum Anschluss. Der HFC ist jetzt seit sechs Spielen ungeschlagen (fünf Siege, ein Remis). ... [weiter]
 
Erfurter hoffen auf Sieg im Ostderby
Bereits zum sechsten Mal treffen am kommenden Samstag (14.00 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Rot-Weiß Erfurt und der Hallesche FC in der dritten Liga im Ostderby aufeinander. Während Halle nach zuletzt drei Siegen mit großem Selbsvertrauen in die Partie geht, hofft Erfurt nach fünf sieglosen Spielen gegen Halle wieder zu punkten. ... [weiter]
 
Wohin führt der Lauf des Halleschen FC?
Seit dem 1:2 am 28. Februar gegen den FC Hansa Rostock ist der Hallesche FC in der 3. Liga ungeschlagen und kletterte durch den Erfolgslauf in der Tabelle bis auf Rang sieben hoch. Noch sind es neun Punkte Abstand bis zum dritten Platz, nur noch sieben bis Rang vier, der das Tor zum DFB-Pokal öffnen würde. HFC-Coach Sven Köhler warnt trotz des Höhenflugs vor allzu wilden Träumen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Kramny:
Durch die 1:2-Pleite beim MSV Duisburg am vergangenen Spieltag stehen beim VfB Stuttgart II weiterhin 40 Zähler zu Buche. In den restlichen sechs Begegnungen wird aller Voraussicht nach ein weiterer Dreier zum Klassenverbleib reichen. Dieser soll am besten bereits am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) im Stadt-Derby bei den Stuttgarter Kickers geholt werden. Für diese Partie kann VfB-Coach Jürgen Kramny wieder auf deutlich mehr Alternativen als in den Vorwochen zurückgreifen. ... [weiter]
 
Kickers verhandeln mit Halimi über Abschied
Bereits vor dem Stadtderby gegen den VfB Stuttgart II starten bei den Stuttgarter Kickers die ersten Vertragsverhandlungen. Aktuell im Mittelpunkt: Mittelfeldspieler Besar Halimi. Der 20-Jährige besitzt zwar einen Vertrag bis 2016, könnte bei einem entsprechenden Angebot aber im Sommer gehen. Außenstürmer Marco Calamita hingegen hat sich im Training verletzt und fällt aller Voraussicht nach bis zum Saisonende aus. ... [weiter]
 
Weidlich schießt Rostock aus dem Keller
Eine starke zweite Halbzeit reichte den Hanseaten, um den Tabellendritten vor heimischer Kulisse in die Knie zu zwingen. Weidlichs goldener Treffer bescherte der Baumann-Elf einen verdienten 1:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers. Schiedsrichter Heft sorgte mit einigen kniffligen Entscheidungen für zahlreiche Diskussionen. ... [weiter]
 
Kickers-Coach Steffen:
Ohne Sandrino Braun und Lhadji Badiane reisen die Stuttgarter Kickers zu ihrem Auswärtsspiel nach Rostock. Während die Schwaben noch um den Aufstieg in die 2. Bundesliga spielen, kämpfen die Hanseaten weiter um den Klassenerhalt. Trainer Horst Steffen warnt davor, die heimstarken Rostocker, die die letzten drei Spiele zu Hause für sich entscheiden konnten, zu unterschätzen. ... [weiter]
 
Baumann wünscht sich eine stattliche Kulisse
Nach 19 Spielen in der Hinrunde standen für Hansa Rostock gerade einmal 17 Zähler zu Buche. Nun sind es bereits 18 Punkte in nur zwölf Begegnungen. Dadurch verschaffte sich die Elf von Karsten Baumann ein kleines Polster auf die Abstiegsränge. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll gegen den Tabellendritten Stuttgarter Kickers an die zuletzt starken Leistungen vor heimischer Kulisse angeknüpft werden. Ob Hansa-Toptorjäger Marcel Ziemer mitwirken kann, bleibt abzuwarten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
18.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -