Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 14:00, 23. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   SpVgg Unterhaching
5 Platz 6
40 Punkte 39
1,74 Punkte/Spiel 1,77
40:33 Tore 37:28
1,74:1,43 Tore/Spiel 1,68:1,27
BILANZ
6 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Schmidt erbittet sich noch Geduld
Heidenheim atmet auf. Trotz mäßiger erster Hälfte steht der FCH dank eines späten Doppelschlags in Wattenscheid in der zweiten DFB-Pokalrunde. Alles gut also, nachdem die Elf von Trainer Frank Schmidt schon aus den ersten beiden Ligaspielen vier Zähler gesammelt hatte? Mitnichten. Schmidt sieht noch mehr Potenzial - und bittet vor dem Heimspiel am Freitag gegen Würzburg um Geduld. ... [weiter]
 
Mit Finne kommt die Wende
Zweitligist Heidenheim ist mit einem blauen Auge davongekommen und hat die 1. Runde im DFB-Pokal mit Mühe und Not überstanden. Der FCH lieferte beim Regionalligisten SG Wattenscheid 09 mehr als eine Stunde lang eine dürftige Vorstellung ab und sah schon fast wie der Verlierer aus. Doch mit der Einwechslung von Angreifer Finne nahm die Partie noch eine entscheidende Wende ein. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Die Reiseziele der Großen im Kartenbild
Am Wochenende gibt es an vielen Orten in Deutschland "Feiertag": Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals führt wieder namhafte Vereine zu unterklassigen Klubs. Die hier aufgeführten 32 Klubs treffen vor heimischer Kulisse auf einen der großen Vereine, wobei aber auch namhafte Klubs wie zum Beispiel 1860 München oder Dynamo Dresden zuhause antreten dürfen. Wo Drochtersen, Egestorf-Langreder oder Hauenstein liegen, sehen Sie in unserem Kartenbild. ... [weiter]
 
Strauß:
Der 1. FC Heidenheim hat einen nahezu perfekten Start in die dritte Zweitligasaison des Vereins hingelegt. In Nürnberg (1:1) überzeugte das Team von Coach Frank Schmidt über weite Strecken. "Ein hochverdienter Punkt", bilanzierte nicht nur der Trainer der Schwaben. Den Rückenwind möchte das Team mit in die erste Runde im DFB-Pokal nehmen. In Wattenscheid ist der 1. FCH am kommenden Sonntag Favorit. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Rodriguez beendet Hachinger Pokalträume
Einen klasse Pokal-Fight lieferten sich Regionalligist Unterhaching und Bundesligist Mainz - mit dem besseren Ende für den FSV. Wie schon in der vergangenen Pokal-Saison ärgerte die SpVgg als Underdog einen Großen, verpasste aber letztlich im Elfmeterschießen die nächste Sensation. Mainz sah nach Mallis 3:1 kurz vor dem Ende schon wie der sichere Sieger aus, die Elf von Trainer Claus Schromm meldete sich mit zwei späten Toren zurück. In der Verlängerung passierte nichts, vom Punkt zeigte sich Mainz souverän. ... [weiter]
 
Bauers Ziel: Gewinnen als Routine
Einen Traumstart in die neue Spielzeit der Regionalliga Bayern erwischte die SpVgg Unterhaching. Der frühere Bundeligist gewann jede seiner bisher fünf Partien, dementsprechend gehen die Oberbayern mit Selbstbewusstsein in die englische Woche. Am Dienstag steht die vom 7. Spieltag vorgezogene Begegnung in Schalding-Heining an, am Wochenende wartet schließlich mit Bundesligist FSV Mainz 05 das Highlight im Pokal auf die SpVgg. ... [weiter]
 
Torgarant Hain - Bigalke bricht mit alter Regel
Die SpVgg Unterhaching ist in der Regionalliga Bayern einfach nicht zu stoppen. Fünf Spiele, fünf Siege - und dazu 15:4 Tore. An der Tabellenführung der Hachinger konnte auch die formstarke Augsburger Reserve nichts ändern. Dabei brach Bigalke mit einer alten Regel, Neuzugang Hain (fünf Tore in drei Spielen!) legte erst nach und machte dann auch noch den Deckel drauf. ... [zum Video]
 
Unterhaching: Schels erleidet Außenbandriss
Im Spitzenspiel der Regionalliga Bayern gegen Augsburg II (Freitag, 19.30 Uhr) muss die noch ungeschlagene SpVgg Unterhaching auf Defensivspieler Tim Schels verzichten. Das Eigengewächs fällt verletzungsbedingt mehrere Wochen aus. ... [weiter]
 
Doppelpack! Taffertshofer profitiert auch von Hain
Am dritten Spieltag der Regionalliga Bayern besiegte Titelfavorit SpVgg Unterhaching den FC Memmingen souverän mit 3:1 und fuhr im dritten Spiel den dritten Sieg ein. Taffertshofer war mit seinen beiden Toren der Garant für den Sieg der Schromm-Elf, bei der Neuzugang Stephan Hain, erst am Donnerstag vom Zweitligisten TSV 1860 München verpflichtet, das dritte Tor erzielen konnte. Nicht der einzige Beitrag des 27-Jährigen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16