Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund II

 - 

Alemannia Aachen

 
Borussia Dortmund II

0:0 (0:0)

Alemannia Aachen
Seite versenden

Borussia Dortmund II
Alemannia Aachen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.01.2013 19:00, 22. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Borussia Dortmund II   Alemannia Aachen
19 Platz 18
18 Punkte 19
0,86 Punkte/Spiel 0,95
19:38 Tore 20:30
0,90:1,81 Tore/Spiel 1,00:1,50
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund II - Vereinsnews

BVB II: Amini geht - Bonmann bleibt
Der angekündigte sportliche Umbruch bei Borussia Dortmund II, das nur auf einen Verbleib in der Liga hoffen kann, falls Zweitligaabsteiger VfR Aalen die Lizenz entzogen bekommt, schreitet voran: Während Torhüter Hendrik Bonmann bereits vergangene Woche seinen Vertrag bei den Schwarz-Gelben bis 2018 verlängert hat, kündigte Mustafa Amini am Dienstag seinen Abschied an. Wohin es den Australier zieht, ist derzeit noch nicht bekannt. ... [weiter]
 
Amini verkündet Abschied vom BVB
Als 18-Jähriger war Mustafa Amini 2012 aus Australien zu Borussia Dortmund gewechselt, beim BVB kam er insgesamt 57-mal in der U23 zum Einsatz. Der Sprung zu den Profis gelang dem Mittelfeldspieler indes nicht. Nun verkündete er via Instagram seinen bevorstehenden Abschied. Amini bedankte sich bei Verein und Fans für eine "wundervolle Zeit", es sei nun aber an der Zeit, seine volle Fähigkeiten auszuschöpfen und in einer ersten Mannschaft zu spielen. In der zurückliegenden Saison, die für den BVB II sportlich mit dem Abstieg aus der 3. Liga endete, kam Amini auf 28 Einsätze und zwei Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Durch die Treffer von Narey und Derstroff kann die Dortmunder Zweitvertretung weiter auf den Ligaverbleib hoffen. Die Borussen gewannen am letzten Spieltag bei Preußen Münster 2:1, beenden die Saison damit als Drittletzter. Erhält der VfR Aalen keine Lizenz, darf der BVB II weiter in der 3. Liga spielen. ... [weiter]
 
Bonmann bleibt beim BVB
Hendrik Bonmann (21) bleibt bei Borussia Dortmund. Der Keeper der U 23 verlängerte am Mittwoch seinen auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis 2018. In der laufenden Drittliga-Saison kommt Bonmann auf sieben Einsätze. "Dass der BVB weiter mit mir plant und das Vertrauen schenkt, macht mich unglaublich stolz. Ich werde alles daran setzen, diesem auch gerecht zu werden", sagt er zu seiner Unterschrift. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Borussia Dortmund II steht vor großem Umbruch
Nach drei Jahren geht das Kapitel 3. Liga für Borussia Dortmund II zu Ende. Da die unmittelbaren Konkurrenten Unterhaching und Mainz II allesamt dreifach punkteten, war die 2:3-Niederlage gegen Dynamo Dresden gleichbedeutend mit dem Abstieg in die Regionalliga. Den Gang in die Viertklassigkeit wird Trainer David Wagner allerdings ohne zahlreiche Spieler gehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Alemannia verpflichtet Gödde
Regionalligist Alemannia Aachen hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Spielzeit verpflichtet: Mit Philipp Gödde kommt ein talentierter Stürmer vom Ligakonkurrenten FC Kray. Der 20-Jährige unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag in Aachen. Der Spieler selbst spricht von einem wahrgewordenen Traum. ... [weiter]
 
Benbennek neuer Trainer in Aachen
Der West-Regionalligist Alemannia Aachen ist auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer fündig geworden: Christian Benbennek, derzeit noch Coach beim TSV Havelse, wird das Team ab kommender Saison übernehmen. Der 42-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag. ... [weiter]
 
Schubert verlässt Alemannia Aachen
Cheftrainer Peter Schubert wird Alemannia Aachen zum Saisonende verlassen. Dies teilte der 48-Jährige den Verantwortlichen des Vereins am Sonntag mit. Schubert wird sein Team am kommenden Samstag beim Spiel gegen die Sportfreunde Siegen zum letzten Mal betreuen. In der nächsten Saison will sich der Coach "anderen Aufgaben widmen". ... [weiter]
 
Mronz geht, Skrzypski kommt
Nach nur 15 Monaten ist das Gastspiel des früheren Tennis-Profis Alexander Mronz bei Alemannia Aachen bereits wieder beendet. Der 50-Jährige wird zum 30. Juni den Verein verlassen. Er war seit dem 1. April 2014 als Geschäftsführer in Aachen tätig. Der Nachfolger steht auch schon fest: Timo Skrzypski wechselt vom Drittligisten MSV Duisburg zur Alemannia. ... [weiter]
 
Vor über 20.000: Alemannia hält Titelrennen offen
Passender Rahmen für das Topspiel der Regionalliga West: 21.200 Fans waren am Freitag ins Aachener Tivoli-Stadion geströmt - zum großen Teil, um ihre Alemannen im Heimspiel gegen Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach II zu unterstützen. Nach dem 2:0-Erfolg sind beide Teams im Saisonfinale punktgleich, wobei die Borussen nach wie vor ein Spiel in der Hinterhand haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -