Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Babelsberg 03

 - 

Hansa Rostock

 

2:1 (2:1)

Seite versenden

SV Babelsberg 03
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 19:00, 22. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
SV Babelsberg 03   Hansa Rostock
13 Platz 10
23 Punkte 29
1,15 Punkte/Spiel 1,38
17:26 Tore 22:27
0,85:1,30 Tore/Spiel 1,05:1,29
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Beim SV Babelsberg 03 drehte sich das Personalkarusell in der Vorbereitung intensiv. Hinzu kommt, dass einige Spieler von Verletzungen geplagt waren. Aus solch einer Mannschaft eine Einheit zu formen ist nahezu unmöglich. Vor dem Auftaktspiel gegen Wacker Nordhausen beklagt sich Coach Cem Efe über die individuellen Trainingsrückstände. ... [weiter]
 
Das wird jeden Anhänger des SV Babelsberg 03 erfreuen: Julian Prochnow, seit neun Jahren in Diensten des Potsdamer Klubs, hat seinen ausgelaufenen Vertrag für ein weiteres Jahr bis 2015 verlängert. Das gab der Regionalligist am Rande des Testspiel gegen die U-19-Nationalmannschaft aus Myanmar (2:0) bekannt. ... [weiter]
 
Der SV Babelsberg 03 bastelt weiter am Kader für die anstehende Saison in der Regionalliga Nordost. Mit Lovro Sindik verlängerte einer der Leistungsträger der abgelaufenen Spielzeit seinen Vertrag um ein zusätzliches Jahr. Der laufstarke Mittelfeldspieler schlug damit auch das Angebot eines kroatischen Erstligisten aus. ... [weiter]
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Etwas überraschend erhielt Halil Savran beim 4:3-Auftaktsieg in Münster den Vorzug vor Neuzugang Marcel Ziemer. Der Stürmer rechtfertigte das Vertrauen und glänze mit einem Tor und einer Vorlage. Nun steht das Heimspiel gegen Erfurt an. Und Savran will mit einer weiteren guten Leistung mithelfen, den Heimfluch der Rostocker zu beenden. ... [weiter]
 
Hinter dem FC Hansa Rostock liegt das schlechteste Jahr der Vereinsgeschichte: Platz 13, und mit dem peinlichen Aus im Landespokal wurde die Teilnahme am DFB-Pokal kläglich verpasst. Also gibt es an der Ostseeküste mal wieder einen Neuanfang. Nicht nur der Kader wurde verändert, auch in der Führungsetage herrscht keine Kontinuität. ... [weiter]
 
Es war im November 2005, als sich ein gewisser Christian Stuff beim FC Hansa Rostock zum Probetraining vorstellte. Damals war er Stür­mer beim 1. FC Saarbrücken, überzeugen konnte er seinerzeit nicht. Fast neun Jahre später führte Stuff der Weg dann doch an die Ostseeküste, als inzwischen gestandener Innenverteidi­ger. Kontakte gab es auch zu Energie Cottbus und Dyna­mo Dresden. "Aber Rostock war für mich sportlich attraktiver", sagt der 1,99-Meter-Recke. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 69
 
2 33 28 67
 
3 33 30 65
 
4 33 22 61
 
5 33 17 61
 
6 33 6 48
 
7 33 -1 47
 
8 33 -1 42
 
9 33 -1 42
 
10 33 -6 41
 
11 33 -7 41
 
12 33 -13 39
 
13 32 -12 38
 
14 33 0 37
 
15 33 -15 37
 
16 32 -16 32
 
17 31 -18 32
 
18 33 -11 31
 
19 33 -16 31
 
20 33 -23 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -