Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Babelsberg 03

SV Babelsberg 03

2
:
1

Halbzeitstand
2:1
Hansa Rostock

Hansa Rostock


Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 19:00, 22. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam
SV Babelsberg 03   Hansa Rostock
13 Platz 10
23 Punkte 29
1,15 Punkte/Spiel 1,38
17:26 Tore 22:27
0,85:1,30 Tore/Spiel 1,05:1,29
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Innenbandriss: Babelsbergs Akdari fällt aus
Erdal Akdari wird dem SV Babelsberg in den nächsten Wochen fehlen. Der Verteidiger hat sich im Abschlusstraining vor dem Heimspiel gegen die TSG Neustrelitz (1:1) einen Innenbandriss im Knie zugezogen. ... [weiter]
 
Babelsberg lehnt Gegendarstellungsforderung des NOFV ab
Der Streit zwischen dem SV Babelsberg 03 und dem Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) schwelt im Zuge eines Urteils des Verbands weiter. Am Mittwochabend reagierte der Verein auf eine Gegendarstellungsforderung in einer Stellungnahme auf der Webseite des Klubs ablehnend. Gleichzeitig zeigte sich der Verein allerdings gesprächsbereit. ... [weiter]
 
SVB 03 sendet offenen Brief an DFB-Präsident Grindel
Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) weigert sich weiterhin, dem Einspruch des SV Babelsberg 03 auf ein im Juni diesen Jahres erlassenes Urteil stattzugeben. Der Ursprung dieses Zwists liegt in der skandalträchtigen Partie zwischen dem SVB und Energie Cottbus Ende April. Nun sucht Archibald Horlitz, Vorstandsvorsitzender des Klubs, mit Hilfe eines offenen Briefes den Kontakt zu DFB-Präsident Reinhardt Grindel, um diesen von seinem Anliegen zu überzeugen. ... [weiter]
 
Altbekanntes Gesicht: Akdari kehrt zu Babelsberg zurück
Erdal Akdari kehrt zum SV Babelsberg zurück. Der Innenverteidiger erhält beim Nordost-Regionalligisten einen Einjahresvertrag und wird künftig mit der Rückennummer 5 auflaufen. Akdari spielte bereits von 2015 bis 2017 beim SVB. ... [weiter]
 
Abderrahmane unterschreibt bei Babelsberg
Babelsberg 03 hat kurz vor dem Ende der Transferperiode noch einen Neuzugang präsentiert: Mit Farid Abderrahmane verpflichtete der Regionalligist einen Mittelfeldspieler von der zweiten Mannschaft des Bundesligisten Hertha BSC. ... [weiter]

Hansa Rostock - Vereinsnews

Rostocker bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Im Drittligaspiel zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und Hansa Rostock am Sonntag (1:0) kam es zu einem unappetitlichen Zwischenfall: Einige Hansa-Anhänger warfen während der Partie tote Fische in einen Block der Hausherren. Die Thüringer wollten die Aktion zwar nicht an die große Glocke hängen, sie könnte dennoch Folgen haben - für beide Parteien. ... [weiter]
 
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Brügmanns Kracher sichert Jena drei Punkte
Carl Zeiss Jena hat im Ost-Duell mit Hansa Rostock einen Befreiungsschlag gefeiert und die Abstiegsplätze in Liga drei verlassen. In einem über weite Strecken ereignisarmen Spiel sorgte Außenverteidiger Florian Brügmann kurz vor dem Abpfiff mit einem Distanzschuss für den Lucky Punch zu Gunsten der Thüringer. Hansa blieb über die volle Distanz offensiv ungefährlich und konnte in den Schlussminuten auch von einer Überzahl nach Platzverweis gegen Löhmannsröben nicht profitieren. ... [weiter]
 
Rostock: Marien bleibt, Schneider muss gehen
Hansa Rostock und René Schneider gehen in Zukunft getrennte Wege. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, wird der zum Saisonende auslaufende Vertrag des Sportvorstands nicht verlängert. "In verschiedenen Bereichen", begründete Vorstandsvorsitzender Robert Marien die Entscheidung, gingen die Auffassungen "zu weit auseinander". Der Vertrag von Marien wurde dagegen vom Aufsichtsrat einstimmig für zwei weitere Jahre bis Ende 2019 bestätigt. ... [weiter]
 
Alibaz:
Am vergangenen Samstag feierte Hansa Rostock einen verdienten 3:1-Sieg in der 3. Runde des Landespokals gegen den Bölkower SV. Die Mannschaft von Cheftrainer Pavel Dotchev knüpfte damit an das jüngste Erfolgserlebnis in der Liga, einen 1:0-Sieg gegen Aalen, an. Den Weg bereitete Selcuk Alibaz, der die Kogge mit einem sehenswerten Tor in Führung schoss. Seinen Treffer wollte der 27-Jährige aber nicht überbewerten und richtete stattdessen den Blick schon voraus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 69
 
2 33 28 67
 
3 33 30 65
 
4 33 22 61
 
5 33 17 61
 
6 33 6 48
 
7 33 -1 47
 
8 33 -1 42
 
9 33 -1 42
 
10 33 -6 41
 
11 33 -7 41
 
12 33 -13 39
 
13 32 -12 38
 
14 33 0 37
 
15 33 -15 37
 
16 32 -16 32
 
17 31 -18 32
 
18 33 -11 31
 
19 33 -16 31
 
20 33 -23 26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun