Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Unterhaching

 - 

SV Wehen Wiesbaden

 
SpVgg Unterhaching

0:2 (0:2)

SV Wehen Wiesbaden
Seite versenden

SpVgg Unterhaching
SV Wehen Wiesbaden
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Di. 12.02.2013 18:30, 22. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Stadion am Sportpark, Unterhaching
SpVgg Unterhaching   SV Wehen Wiesbaden
5 Platz 14
39 Punkte 22
1,86 Punkte/Spiel 1,10
36:26 Tore 26:29
1,71:1,24 Tore/Spiel 1,30:1,45
BILANZ
4 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Hummels unterzog sich Knie-OP
Ohne Jonas Hummels muss die SpVgg Unterhaching in den kommenden Wochen auskommen. Der Abwehrspieler unterzog sich am Montag einem arthroskopischen Eingriff und wird voraussichtlich etwa sechs Wochen pausieren müssen. ... [weiter]
 
Unterhaching verpflichtet Nicu
Prominenter Neuzugang bei der SpVgg Unterhaching. Der Regionalligist verpflichtet den ehemaligen rumänischen Nationalspieler Maximilian Nicu von der SV Elversberg. Der 32-Jährige löste auf persönlichen Wunsch seinen Vertrag beim ambitionierten Südwest-Regionalligisten auf, um in seine bayerische Heimat zurückzukehren. Der Mittelfeldspieler unterschreibt bei den Hachingern einen Vertrag bis 30. Juni 2018. ... [weiter]
 
Unterhaching verlässt die Abstiegsplätze
Die SpVgg Unterhaching landete mit dem 2:0-Sieg über den FC Augsburg II den erhofften Befreiungsschlag. Mit dem zweiten Saisonsieg konnten die Hachinger die Abstiegszone der Regionalliga Bayern verlassen. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 6. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern konnte auch am sechsten Spieltag mal wieder so einiges vorweisen. Der souveräne Tabellenführer aus Regensburg spielte vor der Rekordkulisse von 12.689 Zuschauer. Die "kleinen" Bayern befinden sich weiter auf dem Vormarsch und bleiben auch im vierten Spiel ungeschlagen. Insgesamt fielen in acht Partien 23 Tore, diese werden präsentiert von BFV.TV. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Dank eines souveränen 3:0-Erfolgs gegen Fortuna Köln schiebt sich der SV Wehen Wiesbaden an den Domstädtern vorbei ins gesicherte Mittelfeld der Tabelle. Schon in der ersten Hälfte zeigte sich der SVWW gegen harmlose Kölner überlegen, sicherte sich den klaren Erfolg allerdings erst Mitte der zweiten Hälfte. ... [weiter]
 
Oehrl stürmt für Wehen Wiesbaden
Nachdem kurz zuvor der Wechsel von Soufian Benyamina zu Hansa Rostock bekanntgegeben wurde, heißt der SV Wehen Wiesbaden nun einen neuen Stürmer in seinen Reihen willkommen: Torsten Oehrl stürmt ab sofort für den SVWW. Der 29-Jährige kommt vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. Damit sicherten sich die Hessen einen Angreifer, der einiges an Erfahrung mitbringt. ... [weiter]
 
Wehen holt Oehrl aus Braunschweig
Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat sich die Dienste von Torsten Oehrl gesichert. Der 29-jährige Angreifer wechselt von Eintracht Braunschweig zum SVWW, der ihn mit einem Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2017 und der Rückennummer 10 ausstattet. Oehrl schließt die Lücke, die der Wechsel von Soufian Benyamina nach Rostock hinterlässt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Geburtstagskind Dartsch beschenkt sich selbst
Dank eines Treffers des eingewechselten Dartsch behielt der Chemnitzer FC mit einem 1:0 über den SV Wehen Wiesbaden die Oberhand. Die Sachsen waren das aktivere Team und belohnten sich spät für den betriebenen Aufwand. Bitter für die Gäste: Der vermeintliche Ausgleichstreffer wenige Minuten vor Spielende wurde wegen Abseits aberkannt, Schütze Schnellbacher war jedoch knapp nicht im Abseits. ... [weiter]
 
Doppelpacker Schindler dreht Partie gegen den Ex-Klub
Die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen führte durch Mannehs Tor beim SV Wehen Wiesbaden, musste sich letztlich aber doch mit 1:3 geschlagen geben. Ausgerechnet der Ex-Bremer Schindler drehte die Partie per Doppelpack, ehe Blacha in der 90. Minute den Deckel drauf machte und dem SVWW den ersten Saisonsieg bescherte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 30 50
 
2 25 22 50
 
3 25 21 47
 
4 24 16 46
 
5 25 11 46
 
6 24 5 39
 
7 24 4 34
 
8 24 -2 34
 
9 23 0 32
 
10 25 -2 30
 
11 23 -8 29
 
12 25 -11 28
 
13 25 -1 27
 
14 24 -2 27
 
15 24 -10 26
 
16 24 -14 25
 
17 24 -12 24
 
18 24 -13 24
 
19 24 -19 21
 
20 23 -15 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -