Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Osnabrück

 - 

1. FC Saarbrücken

 
VfL Osnabrück

3:0 (0:0)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

VfL Osnabrück
1. FC Saarbrücken
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.12.2012 14:00, 21. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Osnatel-Arena, Osnabrück
VfL Osnabrück   1. FC Saarbrücken
1 Platz 12
44 Punkte 25
2,10 Punkte/Spiel 1,19
31:13 Tore 28:35
1,48:0,62 Tore/Spiel 1,33:1,67
BILANZ
4 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Der VfL Osnabrück hat durch ein 1:1 gegen den MSV Duisburg den freien Fall gestoppt. Nach fünf Niederlagen in Serie waren die Lila-Weißen gegen die Zebras im ersten Durchgang das bessere Team. In einer ausgeglichen zweiten Hälfte hielten die Meidericher voll dagegen und belohnten sich für den nun ansprechenderen Vortrag mit dem Ausgleich. ... [weiter]
 
Osnabrück verlängert mit Walpurgis
Drittligist VfL Osnabrück hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit seinem Trainer Maik Walpurgis und Co-Trainer Ovid Hajou bis 2017 verlängert, der Kontrakt enthält zudem eine Option für ein weiteres Jahr. Der 41-Jährige, seit 2013 Trainer der Lila-Weißen, musste mit seiner Mannschaft zuletzt aber fünf Niederlagen in Folge hinnehmen. ... [weiter]
 
Zwei Spiele Sperre: Thomiks trauriges Comeback
Für den VfL Osnabrück geht im neuen Jahr noch gar nichts zusammen. Seit der Winterpause verloren die Niedersachsen alle vier Spiele, besonders die 0:4-Derbypleite gegen Arminia Bielefeld kratzte am Selbstvertrauen. Nach dem 1:3 in Erfurt am Wochenende bleibt Trainer Maik Walpurgis nicht mehr viel Spielraum. Derweil durfte sich Paul Thomik nur rund eine halbe Stunde über sein Comeback freuen und wurde nun vom DFB gesperrt. ... [weiter]
 
Der FC Rot-Weiß Erfurt bleibt in Liga drei das Team der Stunde! Durch das 3:1 gegen den VfL Osnabrück, das für die Thüringer den vierten Sieg in Folge und zugleich den bereits elften Heimerfolg bedeutete, spricht das Kogler-Team weiter ein gewichtiges Wort im Aufstiegsrennen mit. Für lange dezimierte Lila-Weißen war die Niederlage derweil die fünfte Pleite in Serie. ... [weiter]
 
Doppelpacker Klos führt Arminen zum Sieg
Das Nachholspiel des 23. Spieltages zwischen dem VfL Osnabrück und dem Spitzenreiter Arminia Bielefeld endete 0:4. Die Arminen stellten binnen sieben Minuten die Weichen auf Sieg. Der Ligaprimus zeigte sich eiskalt im Abschluss, bestrafte defensiv viel zu passive Osnabrücker und nahm verdient alle drei Zähler mit nach Hause. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Elversbergs Kohler winkt die Startelf
Nach der Winterpause geht es in der Regionalliga-Südwest gleich mit einem Kracher los: Der SV Elversberg trifft am Samstag (14 Uhr) vor heimischer Kulisse auf den Mitabsteiger 1. FC Saarbrücken. Bei einem Dreier kann die Elf von Willi Kronhardt am direkten Konkurrenten in der Tabelle vorbeiziehen. Gute Chancen auf einen Startelfeinsatz hat dabei Lukas Kohler, der auch schon einmal für den Gast aus Saarbrücken aktiv war. ... [weiter]
 
Saarländer Rivalen helfen sich untereinander
Die Saarländer Rivalen aus Saarbrücken und Elversberg treffen am Samstag (LIVE ab 14 Uhr bei kicker.de) zum 21. Spieltag der Regionalliga Südwest im Elversberger Stadion aufeinander. In der Arena könnte der 1. FC Saarbrücken in den nächsten Jahren häufiger spielen, denn das heimische Ludwigsparkstadion soll umgebaut werden. Die umgekehrte Situation erlebte bereits die SV Elversberg und bietet deshalb ihre Hilfe an. ... [weiter]
 
Döringer verlängert in Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Daniel Döringer um zwei Jahre verlängert. "In allen Positionen hat er sich sehr gut bewiesen und seine Qualitäten gezeigt", lobte FCS-Trainer Fuat Kilic den Allrounder. ... [weiter]
 
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Halles Trainer Sven Köhler ist am vergangenen Wochenende ebenso wie BVB-II-Coach David Wagner in den Klub der 100er aufgestiegen, 100-mal saßen die beiden Fußballlehrer für ihren Verein in der 3. Liga auf der Bank. Neun Trainer haben dieses Kunststück bereits geschafft, eine illustre Runde. Topmann ist Frank Schmidt, der mit Heidenheim jetzt im deutschen Unterhaus "Spiele sammelt". Die treuen Seelen im Überblick. ... [weiter]
 
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga

 
 
 
 
 
05.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 18 44
 
2 21 23 40
 
3 21 18 40
 
4 21 12 39
 
5 21 10 39
 
6 20 3 31
 
7 20 4 29
 
8 20 -2 29
 
9 21 -5 29
 
10 21 2 27
 
11 20 5 26
 
12 21 -7 25
 
13 20 -9 23
 
14 20 -3 22
 
15 21 -13 21
 
16 20 -2 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 19
 
19 21 -19 18
 
20 20 -12 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -