Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt


Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.01.2013 18:30, 21. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   Rot-Weiß Erfurt
6 Platz 18
31 Punkte 19
1,55 Punkte/Spiel 0,95
34:31 Tore 23:36
1,70:1,55 Tore/Spiel 1,15:1,80
BILANZ
5 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Müller nach Fehler:
Am Samstag war es soweit: Der 1. FC Heidenheim sammelte seinen 40. Punkt in dieser Saison ein und durfte sich vier Spieltage vor Schluss über den Klassenerhalt freuen. Allerdings herrschten bei den Spielern und dem Trainer des FCH gemischte Gefühle, denn gegen Arminia Bielefeld wäre mehr als ein 2:2 drin gewesen. Besonders ärgerte sich Keeper Kevin Müller. ... [weiter]
 
Joker Klos sichert Bielefeld einen Punkt
Am Samstagnachmittag teilten Heidenheim und Bielefeld mit einem 2:2 die Punkte. Nach einem eher faden ersten Durchgang hatte dann die zweite Hälfte einiges zu bieten: Ein Eigentor, eine Ampelkarte, wackelnde Torhüter und vier Tore binnen 14 Minuten. ... [weiter]
 
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch

 
2017/18: DFL verweigert keinem Klub die Lizenz
Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwochnachmittag mitteilte, wurde keinem der 52 Bewerber im Lizenzierungsverfahren der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommende Saison 2017/18 die Spielberechtigung verweigert. Einige Vereine müssen jedoch bis Ende Mai Bedingungen erfüllen, andere erhielten die Lizenz unter Auflagen. ... [weiter]
 
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
 
 
 
 

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Uzan-Kopfball geklärt: Erfurt drängt vergeblich
Rot-Weiß Erfurt hat den anvisierten Heimdreier gegen Preußen Münster verpasst. Sichtlich bemüht waren die Erfurter, doch einmal mehr konnte RWE die Offensivschwäche (nur 26 Saisontore) nicht überwinden. Münster konnte so auch ohne einen Treffer einen Punkt aus dem Steigerwaldstadion entführen. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
Erfurts kleine Schritte zum Klassenerhalt
Seit sechs Spielen wartet Rot-Weiß Erfurt in der 3. Liga auf einen Sieg. Trotzdem nähern sich die Thüringer schrittweise dem Klassenverbleib, hoffen aber trotzdem, sich möglichst bald für ihren großen Aufwand wieder mit drei Punkten belohnen zu können. Cheftrainer Stefan Krämer bemühte sich, das Positive herauszustellen. Währenddessen bemüht sich Klubpräsident Rolf Rombach um die Zuschauer-Mobilisierung vor dem Saisonendspurt. ... [weiter]
 
Die KSV Holstein Kiel hat bei Rot-Weiß Erfurt in letzter Minute eine Auswärtsniederlage verhindert und in Thüringen ein 1:1-Unentschieden eingefahren. Die Erfurter, die rund 45 Minuten in Unterzahl agierten, verteidigten den knappen Vorsprung mit Mann und Maus, hielten der Kieler Belagerung letztlich aber nicht stand. Trotz des späten Punktgewinns wird man bei der KSV nicht zufrieden sein, da sie auf den dritten Platz zurückgefallen ist. ... [weiter]
 
RWE: Krämer will Kiel
Seit fünf Partien wartet Rot-Weiß Erfurt auf einen Dreier (drei Remis, zwei Niederlagen). Ein Sieg am Samstag gegen Holstein Kiel (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) wäre wichtig, um nicht noch in den Abstiegsstrudel hineinzugeraten. Gegen die Störche kann RWE-Coach Stefan Krämer wieder auf seinen Spielmacher und seinen Torjäger bauen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun