Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt


Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.01.2013 18:30, 21. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   Rot-Weiß Erfurt
6 Platz 18
31 Punkte 19
1,55 Punkte/Spiel 0,95
34:31 Tore 23:36
1,70:1,55 Tore/Spiel 1,15:1,80
BILANZ
5 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Finnes frühes Tor ebnet den Weg zum Sieg
Heidenheim hat den kleinen Aufwärtstrend der Lauterer nach dem ersten Saisonsieg jäh gestoppt. Eiskalte Gastgeber schlugen die Gäste aus der Pfalz mit 3:0. Bereits nach zwei Minuten stellte Bard Finne mit seinem Treffer die Weichen auf Sieg. In der Folge standen die Hausherren sicher und fuhren verdient drei Punkte ein. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Geringere UEFA-Zahlung für die 2. Liga
Am 9. September hat die UEFA ihren 55 Mitgliedsverbänden die Höhe der Solidaritätsbeiträge für die Nachwuchsförderung der Klubs aus den Erlösen der Champions League und der Europa League in der Saison 2015/16 übermittelt. Die Ausschüttung ist zwar größer als zuletzt, Deutschland und die 2. Liga erhalten aber dennoch weniger. ... [weiter]
 
Der Pfosten verhindert Wootens Siegtreffer
In einer schwachen Zweitligapartie trennten sich Sandhausen und Heidenheim torlos. Beide Teams legten viel Wert auf die Defensive und riskierten offensiv wenig. FCH-Coach Frank Schmidt ließ einige Stammkräfte zunächst draußen, konnte aber auch mit deren Einwechslung nicht mehr für den Sieg sorgen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 256 - Müller und Fink auf dem Vormarsch

 
Krämer: Mit aller Macht gegen die Negativspirale
Nach zuvor fünf Spielen in Folge ohne Niederlage (drei Siege, zwei Unentschieden), verlief die englische Woche für Rot-Weiß Erfurt mit zwei Pleiten gegen Paderborn (1:3) und in Osnabrück (0:3) bisher ernüchternd. Am Wochenende empfängt die Mannschaft von Trainer Stefan Krämer den MSV Duisburg. Gegen den Tabellendritten hofft der RWE-Coach, die individuellen Fehler seiner Mannschaft abstellen zu können. ... [weiter]
 
Eiskalte Osnabrücker besiegen schwaches RWE
Mit einem 3:0-Heimsieg über Rot-Weiß Erfurt klettert der VfL Osnabrück vorübergehend an die Tabellenspitze der 3. Liga. In einer schwachen Begegnung nutzten die Niedersachsen drei Standardsituationen zu drei Treffern, Joker Kristo netzte dabei schon nach wenigen Sekunden. Die Gäste zeigten sich offensiv harm- und ideenlos, bezeichnenderweise brachten die Thüringer den ersten echten Torschuss in der 89. Minute zustande. ... [weiter]
 
Zweifacher Michel lässt SCP jubeln
Der SC Paderborn konnte durch einen 3:1-Erfolg bei Rot-Weiß Erfurt den zweiten Auswärtssieg in Folge einfahren. Die Ostwestfalen steigerten sich nach verhaltenem Beginn und nutzten ihre Möglichkeiten zu einer 2:0-Pausenführung. Nachdem Michel mit seinem zweiten Treffer für die Vorentscheidung sorgte, zeigte RWE nochmal Moral um kam durch Vocaj zum Ehrentreffer. Die Thüringer mussten damit ihre zweite Saisonniederlage hinnehmen und liegen im Mittelfeld der Tabelle. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16