Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Heidenheim

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 

2:1 (1:1)

Seite versenden

1. FC Heidenheim
Rot-Weiß Erfurt
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.01.2013 18:30, 21. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   Rot-Weiß Erfurt
6 Platz 18
31 Punkte 19
1,55 Punkte/Spiel 0,95
34:31 Tore 23:36
1,70:1,55 Tore/Spiel 1,15:1,80
BILANZ
5 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Die Verantwortlichen des 1. FC Saarbrücken wurden knapp eine Woche vor Transferschluss noch einmal auf dem Transfermarkt tätig. Wie der Drittliga-Absteiger am Dienstag bekannt gab, unterschrieben Sven Sökler und Daniel Döringer einen Vertrag. Sökler spielte bereits zwei Spielzeiten bei den Saarländern, ehe er in der vergangenen Saison mit Heidenheim den Aufstieg in die 2. Liga schaffte. ... [weiter]
 
Der Sieg im DFB-Pokal gegen Union Berlin (2:1) hat dem 1. FC Heidenheim wieder neues Selbstvertrauen gegeben. Nach dem 0:3 bei Eintracht Braunschweig gab es lange Gesichter beim Aufsteiger, doch zwei Siege in zwei Heimspielen machen Mut. Vor allem, da am Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) nun der angeknockte TSV 1860 München in der Voith-Arena gastiert. ... [weiter]
 
Nach dem bitteren 0:3 in Braunschweig war bei Aufsteiger Heidenheim Wunden lecken angesagt. Die Pleite wurde von FCH-Trainer Frank Schmidt "intensiv analysiert". Das Fazit: Keine großen Fehler gemacht, aber eben die entscheidenden." Im Kreuzfeuer der Kritik steht die Abwehrleistung, die Geschäftsführer Holger Sanwald als "noch nicht zweitligareif" brandmarkte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Mit acht Punkten aus fünf Spielen befindet sich Rot-Weiß Erfurt auf Tuchfühlung zur Spitzengruppe der 3. Liga. Der jüngste 2:0-Erfolg gegen Dynamo Dresden wirkt dabei sehr wohltuend auf das Gemüt von Trainer Walter Kogler. Noch weiter erfreuen würde es ihn, wenn Aykut Öztürk zu den Thüringern zurückkehren würde. Sein Transfer ist jedoch an eine gewisse Voraussetzung geknüpft. ... [weiter]
 
Das Spiel im Landespokal war eine klare Sache: Gegen den Landesligisten Siemerode gewann Rot-Weiß Erfurt mit 6:0. Interessanter als die Partie selbst war ein Blick auf die zwar mitgereisten, aber noch verletzt fehlenden RWE-Spieler. Gleich zwei Akteure wollen zum Ostderby am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen Dynamo Dresden unbedingt wieder dabei sein: Während Kevin Möhwald schon grünes Licht gab, ist Carsten Kammlotts Einsatz noch unsicher. ... [weiter]
 
"Der Test war sehr lehrreich für uns", gewinnt Erfurt-Coach Walter Kogler der 1:3-Niederlage gegen den HSV Hamburg Positives ab. Mittelfeldspieler Maik Baumgarten wird dies weniger tun - der 21-Jährige verletzte sich und fällt zumindest bis Anfang nächster Woche aus. Noch länger verzichten muss RWE auf Luka Odak, ein Comeback des Langzeitverletzten ist derzeit nicht in Sicht. Kevin Möhwald hingegen ist zeitnah wieder einsatzbereit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -