Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers


Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.01.2013 19:00, 21. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden   Stuttgarter Kickers
14 Platz 16
22 Punkte 20
1,10 Punkte/Spiel 1,00
26:29 Tore 21:23
1,30:1,45 Tore/Spiel 1,05:1,15
BILANZ
2 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Schäffler ist Wehens Neuzugang Nummer fünf
Der SV Wehen Wiesbaden hat seinen fünften Neuzugang präsentiert: Mit Manuel Schäffler holt der Drittligist einen robusten Angreifer vom Ligakonkurrenten Holstein Kiel. Der 27-Jährige verfügt bereits über reichlich Erfahrung in der zweiten und dritten Liga und soll beim SVWW nun für Durchschlagskraft im Angriff sorgen. ... [weiter]
 
SV Wehen schnappt sich Dresdens Andrich
Robert Andrich und die SG Dynamo Dresden gehen ab der kommenden Saison getrennte Wege: Der 21-Jährige bat die Verantwortlichen des Vereins um eine vorzeitige Auflösung seines bis zum 30. Juni 2017 datierten Vertrags - der Bitte wurde stattgegeben. Mit Wehen Wiesbaden hat der Mittelfeldspieler bereits einen neuen Klub gefunden, der weitere Entscheidungen bekannt gab: Ein Spieler bleibt, drei müssen gehen. ... [weiter]
 
SV Wehen angelt sich Andrich aus Dresden
Der vierte Neuzugang beim SV Wehen Wiesbaden heißt Robert Andrich. Der 21-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Zweitliga-Aufsteiger SG Dynamo Dresden zum SVWW und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2018 sowie die Rückennummer 10. "Wir freuen uns sehr, dass sich Robert für uns entschieden hat. Er ist dynamisch, robust und weist bereits Drittliga-Erfahrung auf. Wir sind davon überzeugt, dass Robert unser Offensivspiel beleben wird", so SVWW-Sportdirektor Christian Hock über den 1,89 Meter großen Mittelfeldspieler. Andrich wurde bei der Hertha ausgebildet und kann auf 19 Junioren-Länderspiele für den DFB verweisen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
SVWW verlängert mit Wein
Der SV Wehen Wiesbaden hat den Vertrag mit Daniel Wein um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der 22-jährige Verteidiger war 2014 vom FC Bayern München II in die hessische Landeshauptstadt gewechselt. "Daniel hat sich nach einer langen Verletzungspause wieder zurück in die Mannschaft gekämpft und mit seiner Leistung im Saisonendspurt einen wichtigen Beitrag zum Klassenerhalt geleistet", sagte SVWW-Sportdirektor Christian Hock. Wegen der Verletzung kam Wein 2015/16 auf lediglich elf Partien (kicker-Notenschnitt 3,64). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Geyer und Kefkir komplettieren Aalen
Umbruch nach dem knappen Klassenerhalt, leere Kassen durch den Sparkurs - für den VfR Aalen waren die Kaderplanungen eine echte Herausforderung. Vier junge Spieler konnten die Schwaben dennoch an die Ostalb lotsen, jetzt schließen die Aalener mit zwei erfahreneren Zugängen die Kaderplanungen vorerst ab: Vom Drittliga-Konkurrenten SV Wehen Wiesbaden kommt Innenverteidiger Thomas Geyer, Offensivspieler Oguzhan Kefkir holen die Schwarz-Weißen von Borussia Dortmund II. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Müller kehrt nach Unterhaching zurück
Die SpVgg Unterhaching hat sich nun auch auf der Torhüterposition verstärkt und mit Korbinian Müller einen alten Bekannten in den Alpenbauer Sportpark zurückgeholt. Der 25-Jährige kommt von den Stuttgarter Kickers und erhält einen Zweijahresvertrag bei den Oberbayern. ... [weiter]
 
Pachonik und Nürnberg trennen sich
Tobias Pachonik kehrt nicht zum 1. FC Nürnberg zurück. Der Club hatte den Verteidiger in der vergangenen Saison an die Stuttgarter Kickers ausgeliehen, bei denen der 21-Jährige 15-mal in der 3. Liga zum Einsatz kam, doch nach Ablauf der Ausleihe gehen Spieler und Verein nicht einen gemeinsamen, sondern getrennte Wege. Der ursprünglich bis 2017 datierte Kontrakt des Defensivmannes wurde einvernehmlich aufgelöst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sliskovic geht nach Halle
Der Hallesche FC holt Petar Sliskovic an die Saale. Nachdem bei den Transfers der letzten Wochen das Hauptaugenmerk zunächst auf der Defensivabteilung lag, konnte der Drittligist nun auch eine Neuverpflichtung für die Offensive präsentieren. Sliskovic kommt vom Absteiger Stuttgarter Kickers nach Sachsen-Anhalt und unterschreibt für zwei Jahre bei den Hallensern. ... [weiter]
 
Kickers verpflichten Keeper Königshofer
Die Stuttgarter Kickers haben zumindest auf der Torhüter-Position ihre Planungen abgeschlossen und mit Lukas Königshofer vom Halleschen FC die letzte offene Stelle besetzt. Der 27-jährige Österreicher, der mit Rapid Wien bereits auf neun Einsätze in der Europa League zurückblicken kann, unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2018. ... [weiter]
 
Königshofer verlässt den Halleschen FC
Lukas Königshofer verlässt nach zwei Jahren den Halleschen FC und wird in zukunft für die Stuttgarter Kickers spielen. Der Keeper unterschrieb bei den Blauen einen Zweijahresjahresvertrag bis Juni 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
25.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16