Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Darmstadt 98

 - 

SV Babelsberg 03

 
SV Darmstadt 98

0:0 (0:0)

SV Babelsberg 03
Seite versenden

SV Darmstadt 98
SV Babelsberg 03
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.02.2013 19:00, 21. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   SV Babelsberg 03
20 Platz 13
16 Punkte 23
0,80 Punkte/Spiel 1,15
18:30 Tore 17:26
0,90:1,50 Tore/Spiel 0,85:1,30
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Lieberknecht hadert - Schuster sieht Luft nach oben
Die Bundesliga ist bereits wieder aus dem Winterschlaf erwacht, die 2. Bundesliga dagegen befindet sich noch im Testspiel-Modus. Vier Teams waren am Freitagabend im Einsatz, zwei davon im direkten Duell. Das entschied Darmstadt knapp gegen Sandhausen für sich. Ingolstadt und Braunschweig setzten sich gegen internationale Gegner jeweils mit 2:0 durch. ... [weiter]
 
Darmstadt: Mehr als der Klassenerhalt kein Muss
Dass der Zweitligaaufsteiger als Tabellendritter in den Rest der Saison gehen kann, ist kein Zufall. Immerhin stellen die Lilien mit nur 15 Gegentoren die drittbeste Abwehr und hat zudem die zweitwenigsten Niederlagen kassiert. Dass da mehr als nur der Klassenerhalt - immer noch das offizielle Saisonziel - drin ist, lässt die Anhänger träumen. 500 Dauerkarten verkauften die Darmstädter allein in der Winterpause, insgesamt 6000 bedeutet Vereinsrekord. ... [weiter]
 
Frankfurt lässt Kadlec nicht gehen
An Angeboten für Vaclav Kadlec mangelte es nicht. Doch Eintracht Frankfurt wird den tschechischen Stürmer nicht ziehen lassen - weder in die 2. Liga und schon gar nicht zu einem Ligakonkurrenten. Dafür zeichnet sich bei Jan Rosenthal ein Leihgeschäft ab. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Quintett hofft auf Neustart im Nordosten
Den größten Teil der bisherigen Saison verbrachten die Spieler nach schweren Verletzungen tatenlos auf der Tribüne. Nun hoffen Chris­toph Rischker, Alexander Hettich, Enes Uzun, Taku Ishihara und Murat Doymus auf den Neustart in der Regionalliga Nordost. Dabei sind alle Akteure unterschiedlich weit, auf dem Weg zur Rückkehr. ... [weiter]
 
Efe:
Nachdem Babelsberg dem Abstieg in der vergangenen Spielzeit nur knapp entging, schöpft man in dieser Saison neuen Mut. Trotz einer 1:2-Pleite gegen den FSV Zwickau am Samstag liegt man weiterhin im gesicherten Mittelfeld in der Regionalliga Nordost. Allerdings verlor das Team von Trainer Cem Efe den Anschluss nach ganz oben. Im Interview spricht Efe über die erste Heimniederlage am Samstag, die veränderte Situation und Aufstiegsambitionen. ... [weiter]
 
Babelsbergs Efe:
Der SV Babelsberg 03 kam gegen den abstiegsgefährdeten VFC Plauen vor heimischer Kulisse nicht über ein 0:0 hinaus. Allerdings war es bereits die sechste Partie in Folge, in der die Mannschaft von Cem Efe ungeschlagen blieb. Mit 19 Punkten bekleidet die Truppe aktuell den sechsten Tabellenplatz. In der Liga ist nun erst einmal Pause, doch am Samstag (13 Uhr) geht es im Pokalviertelfinale gegen Germania Schöneiche weiter. ... [weiter]
31.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 30 50
 
2 25 22 50
 
3 25 21 47
 
4 24 16 46
 
5 25 11 46
 
6 24 5 39
 
7 24 4 34
 
8 24 -2 34
 
9 23 0 32
 
10 25 -2 30
 
11 23 -8 29
 
12 25 -11 28
 
13 25 -1 27
 
14 24 -2 27
 
15 24 -10 26
 
16 24 -14 25
 
17 24 -12 24
 
18 24 -13 24
 
19 24 -19 21
 
20 23 -15 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -