Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Babelsberg 03

SV Babelsberg 03

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Chemnitzer FC

Chemnitzer FC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 20. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam
SV Babelsberg 03   Chemnitzer FC
13 Platz 11
23 Punkte 26
1,15 Punkte/Spiel 1,30
17:26 Tore 28:26
0,85:1,30 Tore/Spiel 1,40:1,30
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Chemnitz schnappt sich von Piechowski
Der Drittliga-Achte Chemnitzer FC bastelt am Kader der neuen Saison und hat sich dabei die Dienste des 23-jährigen Laurin von Piechowski gesichert. Der gebürtige Berliner spielte zuletzt in der Regionalliga Nordost beim SV Babelsberg 03. ... [weiter]
 
Babelsberg holt Wilton aus Zwickau
Verstärkung aus der 3. Liga für den SV Babelsberg 03: Abwehrspieler Lukas Wilton wird in der kommenden Saison für die Brandenburger auflaufen. Der 22-Jährige kommt vom FSV Zwickau, bei dem er im vergangenen Jahr keine Rolle spielte. Über Regionalliga-Erfahrung verfügt der Linksfuß aber bereits. ... [weiter]
 
Wilton schließt sich Babelsberg an
Wie erwartet verlässt Abwehrspieler Lukas Wilton den FSV Zwickau und schließt sich dem Regionalligisten SV Babelsberg 03 an. Wiltons noch bis 2018 laufender Vertrag bei den Westsachsenwurde in beidseitigem Einvernehmenaufgelöst. "Wir sind überzeugt, dass er bei uns an seine Leistungen in der Regionalliga Nord anknüpfen können und uns helfen wird", so Babelsbergs Coach Almedin Civa. Zwickau hatte den 22-Jährigen bereits im Winter loswerden wollen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Reimann nimmt in Babelsberg dritten Anlauf
Regionalligist Babelsberg 03 hat sich mit Sven Reimann verstärkt. Der 23-jährige Mittelfeldspieler kommt vom Drittligaaufsteiger Carl Zeiss Jena zu den Brandenburgern und erhält dort einen Zweijahresvertrag. Reimann gehört zu den erfahrenen Regionalligaspielern, er spielte bereits für den 1. FC Magdeburg, mit dem er 2015 ebenfalls den Aufstieg schaffte. ... [weiter]
 
Steuk wechselt nach Babelsberg
Der SC Babelsberg 03 hat sich für die kommende Regionalliga-Spielzeit mit einem altbekannten Gesicht verstärkt. Defensivakteur Tim Steuk, bis zur U 17 am Babelsberger Park aktiv, kommt von den Fordham Rams aus den USA zurück nach Deutschland und heuert für drei Jahre bei den "Nulldreiern" an. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Chemnitzer FC - Vereinsnews

Auch Bittroff geht nach Uerdingen
In Alexander Bittroffs Vertrag beim Chemnitzer FCwar eine beidseitige Option verankert, den Kontrakt über 2017 hinaus zu verlängern - aktiviert wird diese Klausel nicht. Bittroff, der es in der abgelaufenen Saison auf 30 Einsätze in Liga drei gebracht hatte, wird stattdessen in die Regionalliga West wechseln, in der er für Aufsteiger KFC Uerdingen auflaufen wird. Der 28-jährige Bittroff erhält einen Dreijahresvertrag, teilten die Krefelder mit, die damit weiter aufrüsten. Als Trainer hatte der KFC zuvor Michael Wiesinger neu verpflichtet, der unter anderem mit den weiteren Neuzugängen Christian Dorda (Rostock), Christopher Schorch (FSV Frankfurt), Mario Erb (Erfurt) und Marcel Reichwein (Wolfsburg II) arbeiten wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Benefizspiel Chemnitz gegen Dresden verschoben
Das für Mittwoch, den 5. Juli geplante Benefizspiel zwischen dem Chemnitzer FC und Dynamo Dresden muss verschoben werden. Das gab der CFC am Dienstagmorgen bekannt. Als Grund gab der Verein die Lageeinschätzung der Sicherheitsbehörden an. ... [weiter]
 
Trinks unterschreibt in Chemnitz
Noch bis Dienstag weilt der Chemnitzer FC um Neu-Trainer Horst Steffen zum Kurztrainingslager im ostsächsischen Altenberg. Mit dabei war auch Florian Trinks, der zunächst zur Probe bei den Himmelblauen trainierte. Am Montag vermeldete der Verein dann Vollzug: Der ehemalige Juniorennationalspieler wird in der kommenden Saison für Chemnitz auflaufen. ... [weiter]
 
 
Aydin wird Chemnitzer
Der Chemnitzer FC hat sich die Dienste von Okan Aydin gesichert. Der Mittelfeldspieler stand zuletzt beim FC Rot-Weiß Erfurt unter Vertrag. Aydin unterschrieb einen Vertrag bis 2019, der sowohl für die 3. Liga als auch für die 2. Liga gilt. Trainer Horst Steffen: "Okan Aydin ist der Kreativspieler im zentralen Mittelfeld, nach dem wir gesucht haben. Er passt sehr gut zu unserer Spielphilosophie." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 41
 
2 20 18 39
 
3 20 21 37
 
4 20 10 36
 
5 20 9 36
 
6 20 3 31
 
7 20 4 29
 
8 20 -2 29
 
9 20 -4 29
 
10 20 5 26
 
11 20 2 26
 
12 20 -4 25
 
13 20 -9 23
 
14 20 -3 22
 
15 20 -11 21
 
16 20 -2 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 19
 
19 20 -17 18
 
20 20 -12 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun