Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Babelsberg 03

 - 

Chemnitzer FC

 
SV Babelsberg 03

1:1 (0:0)

Chemnitzer FC
Seite versenden

SV Babelsberg 03
Chemnitzer FC
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 20. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
SV Babelsberg 03   Chemnitzer FC
13 Platz 11
23 Punkte 26
1,15 Punkte/Spiel 1,30
17:26 Tore 28:26
0,85:1,30 Tore/Spiel 1,40:1,30
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Babelsberg weist Verwicklung in möglichen Wettskandal zurück
Der SV Babelsberg 03 gewann Ende Januar ein Testspiel gegen den polnischen Vertreter Flota Swinemünde mit 4:2 - nachdem Swinemünde zur Halbzeit mit 1:0 führte. Angeblich sind auf dem asiatischen Wettmarkt sechsstellige Summen auf den Fall gesetzt worden, dass die Polen mehr als drei Gegentore kassieren. Archibald Horlitz, der Präsident des Potsdamer Regionalligisten, äußerte sich nun zu der Thematik. ... [weiter]
 
Babelsberg und Turbine Potsdam einigen sich
Sowohl der Frauen-Bundesligist und ehemalige Champions-League-Sieger 1. FFC Turbine Potsdam als auch der Babelsberger Regionalligist können wie ursprünglich geplant ihre Heimspiele zum Restrundenbeginn im Karl-Liebknecht-Stadion austragen. Der SVB (betreibt die Anlage in Erbpacht) hatte zuletzt gedroht, das Stadion zu sperren, falls die Stadt bei ihrer Ankündigung bleibt, künftig nicht mehr in Vorkasse für die Reparaturkosten zu gehen. ... [weiter]
 
Babelsberg droht Ärger mit der Turbine
Streit um das Karl-Liebknecht- Stadion: Der SV Babelsberg 03 und Frauen-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam tragen ihre Heimspiele im sogenannten "Karli" aus. Doch nun droht Ärger, denn die Turbine beharrt auf ihre kostenlose Nutzung wohingegen der SVB als Betreiber an den Kosten beteiligt ist. Immerhin der Streit zwischen dem Regionalligisten und der Stadt Potsdam wurde beigelegt. ... [weiter]
 
 

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Heine:
Der Chemnitzer FC hat sich nach seiner Pleitenserie zum Abschluss des Jahres 2014 wieder gefangen. Im neuen Jahr musste sich die Mannschaft von Karsten Heine lediglich Aufstiegsanwärter MSV Duisburg (0:3) geschlagen geben. Ein Defizit bleibt aber weiterhin bestehen: Mit 24 erzielten Treffern stellen die Himmelblauen die harmloseste Offensive der gesamten Liga. Dies soll sich am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) im Heimspiel gegen die Bundesliga-Vertretung von Borussia Dortmund ändern. ... [weiter]
 
Gelingt Wagners Elf der erste Dreier 2015?
Drittligist Borussia Dortmund II wartet im Kalenderjahr 2015 noch auf den ersten Sieg - drei Unentschieden steht eine Niederlage gegenüber. Beim 1:1 gegen den Halleschen FC wurde zumindest wieder ein eigener Treffer erzielt. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) reist die U 23 nun zum Chemnitzer FC. Dabei können sich die Borussen womöglich etwas ausrechnen, da die Himmelblauen mit 24 Toren den schwächsten Angriff aller Drittliga-Klubs stellen. ... [weiter]
 
Chemnitz: Warten, dass der Knoten platzt
Der Chemnitzer FC befindet sich nach 25 gespielten Partien im Niemandsland der Tabelle. Zehn Punkte Abstand zu den Abstiegsplätzen, elf Zähler fehlen auf den Aufstiegs-Relegationsplatz. Dennoch möchten die Sachsen bei der SpVgg Unterhaching drei Punkte einfahren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 41
 
2 20 18 39
 
3 20 21 37
 
4 20 10 36
 
5 20 9 36
 
6 20 3 31
 
7 20 4 29
 
8 20 -2 29
 
9 20 -4 29
 
10 20 5 26
 
11 20 2 26
 
12 20 -4 25
 
13 20 -9 23
 
14 20 -3 22
 
15 20 -11 21
 
16 20 -2 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 19
 
19 20 -17 18
 
20 20 -12 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -