Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Babelsberg 03

 - 

Chemnitzer FC

 
SV Babelsberg 03

1:1 (0:0)

Chemnitzer FC
Seite versenden

SV Babelsberg 03
Chemnitzer FC
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 20. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
SV Babelsberg 03   Chemnitzer FC
13 Platz 11
23 Punkte 26
1,15 Punkte/Spiel 1,30
17:26 Tore 28:26
0,85:1,30 Tore/Spiel 1,40:1,30
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Quintett hofft auf Neustart im Nordosten
Den größten Teil der bisherigen Saison verbrachten die Spieler nach schweren Verletzungen tatenlos auf der Tribüne. Nun hoffen Chris­toph Rischker, Alexander Hettich, Enes Uzun, Taku Ishihara und Murat Doymus auf den Neustart in der Regionalliga Nordost. Dabei sind alle Akteure unterschiedlich weit, auf dem Weg zur Rückkehr. ... [weiter]
 
Efe:
Nachdem Babelsberg dem Abstieg in der vergangenen Spielzeit nur knapp entging, schöpft man in dieser Saison neuen Mut. Trotz einer 1:2-Pleite gegen den FSV Zwickau am Samstag liegt man weiterhin im gesicherten Mittelfeld in der Regionalliga Nordost. Allerdings verlor das Team von Trainer Cem Efe den Anschluss nach ganz oben. Im Interview spricht Efe über die erste Heimniederlage am Samstag, die veränderte Situation und Aufstiegsambitionen. ... [weiter]
 
Babelsbergs Efe:
Der SV Babelsberg 03 kam gegen den abstiegsgefährdeten VFC Plauen vor heimischer Kulisse nicht über ein 0:0 hinaus. Allerdings war es bereits die sechste Partie in Folge, in der die Mannschaft von Cem Efe ungeschlagen blieb. Mit 19 Punkten bekleidet die Truppe aktuell den sechsten Tabellenplatz. In der Liga ist nun erst einmal Pause, doch am Samstag (13 Uhr) geht es im Pokalviertelfinale gegen Germania Schöneiche weiter. ... [weiter]

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Ulm trumpft auf - und führt die Arminia zum Sieg
Arminia Bielefeld hat die Hürde Alemannia Aachen souverän genommen und den Regionalligisten mit 3:1 besiegt. Bei den Ostwestfalen spielte David Ulm stark auf und war an allen drei Treffern beteiligt. Auch Dynamo Dresden feierte einen 3:1-Erfolg: Gegner war der tschechische Erstligist Teplice. Halle trennte sich derweil mit Niklas Lomb als neuer Nummer eins im Drittliga-Duell mit einer Nullnummer von Chemnitz - sehr zur Zufriedenheit von HFC-Trainer Sven Köhler. ... [weiter]
 
Hofrath schließt sich Jahn Regensburg an
Marcel Hofrath und Drittligist Chemnitzer FC haben den ursprünglich bis zum Sommer 2015 laufenden Vertrag aufgelöst. Damit ist für Hofrath der Weg für einen Wechsel zum SSV Jahn Regensburg frei, bei dem er künftig das Trikot mit der Nummer 27 tragen wird. ... [weiter]
 
Chemnitz gewinnt bei Lönings Debüt
Einen Tag nachdem Frank Löning beim Chemnitzer FC als Neuzugang vorgestellt wurde, gab der 33-jährige Stürmer direkt sein Debüt. Beim 3:1-Sieg im Testspiel gegen Regionalligist Union Berlin II stand Löning gemeinsam mit Neuzugang Nicolai Lorenzoni und Probespieler Karol Karlik in der Anfangsformation. Für die Tore sorgten jedoch zwei andere. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 41
 
2 20 18 39
 
3 20 21 37
 
4 20 10 36
 
5 20 9 36
 
6 20 3 31
 
7 20 4 29
 
8 20 -2 29
 
9 20 -4 29
 
10 20 5 26
 
11 20 2 26
 
12 20 -4 25
 
13 20 -9 23
 
14 20 -3 22
 
15 20 -11 21
 
16 20 -2 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 19
 
19 20 -17 18
 
20 20 -12 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -