Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Rot-Weiß Erfurt

 - 

SV Wehen Wiesbaden

 
Rot-Weiß Erfurt

2:2 (1:1)

SV Wehen Wiesbaden
Seite versenden

Rot-Weiß Erfurt
SV Wehen Wiesbaden
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 20. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Steigerwaldstadion, Erfurt
Rot-Weiß Erfurt   SV Wehen Wiesbaden
18 Platz 14
19 Punkte 22
0,95 Punkte/Spiel 1,10
23:36 Tore 26:29
1,15:1,80 Tore/Spiel 1,30:1,45
BILANZ
3 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Rot-Weiß Erfurt muss im Topspiel gegen Holstein Kiel am Freitag (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auf Simon Brandstetter verzichten. Der Stürmer zog sich am Dienstag bei einem Zweikampf im Training eine schwere Prellung des linken Wadenbeins zu und fällt zunächst aus. ... [weiter]
 
Kogler:
Vier Spiele - vier Siege: Das Jahr 2015 läuft für Rot-Weiß Erfurt bisher perfekt. In der Tabelle ist RWE auf den zweiten Rang geklettert, am Freitag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) will man bei Holstein Kiel den nächsten wichtigen Dreier im Aufstiegskampf holen. Trainer Walter Kogler hat gute Argumente für die anstehenden Verhandlungen, sein Vertrag läuft im Sommer aus. ... [weiter]
 
Aydin blüht in Erfurt auf
Die beste Heimmannschaft der 3. Liga ist weiter auf dem Vormarsch. Rot-Weiß Erfurt liegt nach dem 3:1-Sieg gegen den VfL Osnabrück erstmals in dieser Spielzeit auf einem direkten Aufstiegsplatz. Die Thüringer profitieren dabei besonders von Youngster Okan Aydin, der immer mehr aufblüht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

SVWW: Dezimiert zum späten Zähler
In einer Nachholpartie des 24. Spieltags in der 3. Liga verpasste es der SV Wehen Wiesbaden, näher an die Aufstiegsränge heranzukommen. Das Team von Trainer Marc Kienle kam zwar beim VfB Stuttgart II in Unterzahl in letzter Minute zu einem Zähler, bleibt aber im Tabellenmittelfeld stecken. Die Schwaben, die mit Haggui, Rausch und auch Abdellaoue wieder Verstärkung aus dem Bundesliga-Kader erhielten, gaben den dritten Dreier in Serie noch aus der Hand, sind aber weit genug von der Abstiegszone weg. ... [weiter]
 
Einsatz von Wehens Riemann fraglich
Beim 2:2 gegen Preußen Münster zeigte Drittligist SV Wehen Wiesbaden zwei Gesichter: So schwach die Vorstellung vor der Pause war, so stark trumpften die Hessen in den zweiten 45 Minuten auf. Diesen Schwung will die Elf von Chefcoach Marc Kienle nun in das Nachholspiel am heutigen Dienstag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) beim VfB Stuttgart II nehmen. Dabei droht Alexander Riemann jedoch krankheitsbedingt auszufallen. ... [weiter]
 
Wehens Book wieder an Bord
Am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt Wehen Wiesbaden den Tabellenvierten Preußen Münster und Trainer Marc Kienle kann wieder auf seinen Mittelfeldmann Nils-Ole Book setzen. Jedoch wird er auf den gesperrten Luca Schnellbacher verzichten müssen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
04.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 41
 
2 20 18 39
 
3 20 21 37
 
4 20 10 36
 
5 20 9 36
 
6 20 3 31
 
7 20 4 29
 
8 20 -2 29
 
9 20 -4 29
 
10 20 5 26
 
11 20 2 26
 
12 20 -4 25
 
13 20 -9 23
 
14 20 -3 22
 
15 20 -11 21
 
16 20 -2 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 19
 
19 20 -17 18
 
20 20 -12 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -