Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

Hallescher FC

 
1. FC Saarbrücken

5:0 (3:0)

Hallescher FC
Seite versenden

1. FC Saarbrücken
Hallescher FC
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.2012 14:00, 19. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Hallescher FC
12 Platz 15
24 Punkte 18
1,26 Punkte/Spiel 0,95
28:32 Tore 16:28
1,47:1,68 Tore/Spiel 0,84:1,47
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Rohracker wechselt nach Saarbrücken
Er ging in die Winterpause als Tabellendritter und wird sie als Tabellenzweiter wieder verlassen. Dominik Rohracker wechselt vom SV Elversberg zum Ligakonkurrenten und Tabellennachbarn 1. FC Saarbrücken und unterzeichnete einen Vertrag bis Juni 2016. ... [weiter]
 
Bei Felix Luz sieht es gut aus
Mit einem 1:0 gegen Astoria Walldorf verabschiedete sich der 1. FC Saarbrücken in die Winterpause. Es war der dritte Sieg in Serie für die Mannschaft von Fuat Kilic. Der ehemalige Bundesligist befindet sich aktuell auf Rang zwei, der am Ende der Saison zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur 3. Liga berechtigt. Neben der Tabellensituation gibt es auch Positives von Seiten des Personals zu berichten, denn Felix Luz soll nach seiner Meniskusverletzung im Januar wieder eingreifen. ... [weiter]
 
Saarbrückens Wegner trifft beim Derby-Sieg
Am Dienstag setzte sich Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken vor heimischer Kulisse gegen den FC Homburg mit 1:0 durch. Dadurch bleibt die Elf von Fuat Kilic auch weiterhin im Aufstiegsrennen der Regionalliga Südwest dabei. Es war ein Derby, in dem alles drin war: Zwei Elfmeter, eine Rote Karte und ein nicht unverdienter Sieger. Für die Schwarz-Blauen wird diese Begegnung aller Voraussicht nach auch ein Nachspiel haben. ... [weiter]
 
 
 

Hallescher FCHallescher FC - Vereinsnews

Halles Furuholm trifft wieder
Timo Furuholm vom Halleschen FC beendete seine knapp viermonatige Durststrecke am vergangenen Samstag. Beim Drittliga-Aufsteiger Fortuna Köln erzielte der Finne beide Treffer und drehte die Partie zwischenzeitlich zugunsten der Hallenser. Sein Doppelpack reichte am Ende dennoch nur zu einem Zähler (2:2). HFC-Trainer Sven Köhler ist trotzdem sehr zufrieden mit dem 27-Jährigen. ... [weiter]
 
Bielefeld eine Nummer zu groß für Halle
Der Hallesche FC wollte das Selbstvertrauen aus zuletzt drei Siegen gegen Chemnitz (2:0), Osnabrück (2:1) und Mainz II (1:0) mitnehmen, doch Spitzenreiter Bielefeld war am Ende zu stark. Die Mannschaft von Trainer Sven Köhler hatte mit 0:3 das Nachsehen und kommt weiterhin zu Hause nicht so richtig in die Spur (nur acht Punkte aus elf Partien). Das letzte Spiel des Kalenderjahres 2014 ist, zum Glück aus Sicht von Halle, ein Auswärtsspiel bei Fortuna Köln (Samstag, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de). ... [weiter]
 
Meier hat die Qual der Wahl
Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld schwebt derzeit auf einer Erfolgswelle: Die vergangenen drei Partien wurden allesamt zu Null gewonnen. Am Samstag gastiert der Spitzenreiter nun beim ebenfalls formstarken Halleschen FC. Dabei kann Norbert Meier - bis auf die Langzeitverletzten - aus dem Vollen schöpfen. Für Dennis Mast ist es gleichzeitig ein Wiedersehen mit alten Bekannten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 15 40
 
2 19 16 36
 
3 19 11 36
 
4 19 9 35
 
5 19 18 34
 
6 19 6 31
 
7 19 0 29
 
8 19 -2 29
 
9 19 4 28
 
10 19 6 26
 
11 19 2 25
 
12 19 -4 24
 
13 19 -9 22
 
14 19 -3 21
 
15 19 -12 18
 
16 19 -13 18
 
17 19 -4 17
 
18 19 -17 17
 
19 19 -11 16
 
20 19 -12 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -