Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

Hallescher FC

 
1. FC Saarbrücken

5:0 (3:0)

Hallescher FC
Seite versenden

1. FC Saarbrücken
Hallescher FC
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.2012 14:00, 19. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Hallescher FC
12 Platz 15
24 Punkte 18
1,26 Punkte/Spiel 0,95
28:32 Tore 16:28
1,47:1,68 Tore/Spiel 0,84:1,47
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Kilic kann mit Saarbrückens Punkt gut leben
Mit einem Dreier hätte der 1. FC Saarbrücken zumindest für einen Tag die Tabellenführung in der Regionalliga Südwest von Kickers Offenbach übernehmen können. Doch nach dem 0:0 gegen den SV Waldhof Mannheim müssen die Saarländer vor allem auch wieder auf Lokalrivale SV Elversberg schauen, der durch ein 1:0 in Pirmasens wieder näher an den FCS heranrückte. Trainer Fuat Kilic nahm die Nullnummer dennoch gelassen hin. ... [weiter]
 
Saarbrückens Hohs erleidet Schädeltrauma
David Hohs hat sich am Wochenende im Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz (1:0) eine Kopfverletzung zugezogen. Wie sein Verein Anfang der Woche vermeldete, erlitt der Stammtorhüter Saarbrückens ein Schädeltrauma und fällt deswegen auf unbestimmte Zeit aus. ... [weiter]
 
1. FCS: Pini tritt zurück - Aus im Saarlandpokal
Der Vizepräsident des 1. FC Saarbrücken, Sebastian Pini, hat seinen Rücktritt erklärt. Gegen Pini waren zuletzt Vorwürfe der Erpressung laut geworden. Seine Entscheidung sei aber kein Zeichen eines Schuldeingeständnisses, sondern nur zum Wohle des Teams, hieß es von Vereinsseite. Im Saarlandpokal kam überraschenderweise das Aus im Viertelfinale. ... [weiter]
 
Elversbergs Kohler winkt die Startelf
Nach der Winterpause geht es in der Regionalliga-Südwest gleich mit einem Kracher los: Der SV Elversberg trifft am Samstag (14 Uhr) vor heimischer Kulisse auf den Mitabsteiger 1. FC Saarbrücken. Bei einem Dreier kann die Elf von Willi Kronhardt am direkten Konkurrenten in der Tabelle vorbeiziehen. Gute Chancen auf einen Startelfeinsatz hat dabei Lukas Kohler, der auch schon einmal für den Gast aus Saarbrücken aktiv war. ... [weiter]
 
Saarländer Rivalen helfen sich untereinander
Die Saarländer Rivalen aus Saarbrücken und Elversberg treffen am Samstag (LIVE ab 14 Uhr bei kicker.de) zum 21. Spieltag der Regionalliga Südwest im Elversberger Stadion aufeinander. In der Arena könnte der 1. FC Saarbrücken in den nächsten Jahren häufiger spielen, denn das heimische Ludwigsparkstadion soll umgebaut werden. Die umgekehrte Situation erlebte bereits die SV Elversberg und bietet deshalb ihre Hilfe an. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hallescher FCHallescher FC - Vereinsnews

Über den Landespokal zum lukrativen DFB-Pokal
Für viele Drittligisten ist der DFB-Pokal mehr als nur ein Titel. Der Wettbewerb spült Antrittsprämien in die oft leeren Kassen, darüber hinaus winken Zuschauer- und Werbeeinnahmen sowie ein Imagegewinn. Doch nur die ersten vier der Tabelle qualifizieren sich direkt, alle anderen Klubs können aber noch über die Landespokalwettbewerbe ein Ticket lösen. Wer steht wo? ... [weiter]
 
Dresdens Müller wechselt nach Halle - Gogia geht
Der Hallesche FC vermeldete am Montagmorgen den ersten Zugang für die kommende Saison. Von Ligakonkurrent Dynamo Dresden wechselt Tobias Müller nach Halle und erhält einen Kontrakt bis 2017. ... [weiter]
 
Halles Manager Kühne plant ohne Gogia
Mit einem kicker-Notenschnitt von 2,61 ist er der zweitbeste Akteur der Liga hinter Vincenzo Marchese von den Stuttgarter Kickers (2,55). Nun äußerte sich Halle-Manager Ralph Kühne zu Mittelfeldspieler Akaki Gogia, dessen Vertrag ausläuft, und rechnet nicht mit einem Verbleib des Georgiers über die Saison hinaus. ... [weiter]
 
Talfahrt geht weiter! Bertram betrübt Dynamo
Die SG Dynamo Dresden befindet sich weiterhin im freien Fall. Das 2:3 gegen Halle war die vierte Niederlage in Folge - und die achte in den letzten neun Partien. Während es für die SGD abwärts geht, zieht der HFC als auswärtsstärkstes Team der Liga in der Tabelle an den Sachsen vorbei. ... [weiter]
 
Köhlers Vorgabe: Besser als Platz neun
Der Hallesche FC kann mit 40 Zählern beruhigt in die ausstehenden neun Partien gehen, da der Vorsprung auf die Abstiegszone mittlerweile zwölf Punkte beträgt. Dennoch gibt HFC-Coach Sven Köhler vor dem Auswärtsspiel am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) beim kriselnden Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden die Zielsetzung zum Saisonende vor: Es soll nach dem 38. Spieltag eine bessere Platzierung als noch im Vorjahr herausspringen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 15 40
 
2 19 16 36
 
3 19 11 36
 
4 19 9 35
 
5 19 18 34
 
6 19 6 31
 
7 19 0 29
 
8 19 -2 29
 
9 19 4 28
 
10 19 6 26
 
11 19 2 25
 
12 19 -4 24
 
13 19 -9 22
 
14 19 -3 21
 
15 19 -12 18
 
16 19 -13 18
 
17 19 -4 17
 
18 19 -17 17
 
19 19 -11 16
 
20 19 -12 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -