Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Kickers Offenbach

 - 

1. FC Heidenheim

 
Kickers Offenbach

0:1 (0:1)

1. FC Heidenheim
Seite versenden

Kickers Offenbach
1. FC Heidenheim
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.2012 14:00, 19. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Kickers Offenbach   1. FC Heidenheim
10 Platz 6
26 Punkte 31
1,37 Punkte/Spiel 1,63
29:23 Tore 32:26
1,53:1,21 Tore/Spiel 1,68:1,37
BILANZ
4 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

"Das Gegentor kotzt uns wieder richtig an", ärgert sich OFC-Verteidiger Marcel Gebers nach dem Abpfiff und legte damit die Ambitionen der Hessen offen: Bei Kickers Offenbach will man wieder ganz nach oben. Nach zwei Siegen in Folge (5:1 gegen Freiburg II und 3:0 in Steinbach) folgte nun der dritte Streich gegen Wormatia Worms (4:1). Dabei hielten die Gäste das Spiel lange offen. Kickers-Trainer Rico Schmitt sprach im Nachgang von einer "Partie auf der Rasierklinge". ... [weiter]
 
Schmitt:
Am Samstag (14 Uhr) empfangen die Kickers Offenbach die U 23 des SC Freiburg. Nach zwei Remis gegen Kassel und Homburg (beide 2:2) wollen die Offenbacher im zweiten Heimspiel in Folge den ersten Dreier einfahren. OFC-Trainer Schmitt erwartet von seinem Team "bissiger zu sein und die Dinge spielerisch zu lösen". Dabei kann er bis auf Dennis Schulte (Bandscheibenvorfall) auf alle Akteure zurückgreifen. ... [weiter]
 
Offenbacher Kickers mit Stotter-Start
Der Aufstiegskandidat Offenbacher Kickers kommt nur schwer in die neue Saison der Regionalliga Südwest und trennte sich vom FC 08 Homburg am 2. Spieltag nur 2:2-Unentschieden. Bereits eine Woche zuvor kam der OFC beim KSV Hessen Kassel nicht über ein 2:2 hinaus. In beiden Partien hatten die Kickers mehr Spielanteile, verspielten aber jeweils ihre zwischenzeitlichen Führungen. Doch Cheftrainer Rico Schmitt bleibt zunächst gelassen. ... [weiter]
 
Alternative für außen: OFC verpflichtet Dudda
Die neue Saison startet am Freitag (19 Uhr) mit einem hessischen Duell: Hessen Kassel empfängt Kickers Offenbach. Kurz zuvor war der OFC noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und hat Julian Dudda verpflichtet. Nach dem verpassten Aufstieg in die 3. Liga wollen die Hessen in der neuen Saison wieder oben mitspielen, trotz der Ausfälle von vier Stammkräften der letzten Saison. ... [weiter]
 
Dudda schlägt beim OFC auf
Kickers Offenbach hat Julian Dudda verpflichtet. Der unter anderem bei Eintracht Frankfurt ausgebildete Abwehrspieler steig in der vergangenen Saison mit Werder Bremen II in die 3. Liga auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Leipertz komplettiert Lauterns Ostalbtraum
Der 1. FC Heidenheim hat gegen Kaiserslautern einen emotionalen Heimsieg gefeiert. In einer ebenso kuriosen wie unterhaltsamen Partie wandelte das Team von der Ostalb die hochverdiente Führung der Gäste in ein 3:1 um. Ein Roter Teufel stand dabei besonders Pate. ... [weiter]
 
Postecoglou hält nicht an Kruse fest
Mitte August hat Ange Postecoglou den Kader für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele Australiens am 3. September gegen Bangladesch in Perth und am 8. September gegen Tadschikistan in Dushanbe bekanntgegeben. Da sah es so aus, als sollte Robbie Kruse sein Comeback bei den Socceroos feiern können. Doch der Nationaltrainer hat sich nun anders entschieden. Der Leverkusener bleibt zu Hause, ein Heidenheimer rückt dafür nach. ... [weiter]
 
Heidenheim defensiv stabil - auch dank Theuerkauf
Gerade einmal drei Gegentreffer hat der 1. FC Heidenheim in der 2. Bundesliga bislang hinnehmen müssen. Nur Tabellenführer Bochum hat noch weniger Tore kassiert. Dass der Klub von der Ostalb in vier Partien dreimal zu Null spielte, kommt zwar aufgrund des neuen Personals in der Defensive etwas überraschend, allerdings nicht von ungefähr. Auch Neuzugang Norman Theuerkauf hat seinen Anteil am Erfolg. ... [weiter]
 
Heidenheim stoppt den SVS-Höhenflug
Erstmals in dieser Saison hat der SV Sandhausen Punkte liegen lassen: Gegen den 1. FC Heidenheim reichte es für die Überraschungsmannschaft nur zu einem torlosen Remis. Die Gäste ließen Sandhausen durch gutes Stellungsspiel nicht zur Entfaltung kommen, konnten selbst aber auch kaum offensive Akzente setzen. Resultat war eine ausgeglichene Partie mit wenigen Höhepunkten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 15 40
 
2 19 16 36
 
3 19 11 36
 
4 19 9 35
 
5 19 18 34
 
6 19 6 31
 
7 19 0 29
 
8 19 -2 29
 
9 19 4 28
 
10 19 6 26
 
11 19 2 25
 
12 19 -4 24
 
13 19 -9 22
 
14 19 -3 21
 
15 19 -12 18
 
16 19 -13 18
 
17 19 -4 17
 
18 19 -17 17
 
19 19 -11 16
 
20 19 -12 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -