Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

SV Wehen Wiesbaden

 
Karlsruher SC

4:0 (1:0)

SV Wehen Wiesbaden
Seite versenden

Karlsruher SC
SV Wehen Wiesbaden
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.2012 14:00, 19. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   SV Wehen Wiesbaden
5 Platz 14
34 Punkte 21
1,79 Punkte/Spiel 1,11
29:11 Tore 24:27
1,53:0,58 Tore/Spiel 1,26:1,42
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Todt:
Beim KSC bemühten sich die Verantwortlichen, die zweite Niederlage in Serie nicht zu groß zu reden. "Über das Wort Krise lachen wir uns kaputt. Das war ein Dämpfer gegen zwei Topteams und die Niederlage gegen Ingolstadt war vermeidbar", erklärte Sportdirektor Jens Todt locker abwehrend. Seine Profis hingegen haderten - teils mit sich, teils mit äußeren Umständen. ... [weiter]
 
Veh: Dem VfB hat noch keiner abgesagt
Seit Mittwoch ist Fredi Bobic nicht mehr Sportvorstand des VfB Stuttgart, doch auch zwei Tage später bleibt sein Name natürlich noch Thema im "Ländle" - die Frage nach einem Nachfolger ist schließlich noch unbeantwortet. Während KSC-Sportdirektor Jens Todt Gespräche mit dem VfB dementierte, verriet Armin Veh, wer schon abgesagt habe: keiner. ... [weiter]
 
Yabo und Yamada machen Spaß
Am Mittwoch steht für den KSC ein schwieriges Auswärtsspiel bei Aufsteiger RB Leipzig an. Allerdings wird es ohne viel Unterstützung aus Baden stattfinden: Aus Protest gegen die zunehmende Kommerzialisierung im Profifußball werden bis zu 3000 Anhänger das Spiel am Mittwoch nur im Klubhaus verfolgen, lediglich 56 Fans treten die Reise nach Sachsen an. Unterdessen bereiten Reinhold Yabo und Hiroki Yamada Zuschauern und Trainer Spaß. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Mit Kienles Elf ist wieder zu rechnen
Zehn Punkte aus den letzten vier Spielen: Der SV Wehen Wiesbaden ist wieder in der Erfolgsspur. Ende August, Anfang September unterlagen die Hessen dreimal am Stück, inzwischen haben sie sich aus diesem Tief herausgearbeitet und sind in der Tabelle auf Rang drei geklettert. Groll, dass es trotz des jüngsten 2:0 gegen Jahn Regensburg nicht für die Tabellenführung reichte, hegt die Mannschaft nicht. ... [weiter]
 
Mintzel nach Zusammenprall wieder fit
Nach einer Niederlagenserie zwischen dem sechsten und achten Spieltag hat sich Drittligist SV Wehen Wiesbaden wieder gefangen. Mit einem 0:0 im Gepäck geht es in der englischen Woche am Dienstag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) beim VfL Osnabrück weiter. Der Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsrang, den Preußen Münster innehat, beträgt lediglich einen Punkt. Nach seiner Gehirnerschütterung aus der Partie gegen Kiel steht Alf Mintzel wieder zur Verfügung. ... [weiter]
 
Schnellbacher ist der ideale Joker
Nach drei Niederlagen in Folge - bei einem Torverhältnis von 2:7 - gelang es dem SV Wehen Wiesbaden wieder, in die Erfolgsspur zu finden. Durch den 3:1-Heimsieg gegen Erfurt beträgt der Rückstand auf den Relegationsplatz nur noch einen Punkt. Besonders Luca Schnellbacher brauchte nach seiner Einwechslung keine lange Eingewöhnungsphase und machte ein gutes Spiel. Nun beginnt am Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) mit dem Spiel gegen Kiel, die nächste englische Woche der Hessen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 15 40
 
2 19 16 36
 
3 19 11 36
 
4 19 9 35
 
5 19 18 34
 
6 19 6 31
 
7 19 0 29
 
8 19 -2 29
 
9 19 4 28
 
10 19 6 26
 
11 19 2 25
 
12 19 -4 24
 
13 19 -9 22
 
14 19 -3 21
 
15 19 -12 18
 
16 19 -13 18
 
17 19 -4 17
 
18 19 -17 17
 
19 19 -11 16
 
20 19 -12 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -