Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching

4
:
3

Halbzeitstand
3:1
Chemnitzer FC

Chemnitzer FC


Spielinfos

Anstoß: Fr. 23.11.2012 19:00, 19. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Stadion am Sportpark, Unterhaching
SpVgg Unterhaching   Chemnitzer FC
4 Platz 11
35 Punkte 25
1,84 Punkte/Spiel 1,32
33:24 Tore 27:25
1,74:1,26 Tore/Spiel 1,42:1,32
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Abflug? Marinovic bleibt bei Unterhaching
Neun Drittliga-Spiele hat Stefan Marinovic für die SpVgg Unterhaching bestritten, die 3. Liga hat der Torwart des Regionalliga-Spitzenreiters auch wieder fest im Visier. Wechselgerüchte um seine Person wies der 25-Jährige zurück, wenngleich der neuseeländische Nationaltorwart diese mit einem Ausflug auf die Insel selbst ins Rollen brachte. ... [weiter]
 
Haching holt Ex-1860-Coach Schmidt für die U 19
Die U 19 der SpVgg Unterhaching verzeichnet einen Trainerwechsel. Wie die Oberbayern am Mittwoch in einer offiziellen Verlautbarung wissen ließen, wird der ehemalige Proficoach Alexander Schmidt die Junioren übernehmen. Und zwar ebenfalls von einem aus dem Profigeschäft bestens Bekannten. ... [weiter]
 
Schromm sieht Haching für eine Relegation gewappnet
Auch beim letzten Ligaspiel vor Weihnachten ließ die SpVgg Unterhaching keinen Zweifel daran, dass sie die Regionalliga Bayern unangefochten dominiert: Gegen die Reserve des FC Bayern München, den ärgsten Verfolger, ging der Tabellenführer zum 18. Mal in dieser Saison als Sieger hervor, auch wenn er sich lange schwertat. Nun geht die SpVgg mit 19 Punkten Vorsprung in die Winterpause und kann sich bereits auf die Aufstiegs-Relegationsspiele vorbereiten. ... [weiter]
 
Hacke Hain: Und Bigalke lässt den Sportpark beben
Sascha Bigalke entschied mit einem sehenswerten 2:1-Treffer in der Nachspielzeit, eingeleitet per Hacke von Top-Torjäger Stephan Hain, das Derby gegen Bayern München II zu Gunsten der SpVgg Unterhaching, die mit satten 19 Punkten Vorsprung als Überflieger der Regionalliga Bayern in die Winterpause geht. ... [zum Video]
 
Haching wirbelt weiter
Wer soll diese SpVgg Unterhaching stoppen? Der zweiten Mannschaft von Greuther Fürth gelang es jedenfalls nicht. Stephan Hain per Flugkopfball, Jim-Patrick Müller mit einem Heber und Sascha Bigalke nach einem Konter sorgten für einen 3:0-Sieg der Münchner Vorstädter, die weiter ungeschlagen ihre Kreise in der Regionalliga Bayern ziehen. ... [zum Video]
 
 

Chemnitzer FC - Vereinsnews

Schiedsrichterbeleidigung: Grote fehlt zwei Spiele
Das DFB-Sportgericht hat am Montag den Chemnitzer Dennis Grote für zwei Spiele gesperrt. Der Mittelfeldspieler hatte am Samstag im Spiel gegen den VfR Aalen (0:1) die Rote Karte gesehen. ... [weiter]
 
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112

 
Preißinger sorgt für Aufatmen bei Aalen
Unter der Woche hatte der VfR Aalen mit einem Insolvenzantrag, in der Drittliga-Partie bei Aufstiegsaspirant Chemnitz mit einem durchaus verdienten 1:0-Auswärtssieg für Aufsehen gesorgt. Das goldene Tor für die über 90 Minuten überzeugend agierenden Aalener fiel bereits in der elften Minute. Dennoch blieb die Partie, in der der Chemnitzer Grote kurz nach der Pause die Rote Karte gesehen hatte, aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung der Gäste bis zum Schluss spannend. ... [weiter]
 
Frahn:
Stürmer Daniel Frahn lässt mit einem Interview für das RedaktionsNetzwerk Deutschland aufhorchen. Thema ist allerdings nicht sein aktueller Verein Chemnitzer FC oder das bevorstehende Spiel gegen den VfR Aalen, sonders Frahns Ex-Klub RB Leipzig. Darin rechnet der 29-Jährige mit der Personalpolitik der Leipziger ab: "So viele Spieler, wie ich bei RB kennengelernt habe, werde ich wahrscheinlich in meinem ganzen Leben nicht mehr kennenlernen." ... [weiter]
 
Chemnitzer Schnellstarter lassen Trainer jubeln
Mit einem 3:0-Sieg in Frankfurt ist der Chemnitzer FC bis auf einen Zähler an den Relegationsplatz herangerutscht. Nach dem Spiel zeigte sich CFC-Coach Sven Köhler zufrieden. Als Ausgangspunkt für den überzeugenden Sieg machte der 50-Jährige den druckvollen Start seiner Mannschaft aus - und freute sich am Ende auch über die Defensivleistung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 15 40
 
2 19 16 36
 
3 19 11 36
 
4 19 9 35
 
5 19 18 34
 
6 19 6 31
 
7 19 0 29
 
8 19 -2 29
 
9 19 4 28
 
10 19 6 26
 
11 19 2 25
 
12 19 -4 24
 
13 19 -9 22
 
14 19 -3 21
 
15 19 -12 18
 
16 19 -13 18
 
17 19 -4 17
 
18 19 -17 17
 
19 19 -11 16
 
20 19 -12 15

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun