Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Unterhaching

 - 

Chemnitzer FC

 
SpVgg Unterhaching

4:3 (3:1)

Chemnitzer FC
Seite versenden

SpVgg Unterhaching
Chemnitzer FC
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Fr. 23.11.2012 19:00, 19. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Stadion am Sportpark, Unterhaching
SpVgg Unterhaching   Chemnitzer FC
4 Platz 11
35 Punkte 25
1,84 Punkte/Spiel 1,32
33:24 Tore 27:25
1,74:1,26 Tore/Spiel 1,42:1,32
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg UnterhachingSpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Abelski und Thiel halten Haching am Leben
Die SpVgg Unterhaching sendet durch das 2:1 gegen Hansa Rostock ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Die Schromm-Elf beendete damit die Negativserie von fünf Niederlagen in Folge und sammelte drei wichtige Zähler im Rennen um den Klassenerhalt. Rostock verlor indes nach drei ungeschlagenen Partien in Folge wieder ein Spiel und muss den Blick in der Tabelle erneut nach unten richten. Nach ordentlichem Beginn der Münchner Vorstädter ließ Hansa im ersten Durchgang größte Möglichkeiten liegen. Im zweiten Durchgang ging die SpVgg durch einen Doppelschlag in Führung - Rostock gelang nur noch der Anschlusstreffer. ... [weiter]
 
Redondo:
Viel bitterer hätte es für Unterhaching im Auswärtsspiel bei Dortmund II kaum laufen können: Erst verballerte Pascal Köpke einen Elfmeter (80.) und direkt im Gegenzug markierte BVB-Spieler Tammo Harder den 1:0-Siegtreffer für die Borussen (81.). Die SpVgg verliert somit das fünfte Spiel in Folge. ... [weiter]
 
Harder und Bonmann lassen Dortmund hoffen
Bittere Pleite für die SpVgg Unterhaching! Borussia Dortmund II nahm aus dem Kellerduell gegen die Münchner Vorstädter drei Zähler mit und darf im Kampf um den Klassenerhalt wieder hoffen. Mit dem dritten Heimerfolg der Saison beendete der BVB seine Negativserie von zuvor zehn Partien in Folge ohne Sieg - Unterhaching verliert indes das fünfte Spiel hintereinander. Nach einer chancenreichen ersten Hälfte vergab die Schromm-Elf im zweiten Durchgang einen Elfmeter und kassierte kurz darauf den einzigen Gegentreffer. ... [weiter]
 
Punktabzug für Unterhaching bestätigt
Herber Rückschlag für Drittligist SpVgg Unterhaching in der Endphase der Saison: Vor dem wichtigen Abstiegsduell am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) bei Borussia Dortmund II wurde der Punktabzug vom DFB nun offiziell bestätigt. Zwei Punkte werden dem Tabellenachtzehnten abgezogen, wodurch sich die Lage noch einmal verschärft. ... [weiter]
 
Schromm bleibt bis Saisonende Cheftrainer
Claus Schromm bleibt bis zum Ende der laufenden Saison Profitrainer bei der SpVgg Unterhaching. Dies teilte der Verein in einer Pressemitteilung mit. Ab Juli soll Heiko Herrlich die Unterhachinger Mannschaft übernehmen, nachdem sein Vertrag als U-17-Trainer beim FC Bayern München ausgelaufen ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Löning und Fink bestrafen Erfurt
Rot-Weiß Erfurt befindet sich weiter in einer handfesten Ergebniskrise. Beim 1:2 im Ost-Duell in Chemnitz musste RWE seine siebte Niederlage in Serie schlucken. Diese wäre vermeidbar gewesen: Die Thüringer hatten mehr vom Spiel und verbuchten klar bessere Torgelegenheiten - ließen sich im zweiten Abschnitt aber zwei Mal viel zu leicht ausspielen. Czichos' Anschluss vom Punkt kam letztlich zu spät. ... [weiter]
 
CFC sagt
Philip Türpitz bleibt ein weiteres Jahr beim Chemnitzer FC. Der Verein zog die vertraglich festgelegte Verlängerungsoption und bindet den Mittelfeldspieler somit bis zum 30. Juni 2016. Trainer und Spieler freuen sich über die Entscheidung. Der Sportdirektor plant bereits, den 23-Jährigen über 2016 hinaus zu halten. ... [weiter]
 
Kapitän Fink führt Chemnitz zum Sieg
Der Chemnitzer FC hat am Samstag drei Punkte aus Münster entführt. Die Sachsen führten dabei bereits in der ersten Hälfte mit zwei Toren, doch die Preußen kamen noch einmal zurück und machten es im eigenen Stadion spannend. Mit einem herausragenden Kapitän an Bord klappte es dann aber doch noch mit dem CFC-Sieg - und dem ausgeschriebenen Saisonziel. ... [weiter]
 
Scheffel verlängert in Chemnitz
Bereits vor dem Auswärtsspiel am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) bei Preußen Münster gab es für den Chemnitzer FC eine gute Nachricht: Tom Scheffel verlängerte am Donnerstag seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017. Der Kontrakt des Defensivspielers ist sowohl für die 2. Bundesliga als auch 3. Liga gültig. Bereits seit 2005 trägt Scheffel das Trikot der Himmelblauen und durchlief dabei die verschiedenen Jugendmannschaften. ... [weiter]
 
Endres und Fink sorgen für Derby-Genugtuung
Dem Chemnitzer FC ist die Revanche im Sachsenderby geglückt. Dank eines starken ersten Durchgangs setzten sich die Hausherren verdient mit 2:0 gegen Dynamo Dresden durch. Gegen einfallslose Gäste hatten die Himmelblauen über weite Strecken leichtes Spiel und zogen verdientermaßen in der Tabelle am Rivalen vorbei. Durch die fünfte Pleite in Folge geht der Trend bei Dynamo mit der achten Niederlage in der neunten Partie merklich nach unten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
19.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 15 40
 
2 19 16 36
 
3 19 11 36
 
4 19 9 35
 
5 19 18 34
 
6 19 6 31
 
7 19 0 29
 
8 19 -2 29
 
9 19 4 28
 
10 19 6 26
 
11 19 2 25
 
12 19 -4 24
 
13 19 -9 22
 
14 19 -3 21
 
15 19 -12 18
 
16 19 -13 18
 
17 19 -4 17
 
18 19 -17 17
 
19 19 -11 16
 
20 19 -12 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -