Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt


Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 14:00, 18. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   Rot-Weiß Erfurt
20 Platz 16
14 Punkte 17
0,78 Punkte/Spiel 0,94
15:27 Tore 20:33
0,83:1,50 Tore/Spiel 1,11:1,83
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Stroh-Engel:
Lange Zeit hatte Dominik Stroh-Engel geschwiegen. Nun aber, kurz vor dem Abschied nach vier Jahren am Böllenfalltor, gewährt der Kultstürmer von Darmstadt 98 im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe) Einblicke in sein Gefühlsleben, plaudert über ein Fußballerleben auf dem Abstellgleis und darüber, was die Zukunft bringt. ... [weiter]
 
Darmstadts Niemeyer droht Saison-Aus
Mit einer Trainingseinheit von gut zwei Stunden startete der SV Darmstadt 98 nach zwei freien Tagen in die Vorbereitung auf die Partie gegen den SC Freiburg. Peter Niemeyer fehlt weiterhin und wird womöglich auch in dieser Saison nicht mehr eingreifen können. Terrence Boyd fällt ebenfalls erneut aus. Zudem bangt Lilien-Trainer Torsten Frings um Jan Rosenthal. ... [weiter]
 
Kult, Historie, Romantik: Das Darmstädter Böllenfalltor
Kult, Historie, Romantik: Das Darmstädter Böllenfalltor
Kult, Historie, Romantik: Das Darmstädter Böllenfalltor
Kult, Historie, Romantik: Das Darmstädter Böllenfalltor

 
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
Fritsch:
Vor sechs Tagen erteilte die DFL dem SV Darmstadt 98 die Lizenz nur unter Auflagen. Demnach muss bis 31. Januar 2018 die Gegengerade überdacht sein oder ein konkreter Plan für einen Stadionneu beziehungsweise -umbau feststehen. Am Mittwoch wird der Klub Widerspruch gegen die DFL-Entscheidung einlegen. Die Aussicht auf Erfolg ist gering. Wie desaströs die Umstände am Böllenfalltor sind, beweist ein Blick auf die Details. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Erfurts Serie: Eine Frage der Perspektive
Auch am 34. Spieltag konnte sich Rot-Weiß Erfurt nicht entscheidend vom Tabellenkeller absetzen. Im Heimspiel gegen Münster kamen die Thüringer nicht über ein torloses Remis hinaus. Cheftrainer Stefan Krämer mahnt trotz der drohenden Abstiegsgefahr zu Gelassenheit und bemühte sich, das Positive aus der mittlerweile sieben Spiele andauernden Sieglos-Serie herauszustellen. Abseits des Rasens muss der Klub um die Lizenz für die kommende Spielzeit bangen. ... [weiter]
 
Uzan-Kopfball geklärt: Erfurt drängt vergeblich
Rot-Weiß Erfurt hat den anvisierten Heimdreier gegen Preußen Münster verpasst. Sichtlich bemüht waren die Erfurter, doch einmal mehr konnte RWE die Offensivschwäche (nur 26 Saisontore) nicht überwinden. Münster konnte so auch ohne einen Treffer einen Punkt aus dem Steigerwaldstadion entführen. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
Erfurts kleine Schritte zum Klassenerhalt
Seit sechs Spielen wartet Rot-Weiß Erfurt in der 3. Liga auf einen Sieg. Trotzdem nähern sich die Thüringer schrittweise dem Klassenverbleib, hoffen aber trotzdem, sich möglichst bald für ihren großen Aufwand wieder mit drei Punkten belohnen zu können. Cheftrainer Stefan Krämer bemühte sich, das Positive herauszustellen. Währenddessen bemüht sich Klubpräsident Rolf Rombach um die Zuschauer-Mobilisierung vor dem Saisonendspurt. ... [weiter]
 
Die KSV Holstein Kiel hat bei Rot-Weiß Erfurt in letzter Minute eine Auswärtsniederlage verhindert und in Thüringen ein 1:1-Unentschieden eingefahren. Die Erfurter, die rund 45 Minuten in Unterzahl agierten, verteidigten den knappen Vorsprung mit Mann und Maus, hielten der Kieler Belagerung letztlich aber nicht stand. Trotz des späten Punktgewinns wird man bei der KSV nicht zufrieden sein, da sie auf den dritten Platz zurückgefallen ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 14 37
 
2 18 17 36
 
3 18 8 33
 
4 18 8 32
 
5 18 14 31
 
6 18 3 29
 
7 18 5 28
 
8 18 -2 28
 
9 18 7 26
 
10 18 3 25
 
11 18 2 25
 
12 18 1 21
 
13 18 -9 21
 
14 18 -10 19
 
15 18 -7 18
 
16 18 -13 17
 
17 18 -15 17
 
18 18 -4 16
 
19 18 -10 16
 
20 18 -12 14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun