Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Darmstadt 98

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 
SV Darmstadt 98

0:1 (0:0)

Rot-Weiß Erfurt
Seite versenden

SV Darmstadt 98
Rot-Weiß Erfurt
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 14:00, 18. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   Rot-Weiß Erfurt
20 Platz 16
14 Punkte 17
0,78 Punkte/Spiel 0,94
15:27 Tore 20:33
0,83:1,50 Tore/Spiel 1,11:1,83
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Restprogramm oben: Spannung hinter dem FCI
Für RB Leipzig sind die Chancen auf den Aufstieg nach dem 0:1 bei St. Pauli auf ein Minimum geschrumpft, Ingolstadt kann den Aufstiegssekt nach den Ergebnissen vom Wochenende fast schon kaltstellen. Zwischen Kaiserslautern, Darmstadt, Karlsruhe und Braunschweig liegen indes nur vier Punkte. Hochspannung im Aufstiegsrennen! ... [weiter]
 
Jungwirth unterschreibt bis 2017 bei den Lilien
Erfreuliche Nachrichten für Zweitliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98. Nach den Vertragsverlängerungen von Trainer Dirk Schuster und Kapitän Aytac Sulu bindet der Aufstiegsaspirant nun einen weiteren wichtigen Spieler: Florian Jungwirth unterschrieb bei den Lilien einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017. Der Mittelfeldmann trägt bereits seit Sommer vergangenen Jahres das Trikot der Lilien. ... [weiter]
 
Jungwirth bleibt bis 2017 in Darmstadt
Florian Jungwirth hat seinen Vertrag bei Darmstadt 98 bis 2017 verlängert. Das gab der Verein am Montag bekannt. Der Mittelfeldspieler trägt seit dem vergangenen September das Trikot des SV 98 und kam in dieser Saison 25-mal zum Einsatz. "Das ist ein wichtiger Schritt für meine Zukunft. Ich fühle mich in diesem Team sehr wohl und habe mich daher entschieden, hierzubleiben", so der 26-Jährige. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lilien setzen Ausrufezeichen im Aufstiegsrennen
Beim Aufstiegskracher zwischen Darmstadt und Kaiserslautern setzten die Lilien ein eindrucksvolles Ausrufezeichen und feierten vor ausverkauftem Haus am Böllenfalltor (16.150 Zuschauer) einen 3:2-Sieg. Zwar gingen die Roten Teufel mit einer direkt verwandelten Ecke in Führung, doch der SV 98 drehte den 0:1-Rückstand noch in der ersten Halbzeit in ein 3:1. Der FCK machte die Partie dann erst in der Schlussphase wieder richtig spannend. ... [weiter]
 
Schuster:
Bei der 1:2-Last-Minute-Niederlage in Leipzig musste der SV Darmstadt 98 nach zuletzt drei ungeschlagenen Partien in Serie wieder einen Dämpfer hinnehmen. Durch die Pleite rutschte die Elf von Trainer Dirk Schuster auf den vierten Tabellenplatz ab. Am kommenden Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) empfangen die Lilien nun den Tabellenzweiten aus Kaiserslautern und haben die Möglichkeit, bis auf einen Punkt an die "Roten Teufel" heranzukommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Erfurt testet Mosch und Bildirici
Rot-Weiß Erfurt testet von Dienstag bis Donnerstag zwei Regionalligaspieler: Der Stürmer Marcel Mosch vom SV Seligenporten sowie Mittelfeldspieler Murat Bildirici vom SVN Zweibrücken nehmen am Trainingsbetrieb der Erfurter teil. ... [weiter]
 
Nur 19.000 fehlen noch: Dritte Liga vor neuem Zuschauerrekord
Die Dritte Liga wird am kommenden drittletzten Spieltag der laufenden Saison eine neue Bestmarke in Sachen Zuschauerzuspruch durchbrechen. 19.000 Fans fehlen der Spielklasse noch, um den Rekord aus der Saison 2012/13 zu knacken, der bei 2.342.369 Besuchern liegt. ... [weiter]
 
Traub übernimmt Hörtnagls Aufgaben in Erfurt
Die Sportliche Leitung bei Rot-Weiß Erfurt wechselt in den kommenden Tagen in die Hände des bisherigen Sportmanagers Torsten Traub. Der 39-Jährige übernimmt vom scheidenden Sportvorstand Alfred Hörtnagl, der sich aus privaten Gründen aus der thüringischen Landeshauptstadt verabschieden wird. ... [weiter]
 
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt
Niederlagenserien: Erfurts Negativlauf gestoppt

 
Fortuna Köln bewies gegen Rot-Weiß Erfurt Moral und münzte einen 0:2-Rückstand noch in ein 2:2 um. Die Kölner sammelt nach der jüngsten Niederlage in Münster Selbstvertrauen für die letzten verbliebenen Spiele - der Klassenerhalt ist für die Koschinat-Elf schließlich noch nicht sicher. Die Thüringer beendeten indes ihre Negativserie von acht Niederlagen in Folge. Nachdem die Thüringer nach einer halben Stunde mit zwei Toren in Front lagen, glichen die Hausherren noch vor der Pause aus. Im zweiten Durchgang geriet RWE in Unterzahl und hatte in der letzten Minute das Glück auf seiner Seite. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 14 37
 
2 18 17 36
 
3 18 8 33
 
4 18 8 32
 
5 18 14 31
 
6 18 3 29
 
7 18 5 28
 
8 18 -2 28
 
9 18 7 26
 
10 18 3 25
 
11 18 2 25
 
12 18 1 21
 
13 18 -9 21
 
14 18 -10 19
 
15 18 -7 18
 
16 18 -13 17
 
17 18 -15 17
 
18 18 -4 16
 
19 18 -10 16
 
20 18 -12 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -