Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hansa Rostock

Hansa Rostock

0
:
3

Halbzeitstand
0:0
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 14:00, 18. Spieltag - 3. Liga
Stadion: DKB-Arena, Rostock
Hansa Rostock   Karlsruher SC
8 Platz 5
28 Punkte 31
1,56 Punkte/Spiel 1,72
21:23 Tore 25:11
1,17:1,28 Tore/Spiel 1,39:0,61
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Lizenz: Hansa überarbeitet Sicherheitskonzept
Der FC Hansa Rostock hat eine wichtige Bedingung des Lizenzierungsverfahrens für die kommende Spielzeit 2016/2017 erfüllt und das Sicherheitskonzept für die Heimspiele im Ostseestadion überarbeitet. Die Pläne wurden im Februar von den Sicherheitsbehörden nur unter Vorbehalt unterzeichnet. Bis Ende Mai musste der Klub Nachbesserung erarbeiten, die er nun präsentiert hat. ... [weiter]
 
Gottschling verlässt Rostock
Nach nur einem Jahr wird Marcel Gottschling Drittligist Hansa Rostock wieder verlassen. Der 22-Jährige war 2015 vom VfB Oldenburg gekommen. Sein Ziel ist unklar, er sucht mehr Spielpraxis. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Landespokale: FWK feiert Shapourzadeh - FCC schlägt RWE
Würzburg hat seine herausragende Saison mit einem Titel gekrönt: Im Landespokalfinale besiegten die Kickers die SpVgg Unterhaching trotz 0:1-Pausenrückstand mit 6:2. Dabei avancierte Amir Shapourzadeh zum Mann des Tages. Hansa Rostock musste derweil gegen Schönberg ins Elfmeterschießen, auch im Kölner Stadtduell stand nach 120 Minuten noch kein Sieger fest. Hier setzte sich ebenso der unterklassige Verein durch wie im Thüringen-Finale. ... [weiter]
 
Diese Teams stehen im DFB-Pokal 2016/17
Fernseheinnahmen, attraktive Gegner und "Spiele des Jahres" - für die Vereine der 3. Liga und der unteren Klassen ist der DFB-Pokal ein erstrebenswertes Ziel. Aber wie qualifiziert man sich für den Pokal? Wir zeigen die Möglichkeiten, in den Wettbewerb einzuziehen und die Teams, die sich den Platz in der ersten Hauptrunde gesichert haben. ... [weiter]
 
Hansas Personalkarussell dreht sich auch vor dem Finale
Nach einer durchwachsenen Hinrunde in der vergangenen Spielzeit blühte Hansa Rostock in der Rückserie förmlich auf: Mit 31 Punkten erreichte das Team von Trainer Christian Brand in der Rückrundentabelle Platz 4, besser waren nur die drei Aufsteiger. Nun möchte man den Schwung der zweiten Saisonhälfte nutzen, um das letzte Ziel, den Sieg im Landespokalfinale, zu erreichen. Indes gibt es zwei Personalien zu vermelden - und das Nord-Derby lebt wieder auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Nächste Station KSC: Stoppelkamp geht neue Wege
In Stadion-Umgebung ist sogar eine Straße nach ihm benannt. Dennoch: Der SC Paderborn konnte Moritz Stoppelkamp nach dem Abstieg in die 3. Liga nicht halten. Der 29-jährige Offensivspieler schließt sich dem Karlsruher SC an, er wechselt ablösefrei in den Wildpark und unterschrieb einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
Stoppelkamp wechselt in den Wildpark
Moritz Stoppelkamp wechselt vom SC Paderborn zum Karlsruher SC. Der 29-Jährige kommt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger und erhält einen Zweijahresvertrag. "Moritz ist ein erfahrener und torgefährlicher Offensiv-Allrounder, der uns auf Anhieb verstärken kann. Wir freuen uns auf ihn", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50
Buon Compleanno! Thomas Häßler wird 50

 
KSC-Talent Hoffmann wird Profi
Der Karlsruher SC hat A-Junior Niklas Hoffmann bis 2019 an den Verein gebunden. Der Innenverteidiger wurde mit einem Profivertrag ausgestattet. "Mit Niklas konnten wir einen hochtalentierten Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs langfristig an uns binden. Er hat sich dies durch konstant gute Leistungen in der A-Junioren-Bundesliga und im Trainingsbetrieb der Profis verdient", begründete Sportdirektor Jens Todt den Schritt. Der 19-Jährige spielt schon seit 2007 beim KSC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Köpke bleibt in Aue
Der FC Erzgebirge Aue verliert keine Zeit, seinen Kader nach dem Aufstieg für die 2. Bundesliga aufzurüsten. Nach Jesse-Garon Sierck (Unterschrift fehlt noch) und Maik Ebersbach konnten die Sachsen mit Pascal Köpke nun schon den dritten Neuzugang präsentieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 14 37
 
2 18 17 36
 
3 18 8 33
 
4 18 8 32
 
5 18 14 31
 
6 18 3 29
 
7 18 5 28
 
8 18 -2 28
 
9 18 7 26
 
10 18 3 25
 
11 18 2 25
 
12 18 1 21
 
13 18 -9 21
 
14 18 -10 19
 
15 18 -7 18
 
16 18 -13 17
 
17 18 -15 17
 
18 18 -4 16
 
19 18 -10 16
 
20 18 -12 14