Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
VfB Stuttgart II

VfB Stuttgart II


Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.11.2012 14:00, 17. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Schüco-Arena, Bielefeld
Arminia Bielefeld   VfB Stuttgart II
3 Platz 10
32 Punkte 22
1,88 Punkte/Spiel 1,29
25:17 Tore 22:21
1,47:1,00 Tore/Spiel 1,29:1,24
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Sonderlob für Vor-Vorbereiter Rodriguez
Durch den 2:1-Sieg gegen Duisburg am Montag startete Bielefeld mit einem positiven Gefühl ins Kalenderjahr 2016. Eine Stimmung, die sich auch in der Tabelle widerspiegelt: Nach fünf Spielen ohne Niederlage (3/2/0) rückt die Arminia bis auf Rang neun vor und hat zehn Zähler Vorsprung auf den Relegationsabstiegsplatz. Der Heimsieg gegen den MSV macht aber auch Hoffnung auf mehr - das gilt vor allem für ein Offensivtrio. ... [weiter]
 
Klos und Nöthe antworten schnell
Arminia Bielefeld startete mit einem 2:1-Sieg über den MSV Duisburg erfolgreich in das neue Jahr. Nach einem frühen Rückstand kamen die Ostwestfalen zurück und drehten in wenigen Minuten das Spiel. Der MSV rannte in der zweiten Hälfte vergeblich an, zudem hatten die Zebras Pech, dass ihnen ein Strafstoß verweigert wurde. Damit wartet Duisburg auch nach zehn Auswärtsspielen weiter auf den ersten Sieg in der Fremde. ... [weiter]
 
Meier:
Da mehrere Liga-Konkurrenten am Wochenende nicht erfolgreich waren, könnte Arminia Bielefeld dem Ziel Klassenerhalt am Montagabend (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten MSV Duisburg einen großen Schritt näher kommen. Im ersten Spiel im neuen Jahr kann Trainer Norbert Meier dabei fast auf den kompletten Kader zurückgreifen. Auch die drei Winter-Neuzugänge sind fit. Ob Meier einen von ihnen in die Startelf beordert, ist aber noch offen. ... [weiter]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
 
 
 
 

VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart II - Vereinsnews

Kammlott und Menz! RWE siegt im Kellerduell
In einem intensiv geführten Abstiegsduell zwischen dem VfB II und RWE behielt Erfurt am Ende die Oberhand und konnte sich im Abstiegskampf Luft verschaffen. Die in der kompletten Spielzeit überlegenen Thüringer, die die Weichen schon früher in Richtung Sieg hätten stellen können, mussten nach dem Anschlusstreffer in der Nachspielzeit aber noch einmal um den Sieg zittern. ... [weiter]
 
Tashchy erhält Profivertrag beim VfB
Borys Tashchy (22) hat der Trainerwechsel beim VfB Stuttgart gut getan. Seit Jürgen Kramny übernommen hat, ist er fester Bestandteil des Bundesligakaders - und darf über die Saison hinaus bleiben: Er unterschrieb einen Profivertrag bis 2018. ... [weiter]
 
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga

 
Cacau erlebt bei seinem Debüt ein torloses Remis
Mit dem ehemaligen Nationalspieler Cacau in der Startelf hat der Vorletzte VfB Stuttgart II mit einem 0:0 bei den Würzburger Kickers gepunktet. Beide Teams servierten den Zuschauern in Unterfranken insgesamt schwere Fußballkost. Das Ergebnis ging somit voll in Ordnung. ... [weiter]
 
VfB möchte mit Cacau Punkte statt Komplimente
Der VfB Stuttgart II ist bisher nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Beide Partien gingen nach der Winterpause verloren, auch wenn das Team von Walter Thomae zuletzt in Aue (0:1) etwas unglücklich verlor. Bei den Würzburger Kickers (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht der Tabellen-19. nun schon mächtig unter Druck. Hoffnung macht Routinier Cacau, der vor seinem Comeback steht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
12.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 14 36
 
2 17 17 35
 
3 17 8 32
 
4 17 8 31
 
5 17 11 28
 
6 17 1 28
 
7 17 8 26
 
8 17 1 26
 
9 17 2 25
 
10 17 1 22
 
17 1 22
 
12 17 -6 21
 
13 17 -8 19
 
14 17 0 18
 
15 17 -6 18
 
16 17 -2 16
 
17 17 -9 16
 
18 17 -11 14
 
19 17 -14 14
 
20 17 -16 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -