Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Stuttgarter Kickers

 - 

Preußen Münster

 
Stuttgarter Kickers

0:2 (0:1)

Preußen Münster
Seite versenden

Stuttgarter Kickers
Preußen Münster
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.










Kickers trotz guter zweiter Hälfte sieglos

Nazarov bringt Münster Start-Ziel-Sieg

Preußen Münster hat im Aufstiegskampf den nächsten Dreier eingefahren. Die Münsteraner siegten bei den Stuttgarter Kickers durch einen frühen Treffer von Nazarov und ein spätes Tor von Menga mit 2:0. Dabei dominierten sie den ersten Durchgang über weite Strecken, mussten in der zweiten Hälfte aber um den zehnten Saisonsieg zittern. Münster belegt weiterhin den zweiten Tabellenplatz, während die Kickers nach nur drei Zählern aus sieben Spielen weiterhin auf den Wendepunkt warten.

- Anzeige -

Auf Seiten der Stuttgarter Kickers drehte Trainer Dirk Schuster nach dem 0:1 in Babelsberg und der dritten Niederlage in Folge kräftig am Personalkarussell: Verletzungsbedingt fehlten Marchese (Außenbandriss im Knie), Evers und Fennell. Ivanusa musste mit der Bank vorlieb nehmen. Es starteten Gerster, Leist, Rühle und Alvarez. Münsters Trainer Pavel Dotchev blieb unterdessen der eingespielten Mannschaft treu, die zuletzt gegen Erfurt ein 3:2 erspielt hatte. Lediglich Nazarov ersetzte Königs.

Münster erwischte in Stuttgart einen Traumstart. Bereits drei Minuten nach Anpfiff kam Nazarov nach einem Eckball an einen zu kurz geratenen Abwehrversuch von Wagner. Per Flachschuss besorgte der Offensivmann das 1:0. Und Münster legte nach, hatte nur zwei Zeigerumdrehungen später durch einen Volleyschuss von Grote die nächste gute Gelegenheit. Erst in der 13. Minute gelang den Kickers der erste Entlastungsangriff: Rühle lief allein auf das Tor zu, wurde aber vom herauseilenden Masuch entscheidend gestört.

Im weiteren Verlauf blieb Münster zwar das spielbestimmende Team, trotz technischer Überlegenheit gelang es den Preußen aber nicht, Stuttgart unter Druck zu setzen. Lediglich Bischoff sorgte mit einem präzise ausgeführten Freistoß, den Wagner über die Latte lenkte, für Gefahr (27.). Durch das verhaltene Münsteraner Offensivspiel fanden die Kickers besser ins Spiel, erarbeiteten sich durch einen Grüttner-Kopfball (35.) und einen Schuss von Alvarez nach Zuspiel von Savranlioglu (36.) erste Möglichkeiten.

Zu Beginn des zweiten Durchgangs wurde Masuch erstmals richtig gefordert. Doch sowohl bei einer Flanke von Rühle (57.) als auch nach einem Kopfball von Leist nach einem Grüttner-Freistoß (59.) war bei dem Schlussmann Endstation. Auf der Gegenseite verpasste Kirsch knapp ein Zuspiel von der linken Seite (63.).

Im weiteren Verlauf verflachte die Partie immer mehr - keinem der Teams gelang es, im Gang nach vorne für Gefahr zu sorgen. Die Mannschaften neutralisierten sich in einer fair geführten Partie im Mittelfeld, ohne Akzente zu setzen. Die letzte Aktion gehörte den Gästen, die in der Nachspielzeit doch noch den zweiten Treffer nachlegten. Der eingewechselte Menga traf zum 2:0-Endstand (90.+2).

Am kommenden Dienstag (19 Uhr) spielen die Stuttgarter Kickers im Nachholspiel des 15. Spieltags gegen Unterhaching.Der nächste Gegner von Münster ist am Samstag (14 Uhr) ebenfalls Unterhaching.

10.11.12
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Stuttgarter Kickers
Aufstellung:
Wagner (5) - 
Gerster (3) , 
Auracher (3,5) , 
Leist (4,5)    
Stadler (4)        
Gondorf (3) - 
Leutenecker (4) , 
Alvarez (4)        
Savranlioglu (5)    
Rühle (4) , 

Einwechslungen:
65. Ivanusa für Alvarez
71. Dicklhuber für Savranlioglu
79. Sprung für Stadler

Trainer:
Schuster
Preußen Münster
Aufstellung:
Masuch (3) - 
Schöneberg (3) , 
Kirsch (4)    
St. Kühne (3) , 
Hergesell (3) - 
Siegert (2,5)    
Truckenbrod (3)    
Grote (3)        
Bischoff (3) - 
Taylor (4) , 
Nazarov (2)        

Einwechslungen:
71. Königs für Nazarov
76. Heise für Grote
85. Menga     für Siegert

Trainer:
Dotchev

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Nazarov (3., Linksschuss)
0:2
Menga (90. + 2, Rechtsschuss)
Gelbe Karten
Stuttg. Kick.:
Alvarez
(1. Gelbe Karte)
,
Stadler
(3.)
,
Leist
(3.)
Münster:
Grote
(2. Gelbe Karte)
,
Kirsch
(2.)
,
Truckenbrod
(3.)

Spielinfo

Anstoß:
10.11.2012 14:00 Uhr
Stadion:
Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
Zuschauer:
3100
Schiedsrichter:
Benjamin Brand (Gerolzhofen)   Note 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -