Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Preußen Münster

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 
Preußen Münster

3:2 (2:1)

Rot-Weiß Erfurt
Seite versenden

Preußen Münster
Rot-Weiß Erfurt
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2012 14:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Preußenstadion, Münster
Preußen Münster   Rot-Weiß Erfurt
2 Platz 20
32 Punkte 10
2,00 Punkte/Spiel 0,67
29:14 Tore 15:30
1,81:0,88 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
2 Siege 1
6 Unentschieden 6
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Preußen MünsterPreußen Münster - Vereinsnews

Preußen Münster kann auf sein
Der Knipser ist zurück: Mit zwei Treffern gegen Halle meldete sich Preußen Münsters Marcel Reichwein nach einer OP eindrucksvoll zurück. Beide Vorlagen bekam er von Philipp Hoffmann, der ebenfalls von einer Verletzung ausgebremst worden war und nun wohl in die Fußstapfen von Marcus Piossek treten wird. ... [weiter]
 
Derbys Osnabrück vs. Münster ohne Gästefans
Am 23. September steigt in der Osnatel-Arena das Derby zwischen dem VfL Osnabrück und dem SC Preußen Münster. Erstmals ohne Gästefans. Dies ist das Ergebnis einer mehrtätigen Sicherheitskonferenz. Die Beteiligten reagieren damit auf die letzten Derbys, bei denen "auf beiden Seiten zum Teil Schwerverletzte zu beklagen waren", so Carsten Gockel, Sportvorstand des SC Preußen. ... [weiter]
 
SVE verpflichtet Berzel
Aaron Berzel schließt sich der SV Elversberg an. Zuletzt war der Defensivspieler bei Preußen Münster unter Vertrag gewesen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach einer erheblichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang sicherte sich Preußen Münster in Halle den zweiten Saisonsieg. Nachdem Furuholm die Hausherren im ersten Durchgang in Führung gebracht hatte, drehten die Adlerträger die Partie in der zweiten Hälfte und fuhren drei Punkte ein. Der eingewechselte Reichwein glänzte dabei als doppelter Torschütze. ... [weiter]
 
Loose:
"In Halbzeit eins haben wir überhaupt nicht stattgefunden", zeigte sich Münsters Trainer Ralf Loose nach der 0:1-Niederlage gegen den 1. FSV Mainz 05 II enttäuscht. Seine Mannschaft habe dabei jegliche Grundtugenden vermissen lassen. Hinzu kommt der vierte Platzverweis im fünften Saisonspiel für die Preußen. Mit Cihan Özkara hat es diesmal einen Unschuldigen erwischt. Dem Einspruch des Vereins gegen den Platzverweis hat der DFB am Donnerstagnachmittag zugestimmt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Niederländer Höcher verstärkt Erfurts Offensive
Rot- Weiß Erfurt hat sich zum Ende der Transferphase noch einmal verstärkt und den Angreifer Marc Höcher verpflichtet. Der 30-Jährige kommt vom niederländischen Erstligisten Roda JC Kerkrade und unterschrieb in Erfurt einen Einjahresvertrag bis zum Ende der Saison. ... [weiter]
 
Erfurt holt Angreifer aus Kerkrade
Marc Höcher wechselt vom niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade nach Erfurt. Der 30-jährige Angreifer unterschrieb einen Einjahresvertrag. "Wir sind davon überzeugt, dass Marc uns mit seiner Schnelligkeit und seinen gefährlichen Standards weiterhelfen kann. Er kann sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite spielen. Er bringt sehr viel Routine mit, dadurch haben wir einen weiteren Spieler im Team, der unsere junge und entwicklungsfähige Mannschaft mit führen kann," charakterisiert Erfurts Sportmanager Torsten Traub den Neuen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
RWE verlässt das Tal der Tränen
"Es ist viel auf uns eingeschlagen worden. Deshalb genießen wir dieses Glücksgefühl", sagte Sebastian Szimayer nach dem 3:0-Erfolg im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart II. Der Stürmer leitete mit seinem Treffer den ersten Saisonsieg für die Thüringer ein. Carsten Kammlott besiegelte dann mit einem Doppelpack die fünfte Stuttgarter Niederlage. Für Szimayer ist der Sieg erst der Anfang. ... [weiter]
 
Kammlott ballert RWE zum ersten Saisonsieg
Dank einer couragierten Leistung gewinnt Rot-Weiß Erfurt das Kellerduell gegen die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart und schießt sich durch den ersten Dreier der Saison aus den Abstiegsrängen heraus. Doppelpacker Kammlott sticht positiv hervor. Beim VfB II führt auch der Austausch der halben Startformation nicht zum Erfolg. ... [weiter]
 
Keller-Duell in Erfurt: Wer schafft den Sprung?
Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) kommt es im dritten Teil der englischen Woche zum Keller-Duell in der 3. Liga: Der Tabellenvorletzte Rot-Weiß Erfurt empfängt das Schlusslicht VfB Stuttgart II. Mit den Leistungen ihrer Mannschaften unter der Woche waren die Cheftrainer Christian Preußer und Jürgen Kramny ganz und gar nicht zufrieden. Einem Team könnte der Befreiungsschlag gelingen, dem anderen droht die Rote Laterne und der Ausbau der Startkrise. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 14 35
 
2 16 15 32
 
3 16 8 31
 
4 15 9 30
 
5 16 2 28
 
6 16 9 25
 
7 16 3 25
 
8 16 1 25
 
9 16 7 23
 
10 16 2 22
 
11 16 1 21
 
12 16 -6 20
 
13 16 0 17
 
14 16 -6 16
 
15 15 0 15
 
16 16 -9 15
 
17 15 -9 15
 
18 16 -9 14
 
19 16 -17 11
 
20 15 -15 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -