Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Wehen Wiesbaden

 - 

Borussia Dortmund II

 

3:1 (1:1)

Seite versenden

SV Wehen Wiesbaden
Borussia Dortmund II
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2012 14:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden   Borussia Dortmund II
13 Platz 19
17 Punkte 11
1,06 Punkte/Spiel 0,69
19:19 Tore 13:30
1,19:1,19 Tore/Spiel 0,81:1,88
BILANZ
3 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Zurück in der Spur: Nach drei Niederlagen, darunter das blamable Hessenpokal-Aus gegen die Offenbacher Kickers (0:1), sprang der SV Wehen Wiesbaden durch den 1:0-Erfolg über Chemnitz wieder auf den begehrten vierten Platz. "Heute hat jeder gekämpft", befand Tobias Jänicke, der mit seinem Treffer die Weichen auf Sieg gestellt hatte. Ein Musterbeispiel in Sachen Einsatz war Alf Mintzel. ... [weiter]
 
Die erste Runde im Lizenzierungsverfahren der 3. Liga ist abgeschlossen. Mehrere Vereine müssen bestimmte Auflagen erfüllen, um die Lizenz für die kommende Spielzeit zu erhalten. Bei dem VfL Osnabrück, dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC geht es vor allem um finanzielle Modalitäten. Aber auch andere Vereine haben mit den Auflagen zu kämpfen. ... [weiter]
 
Nach der 0:1-Blamage bei Kickers Offenbach hat der SV Wehen Wiesbaden die Option verspielt, sich über den Hessenpokal für den DFB-Pokal zu qualifizieren. Nun gilt es für Trainer Marc Kienle und sein Team Platz vier, der ebenfalls das Ticket für Pokalrunde eins bedeutet, zu verteidigen. Kienle spricht im kicker-Interview über die Niederlage im Hessenpokal, die harte Konkurrenz im Kampf um Rang vier und die Planungen für die kommende Saison. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund II - Vereinsnews

Mit stehenden Ovationen verabschiedeten die Dortmunder Fans unter den gut 4000 Zuschauern in der Roten Erde ihre Mannschaft, obwohl die Dortmunder Reserve gegen RB Leipzig durch zwei späte Gegentore zum 3:3-Endstand einen fast schon sicher geglaubten Sieg verspielt hatten. Die Freude über die Leistung der Jungs von David Wagner überwog aber. ... [weiter]
 
Am Wochenende durfte Zlatan Alomerovic erneut ein bisschen Bundesliga-Luft schnuppern. Der Ausfall von Roman Weidenfeller beförderte ihn beim 2:1 gegen den VfL Wolfsburg zum insgesamt fünften Mal bei einem Pflichtspiel auf die Bank der Profis. Hinterher war er von den Eindrucken begeistert, ob er hingegen auch im kommenden Jahr das Tor der U 23 hütet und sporadisch bei den Profis vorbeischaut, ist noch unklar. Der Keeper hüllt sich bislang in Schweigen. ... [weiter]
 
Mit dem Eichhörnchen-Prinzip nähert sich die Zweitvertretung von Borussia Dortmund dem Klassenverbleib. Nach der Nullnummer in Burghausen ist die Elf von Trainer David Wagner zwar seit fünf Spielen ungeschlagen, allerdings sprang dabei auch nur ein Dreier heraus. Mit dem Auswärtspunkt konnte der kleine BVB dennoch erheblich besser leben als die Oberbayern - schließlich hielt der Tabellendreizehnte einen Mitstreiter im Existenzkampf auf Abstand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 14 35
 
2 16 15 32
 
3 16 8 31
 
4 15 9 30
 
5 16 2 28
 
6 16 9 25
 
7 16 3 25
 
8 16 1 25
 
9 16 7 23
 
10 16 2 22
 
11 16 1 21
 
12 16 -6 20
 
13 16 0 17
 
14 16 -6 16
 
15 15 0 15
 
16 16 -9 15
 
17 15 -9 15
 
18 16 -9 14
 
19 16 -17 11
 
20 15 -15 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -