Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Heidenheim

 - 

Alemannia Aachen

 
1. FC Heidenheim

1:1 (0:1)

Alemannia Aachen
Seite versenden

1. FC Heidenheim
Alemannia Aachen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 02.11.2012 19:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   Alemannia Aachen
7 Platz 14
25 Punkte 16
1,56 Punkte/Spiel 1,00
27:24 Tore 17:23
1,69:1,50 Tore/Spiel 1,06:1,44
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Schmidt baut auf ein bewährtes Duo
Als Aufsteiger ist der FC Heidenheim gut gestartet, von den ersten fünf Zweitligapartien ging nur eine einzige verloren. Doch nun muss Trainer Frank Schmidt seine Defensive umbauen, Fixpunkt Mathias Wittek fällt aus. Doch bewährter Ersatz steht bereit. ... [weiter]
 
Schmidt:
Am Sonntag kommt es binnen weniger Wochen zur Neuauflage des Duells 1. FC Heidenheim gegen 1. FC Union Berlin (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de). Die Schwaben von der Ostalb haben in der ersten DFB-Pokalrunde die Berliner mit 2:1 geschlagen. Deshalb sieht sich der Aufsteiger im Liga-Heimspiel aber nicht gleich als Favorit. "Der Gegner hat sich verändert, er hat einige Hochkaräter dazugeholt", sagte FCH-Trainer Frank Schmidt. ... [weiter]
 
Körber rückt in den Fokus
Als "Bestätigung für die Leistungsdichte im Kader" bewertete Frank Schmidt den Test gegen Bundesligist Augsburg, den die Heidenheimer überraschend mit 2:1 gewannen. Der FCH-Trainer bot 70 Minuten lang fast ausschließlich Spieler auf, die bislang keinen Stammplatz hatten. Am Ende stimmte Schmidt nicht nur das Resultat, sondern auch der Auftritt zuversichtlich: "Kein Einziger war schwach. Ich habe mehr denn je die Qual der Wahl." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Hält Alemannias Serie gegen Wiedenbrück?
1:1 daheim gegen den Drittletzten der Regionalliga West: Das ist für die Ansprüche des Tabellendritten Alemannia Aachen eigentlich zu wenig. Und dennoch: Nach dem Remis am Montag gegen den Vorjahreszweiten Lotte waren alle auf dem Tivoli zufrieden. Der Traditionsverein um Trainer Peter Schubert trifft am Samstag (14 Uhr) auf den SC Wiedenbrück. Für das Spiel haben sich die "Schwarz-Gelben" vorgenommen, den Anschluss an den souveränen Tabellenführer Viktoria Köln zu halten. ... [weiter]
 
Homburg geht in Worms baden
In der Bayern trennten sich Heimstetten und Memmingen im Nachholspiel des 8. Spieltags remis. Fürth II fertigte den FV Illertissen trotz Halbzeitrückstand dank eines George-Dreierpacks mit 5:2 ab. Im Südwesten geriet Homburg in Worms gehörig unter die Räder und wurde nach dem Zwischen-Hoch zurück auf den Boden der Tatsachen gebracht. Im Norden empfängt Rehden am Mittwoch Cloppenburg. Im Westen trennten sich Aachen und Lotte am Montag unentschieden. ... [weiter]
 
Joker Dagistan sticht und sorgt für Remis
Eine hitzige Partie mit friedlichem Ende lieferten sich am Samstag Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen. Der Westschlager endete nach einem umkämpften Spiel letztlich mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Bei RWE avancierte Sven Kreyer zum Pechvogel, auf der Gegenseite Sahin Dagistan zum Mann des Tages. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 14 35
 
2 16 15 32
 
3 16 8 31
 
4 15 9 30
 
5 16 2 28
 
6 16 9 25
 
7 16 3 25
 
8 16 1 25
 
9 16 7 23
 
10 16 2 22
 
11 16 1 21
 
12 16 -6 20
 
13 16 0 17
 
14 16 -6 16
 
15 15 0 15
 
16 16 -9 15
 
17 15 -9 15
 
18 16 -9 14
 
19 16 -17 11
 
20 15 -15 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -