Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart II

VfB Stuttgart II

1
:
2

Halbzeitstand
1:0
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück


Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2012 14:00, 16. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
VfB Stuttgart II   VfL Osnabrück
11 Platz 1
21 Punkte 35
1,31 Punkte/Spiel 2,19
21:20 Tore 25:11
1,31:1,25 Tore/Spiel 1,56:0,69
BILANZ
4 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart II - Vereinsnews

Drei Neue für den VfB Stuttgart II
Der VfB Stuttgart hat turbulente Tage hinter sich. Die erste und zweite Mannschaft der Schwaben haben in der abgelaufenen Saison den Klassenerhalt verpasst und müssen nun jeweils eine Liga tiefer antreten. Während der Fokus zuletzt vor allem auf dem Profi-Team lag, haben inzwischen auch die Planungen für die Regionalliga-Mannschaft begonnen: Am Dienstag gab der VfB Stuttgart drei Neuverpflichtungen für die U 23 bekannt. ... [weiter]
 
90+4! Mintzel hält Wiesbaden in der Liga
Der SV Wehen Wiesbaden bleibt in der 3. Liga! Dank eines Last-Minute-Treffers von Mintzel in der wahrhaft letzten Sekunde kann der SVWW mit einem 3:1-Sieg gegen Stuttgart II den Klassenerhalt feiern - wegen der besseren Tordifferenz gegenüber den Stuttgarter Kickers. Dabei ließen die Hessen zunächst zahlreiche Möglichkeiten aus und drohten knapp 15 Minuten vor Schluss für ihre mangelhafte Chancenverwertung bestraft zu werden. ... [weiter]
 
Neue Aufgabe: Thomae unterstützt in Zukunft Dutt
Der Bundesliga-Mannschaft des VfB Stuttgart droht der Absturz in die zweite Liga. Während das Team von Cheftrainer Jürgen Kramny noch eine minimale Chance auf den Klassenerhalt hat, steht die zweite Mannschaft der Schwaben bereits seit längerer Zeit als Absteiger aus der 3. Liga fest. Während die Kaderplanungen für die kommende Saison angelaufen sind, wurde nun bekannt, dass der bisherige VfB-II-Trainer Walter Thomae die U 23 in der Regionalliga nicht mehr betreuen wird. ... [weiter]
 
Platz vier und die damit einhergehende Qualifikation für den DFB-Pokal in der kommenden Saison ist das erklärte Ziel des 1. FC Magdeburg - und diesem kamen die Sachsen-Anhalter am Samstag durch einen 1:0-Sieg beim designierten Absteiger VfB Stuttgart II einen Schritt näher. ... [weiter]
 
Trotz Abstieg: Thomaes Forderung an seine
Als bislang einziger Klub steht der VfB Stuttgart II als Absteiger aus der 3. Liga fest. Zwei Spiele bleiben den Schwaben noch, ehe sie den bitteren Gang in die Regionalliga antreten müssen. Die Saison deshalb abhaken will Trainer Walter Thomae allerdings noch nicht. Trotz Abstieg und angespannter Personallage fordert der VfB-Coach einen Sieg von seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Osnabrück verlängert mit Teamplayer Lehmann
Frank Lehmann geht in seine vierte Spielzeit als Schlussmann beim VfL Osnabrück. Der Drittligist verlängerte den Vertrag mit dem 27-Jährigen um ein Jahr bis zum 30. Juni 2017. Lehmann hat nach dem Weggang des ausgeliehenen Marvin Schwäbe, der in der vergangenen Spielzeit alle 38 Punktspiele für die Niedersachsen bestritt, gute Chancen auf den Stammplatz im Tor. ... [weiter]
 
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga

 
Bashkim Renneke wird auch in der kommenden Spielzeit in der 3. Liga unterwegs sein. Der 23-Jährige erhielt bei der SG Sonnenhof Großaspach trotz 31 Liga-Einsätzen in der abgelaufenen Spielzeit kein Angebot zur Vertragsverlängerung. Der VfL Osnabrück sah darin die Chance und sicherte sich ablösefrei die Dienste des Mittelfeldspielers. ... [weiter]
 
Heider kehrt nach Osnabrück zurück
Am Mittwoch feierte Marc Heider seinen 30. Geburtstag, einen Tag darauf gab der VfL Osnabrück die Verpflichtung des langjährigen Kieler Stürmers bekannt, der an der Bremer Brücke einen Zweijahresvertrag erhält. In Kiel hatte man zuletzt entschieden, nach einer schwachen Saison einen Schnitt zu machen und im Zuge dessen auch den dienstältesten Kieler Spieler (seit 2009) trotz laufendem Vertrag nicht weiter zu beschäftigen. ... [weiter]
 
Heider kehrt nach Osnabrück zurück
Marc Heider wird in der kommenden Saison wieder für den VfL Osnabrück spielen, für den er schon in der Spielzeit 2005/06 in der ersten Mannschaft auflief. Der seit dem gestrigen Mittwoch 30 Jahre alte Offensivspieler stammt aus der Jugend des VfL, über Werder Bremen II kam er zu Holstein Kiel. Nun besiegelte er mit einer Unterschrift unter einen Zweijahresvertrag die Rückkehr an die Bremer Brücke. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 14 35
 
2 16 15 32
 
3 16 8 31
 
4 15 9 30
 
5 16 2 28
 
6 16 9 25
 
7 16 3 25
 
8 16 1 25
 
9 16 7 23
 
10 16 2 22
 
11 16 1 21
 
12 16 -6 20
 
13 16 0 17
 
14 16 -6 16
 
15 15 0 15
 
16 16 -9 15
 
17 15 -9 15
 
18 16 -9 14
 
19 16 -17 11
 
20 15 -15 10