Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Preußen Münster

Preußen Münster

2
:
2

Halbzeitstand
2:1
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.2012 14:00, 14. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Preußenstadion, Münster
Preußen Münster   Kickers Offenbach
1 Platz 8
29 Punkte 22
2,07 Punkte/Spiel 1,57
25:10 Tore 26:18
1,79:0,71 Tore/Spiel 1,86:1,29
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Preußen Münster - Vereinsnews

Schöneberg wechselt nach Rehden
Kevin Schöneberg hat einen neuen Verein gefunden. Wie sein Ex-Klub Preußen Münster bekanntgab, wird er von nun an beim BSV Rehden in der Regionalliga Nord kicken. Der Abwehrspieler (u.a. 1. FC Köln, Hansa Rostock) hat die Erfahrung von 85 Zweitligaspiele vorzuweisen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?

 
Bischoff verletzt - Steffen stellt alles infrage
Bei Preußen Münster ist aktuell der Wurm drin. Nach vier Spieltagen belegt der Klub mit nur einem Punkt den letzten Tabellenplatz. Nun spricht Trainer Horst Steffen Klartext - und muss vorerst auf Amaury Bischoff sowie Jeron Al-Hazaimeh verzichten. ... [weiter]
 
Kittner ist nun ein Preuße
Ole Kittner hat bei Preußen Münster einen Einjahresvertrag unterschrieben. Nachdem er schon seit Wochen beim Drittligisten mittrainiert, gehört der gebürtige Münsteraner nun offiziell zum Preußen-Kader. "Ole wird uns hoffentlich durch seine Erfahrung und sein Auftreten ein Stück weit Stabilität verleihen, die wir dringend benötigen und seinen Teil dazu beitragen, dass wir den Bock mal umschmeißen, um in der 3. Liga zu punkten", hofft SCP-Sportvorstand Carsten Gockel. Nach vier Saisonspielen ist Münster mit einem Punkt Tabellenletzter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Preußen-Coach Steffen:
Ein magerer Punkt aus vier Partien - derzeit befindet sich der SC Preußen Münster auf dem letzten Platz der Drittliga-Tabelle. Auf die Auftaktniederlage (0:1) vor heimischem Publikum gegen den VfL Osnabrück und die 0:1-Niederlage am zweiten Spieltag gegen Rostock folgte lediglich beim 1:1 gegen Duisburg der bisher einzige Punktgewinn der Saison. Die jüngste 0:2- Niederlage gegen die SG Sonnenhof Großaspach macht den misslungenen Saisonstart perfekt - Trainer Horst Steffen findet deutliche Worte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Kickers Offenbach - Vereinsnews

Reck dreht an der OFC-Uhr
Für einen Moment konnte Offenbach am Montagabend die Alltagssorgen beiseiteschieben. Die Kickers lieferten Bundesliga-Absteiger Hannover 96 im Pokal einen beherzten Fight, wurden aber am Ende nach 120 umkämpften Minuten nicht belohnt. Belohnt wird aber wohl die Arbeit, die die Verantwortlichen des Regionalligisten leisten, um die Rettung des finanziell angeschlagenen Vereins zu gewährleisten. ... [weiter]
 
121. Minute! Sané schießt 96 in die zweite Runde
Hannover 96 steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals! Nach einer packenden, abwechslungsreichen und höchst unterhaltsamen Partie am Bieberer Berg schlug der Zweitligist die Offenbacher Kickers mit 3:2 n.V. Der Regionalligist holte einen 0:2-Rückstand durch zwei direkte Freistoßtore auf, trat mutig auf - und musste Sekunden vor dem Elfmeterschießen den bitteren K.o. hinnehmen. ... [weiter]
 
Capin kommt beim OFC nicht unter
Neben Teamkollege Lukowicz kam auch Onur Capin nicht bei den Offenbacher Kickers unter. Der 20-Jährige, in der Vorsaison nur sechs Mal eingewechselt, war 2014 von seinem Stammverein Hannover 96 an die Weser gekommen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lukowicz sucht in Polen
Maik Lukowicz (21) ist ohne Vertrag vom Probetraining in Offenbach zurückgekehrt. Jetzt ist der Spieler von Werder Bremen II in seiner Heimat Polen auf Vereinssuche. Lukowicz spielte in der vergangenen Saison in 14 Partien für Hansa Rostock. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kassel und Saarbrücken patzen - 1899 freut's
Mit vier Partien am Mittwochabend wurde der 3. Spieltag in der Regionalliga Südwest komplettiert. Sowohl Kassel (1:2 bei Aufsteiger Nöttingen) und Saarbrücken (1:1 gegen Offenbach) patzten - zur Freude von Hoffenheim II, das nun Tabellenführer ist. Koblenz und Absteiger Stuttgarter Kickers warten derweil weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 15 29
 
2 14 11 29
 
3 14 7 27
 
4 14 6 27
 
5 14 6 25
 
6 14 4 24
 
7 14 0 24
 
8 14 8 22
 
9 14 3 21
 
10 14 7 19
 
11 14 0 18
 
12 14 -6 17
 
13 14 1 15
 
14 14 -6 14
 
15 14 -7 14
 
16 14 -2 13
 
17 14 -10 12
 
18 14 -8 11
 
19 14 -14 10
 
20 14 -15 10