Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Heidenheim

 - 

VfL Osnabrück

 
1. FC Heidenheim

1:3 (0:1)

VfL Osnabrück
Seite versenden

1. FC Heidenheim
VfL Osnabrück
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.2012 14:00, 14. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   VfL Osnabrück
6 Platz 2
24 Punkte 29
1,71 Punkte/Spiel 2,07
26:22 Tore 21:10
1,86:1,57 Tore/Spiel 1,50:0,71
BILANZ
2 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Schmidt fordert eine andere Körpersprache
Acht Versuche, nur ein Dreier: Aufsteiger 1. FC Heidenheim ist in seinem ersten Zweitliga-Spieljahr aus der Spur gekommen und auf Rang elf abgerutscht. Vor dem Heimspiel am Sonntag gegen Fortuna Düsseldorf (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) will Trainer Frank Schmidt ein anderes Gesicht seiner Mannschaft sehen als zuletzt in Berlin - und den Fans den ersten Heimsieg seit dem 21. November schenken. ... [weiter]
 
Sanwald:
Noch beträgt der Puffer auf die Abstiegsränge immerhin acht Punkte, doch den Start in das Jahr 2015 hatten sich die Heidenheimer anders vorgestellt: Ein Sieg und zwei Niederlagen stehen im neuen Jahr bisher zu Buche. Und nun kommt mit Fortuna Düsseldorf am Sonntag ein nach der Trennung von Trainer Oliver Reck schwer einzuschätzender Gegner in die Voith-Arena. ... [weiter]
 
Heidenheims Schmidt gesteht Fehler ein
Für die Partie bei Union Berlin stellte Trainer Frank Schmidt seine Viererkette gleich auf drei Positionen um - und gab nach der 1:3-Niederlage seiner Heidenheimer offen zu, es damit womöglich übertrieben zu haben. Die Defensive offenbarte in der Hauptstadt eklatante Schwächen. Doch auch der Angriff bereitet Sorgen. Im Abstiegskampf ist der Aufsteiger trotzdem noch nicht angekommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Osnabrück verlängert mit Walpurgis
Drittligist VfL Osnabrück hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit seinem Trainer Maik Walpurgis und Co-Trainer Ovid Hajou bis 2017 verlängert, der Kontrakt enthält zudem eine Option für ein weiteres Jahr. Der 41-Jährige, seit 2013 Trainer der Lila-Weißen, musste mit seiner Mannschaft zuletzt aber fünf Niederlagen in Folge hinnehmen. ... [weiter]
 
Zwei Spiele Sperre: Thomiks trauriges Comeback
Für den VfL Osnabrück geht im neuen Jahr noch gar nichts zusammen. Seit der Winterpause verloren die Niedersachsen alle vier Spiele, besonders die 0:4-Derbypleite gegen Arminia Bielefeld kratzte am Selbstvertrauen. Nach dem 1:3 in Erfurt am Wochenende bleibt Trainer Maik Walpurgis nicht mehr viel Spielraum. Derweil durfte sich Paul Thomik nur rund eine halbe Stunde über sein Comeback freuen und wurde nun vom DFB gesperrt. ... [weiter]
 
Derby-Hoffnung: Osnabrück will die Wende
So sieht ein Fehlstart aus: Zwei Spiele hat der VfL Osnabrück seit dem Jahreswechsel in der 3. Liga absolviert, weder ein Punkt noch ein Tor wanderten dadurch auf das Konto. Hatten die Lila-Weißen noch mit engem Kontakt zu den Aufstiegsrängen überwintert, droht dieser nun abzureißen. Das Derby gegen Tabellenführer Arminia Bielefeld am heutigen Mittwochabend (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gewinnt dadurch zusätzliche Bedeutung und Brisanz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 15 29
 
2 14 11 29
 
3 14 7 27
 
4 14 6 27
 
5 14 6 25
 
6 14 4 24
 
7 14 0 24
 
8 14 8 22
 
9 14 3 21
 
10 14 7 19
 
11 14 0 18
 
12 14 -6 17
 
13 14 1 15
 
14 14 -6 14
 
15 14 -7 14
 
16 14 -2 13
 
17 14 -10 12
 
18 14 -8 11
 
19 14 -14 10
 
20 14 -15 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -