Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Wacker Burghausen

 - 

Hallescher FC

 
Wacker Burghausen

2:0 (0:0)

Hallescher FC
Seite versenden

Wacker Burghausen
Hallescher FC
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.10.2012 14:00, 13. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   Hallescher FC
6 Platz 14
22 Punkte 14
1,69 Punkte/Spiel 1,08
19:14 Tore 10:14
1,46:1,08 Tore/Spiel 0,77:1,08
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Hasenhüttl:
Der FC Ingolstadt gewann am Samstag im Test beim Regionalligisten Wacker Burghausen mit 3:1. Bemerkenswert dabei war, dass gleich zwei Neuzugänge trafen. Trainer Ralph Hasenhüttl nahm es erfreut zur Kenntnis. Aus dem Spiel gegen die Amateure nahm der Coach aber auch weitere wertvolle Erkenntnisse mit. ... [weiter]
 
Fast durch: Wacker kann für Regionalliga planen
Drittliga-Absteiger Wacker Burghausen wird nicht in die Bayernliga durchgereicht: Die Salzachstädter gewannen am Wochenende mit 2:0 beim FC Eintracht Bamberg und fuhren drei wichtige Punkte im Abstiegskampf ein. Nur noch theoretisch kann das Team von Trainer Uwe Wolf in die gefährdete Zone abrutschen. ... [weiter]

Hallescher FCHallescher FC - Vereinsnews

HFC testet Wallenborn
Beim Halleschen FC befindet sich derzeit André Wallenborn im Probetraining. Der 20-jährige Linksverteidiger stand zuletzt bei der U 23 des 1. FC Köln unter Vertrag, ist seit Anfang Juli jedoch vereinslos. Insgesamt kann der gebürtige Kölner auf 39 Viertliga-Partien zurückblicken. [ ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hallescher FC: Urban soll Engelhardt ersetzen
Am vergangenen Sonntag verlor der Hallesche FC beim Saisonauftakt gegen den FC Energie Cottbus mit 0:2. Nächsten Sonntag geht es mit dem ersten Heimspiel der Saison für den HFC weiter: Holstein Kiel wird zu Gast sein. Nicht dabei ist dann Marco Engelhardt, der Innenverteidiger flog gegen die Cottbuser in der Nachspielzeit mit Gelb-Rot vom Platz. Sein Coach Sven Köhler hat sich bereits auf einen Ersatz festgelegt. ... [weiter]
 
Breitkreuz-Schlenzer läutet Revanche ein
Nachdem Energie Cottbus in der vergangenen Saison beide Aufeinandertreffen mit Halle nach eigener Führung verloren hatte (1:3, 1:2), gewannen die Lausitzer das Ostduell zum Auftakt der neuen Saison mit 2:0. Ein Schlenzer von Breitkreuz im ersten Durchgang und ein Kontertor von Kyereh in der Schlussphase sorgten für den Auftaktsieg für Energie. ... [weiter]
 
Halle: Brügmann ist unentbehrlich
Der 24-jährige Florian Brügmann schaffte in der vergangenen Saison beim Halleschen FC den Durchbruch zum Stammspieler. Für Trainer Sven Köhler ist der talentierte Defensivspieler unentbehrlich, da er auf beiden Abwehrseiten eingesetzt werden kann. ... [weiter]
 
Lück oder Renno? Krämer hüllt sich in Schweigen
Am Sonntag steigt nach dem Eröffnungsspiel zwischen Magdeburg und Erfurt das zweite Ost-Duell der 3. Liga: Der Hallesche FC wird beim FC Energie Cottbus zu Gast sein (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Vor dem Spiel muss der Cottbuser Cheftrainer Stefan Krämer noch eine wichtige Frage klären: Welche 16 Feldspieler von den 22 möglichen werden für die Partie nominiert? Zudem muss der Coach die Nummer eins bestimmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 15 28
 
2 13 9 26
 
3 13 6 26
 
4 13 6 24
 
5 13 6 24
 
6 13 5 22
 
7 13 8 21
 
8 13 -1 21
 
9 13 0 18
 
10 13 -3 17
 
11 12 5 15
 
12 12 4 15
 
13 13 -3 15
 
14 13 -4 14
 
15 13 -5 14
 
16 13 -1 13
 
17 13 -7 11
 
18 13 -10 11
 
19 13 -14 9
 
20 13 -16 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -