Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wacker Burghausen

 - 

Hallescher FC

 
Wacker Burghausen

2:0 (0:0)

Hallescher FC
Seite versenden

Wacker Burghausen
Hallescher FC
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.10.2012 14:00, 13. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   Hallescher FC
6 Platz 14
22 Punkte 14
1,69 Punkte/Spiel 1,08
19:14 Tore 10:14
1,46:1,08 Tore/Spiel 0,77:1,08
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Bei Wacker ist der eigene Trainer Vorbild
Angst, in der Bedeutungslosigkeit zu versinken? Die kennt Wacker Burghausen nicht. Die Fans begleiten ihre Mannschaft auch in der Regionalliga Bayern. Für den Weg zurück in die 3. Liga orientiert sich der Verein am eigenen Cheftrainer Mario Demmelbauer. Dabei stehen dem 39-jährigen Übungsleiter unter anderem zwei 21-Jährige zur Verfügung, deren Ambitionen dieser Mission gerecht werden - auch wenn niemand die beiden vor der Saison auf dem Zettel hatte. ... [weiter]
 
SVW-Keeper Eiban fordert sechs Punkte
Nach der 0:4-Niederlage gegen die Tabellenführer aus Würzburg gab es bei Wacker Burghausen Lob von Trainer Mario Demmelbauer: "Das war eine Top-Leistung". Keeper Alexander Eiban ist wieder fit und setzt nun auf die Heimstärke des Teams. Er möchte aus den Spielen gegen Memmingen und Heimstetten als Sieger vom Platz gehen. ... [weiter]
 
Burkhard fühlt sich bei Wacker
Ein Allrounder par excellence: Christoph Burkhard fungiert in dieser Saison nicht nur als Führungsspieler und Rechtsverteidiger, sondern wird auch ein Teil des Marketingteams bei Wacker Burghausen sein. Der 29-Jährige möchte mit Trainer Mario Demmelbauer "in den nächsten Jahren etwas aufbauen". ... [weiter]
 
 
 
 

Hallescher FCHallescher FC - Vereinsnews

Franke:
0:2 bei Preußen Münster - die Serie des Halleschen FC ist gerissen! Die Mannschaft von Trainer Sven Köhler ist zwar nach Punkten weiter das beste Auswärtsteam der Liga, kassierte am Wochenende aber im sechsten Gastspiel die erste Niederlage. Dies stieß besonders Marcel Franke sauer auf. Nach dem Schlusspfiff polterte der Abwehrspieler los. ... [weiter]
 
Nächstes Spiel gegen einen Ex-Klub für Ziebig
Die Heimtabelle liefert für die Fans des Halleschen FC ein Bild des Schreckens: Fünf Spiele stehen da - und die Ausbeute von gerade einmal einem Zähler und 1:9 Toren. Das beste Team auf des Gegners Platz wartet als einzige Mannschaft der 3. Liga noch auf einen Heimsieg. Gelingt dieser der Elf von Trainer Sven Köhler am Mittwochabend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Duell mit Dynamo Dresden? Für Daniel Ziebig ist es das zweite Spiel gegen einen seiner Ex-Klubs binnen weniger Tage. Und auch Maik Wagefeld steht noch einmal im Mittelpunkt. ... [weiter]
 
Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Mit zehn Punkten aus vier Gastspielen führt der Hallesche FC die Auswärtstabelle der 3. Liga an. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) geht es für die Elf von Trainer Sven Köhler zu Energie Cottbus. Für Verteidiger Daniel Ziebig ist die Fahrt ins Stadion der Freundschaft eine ganz besondere Sache. "Ich freue mich, dass ich mit dem HFC in meinem alten Wohnzimmer spielen darf. In den 90 Minuten geht es aber um drei Punkte." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 15 28
 
2 13 9 26
 
3 13 6 26
 
4 13 6 24
 
5 13 6 24
 
6 13 5 22
 
7 13 8 21
 
8 13 -1 21
 
9 13 0 18
 
10 13 -3 17
 
11 12 5 15
 
12 12 4 15
 
13 13 -3 15
 
14 13 -4 14
 
15 13 -5 14
 
16 13 -1 13
 
17 13 -7 11
 
18 13 -10 11
 
19 13 -14 9
 
20 13 -16 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -