Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Heidenheim

 - 

Karlsruher SC

 

2:2 (0:2)

Seite versenden

1. FC Heidenheim
Karlsruher SC
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.07.2012 16:00, 1. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   Karlsruher SC
8 Platz 8
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
2:2 Tore 2:2
2,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:2,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Im ersten Durchgang sprach noch nicht viel für eine vorzeitige Aufstiegsfeier beim 1. FC Heidenheim. Der Spitzenreiter kassierte in Elversberg (1:1) früh das 0:1, verschoss einen Elfmeter und verlor kurz vor der Pause auch noch Angreifer Michael Thurk. Der Spieler hatte sich eine Tätlichkeit geleistet. Dafür erhielt er nun eine saftige Sperre. ... [weiter]
 
Die SpVgg Greuther Fürth hat das nächste Talent für die kommende Spielzeit an Land gezogen: Aus der A-Jugend des VfL Wolfsburg wechselt der 18-jährige Orkan Cinar nach Franken. Beim Kleeblatt unterschrieb der Türke einen Dreijahresvertrag. "Er ist ein schneller, flexibler und technisch sehr versierter Außenbahnspieler", beschreibt Fürths Sportlicher Leiter Rouven Schröder seinen Neuzugang. ... [weiter]
 
Trotz einer ersten Halbzeit, die nicht schlechter hätte laufen können, hat der 1. FC Heidenheim durch das 1:1 in Elversberg den Aufstieg perfekt gemacht. Die Konkurrenz aus Leipzig leistete Schützenhilfe, nun will der FCH im Fernduell gegen die Bullen auch die Meisterschaft erringen. Um in der 2. Liga bestehen zu können, soll personell nachgebessert werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Sieben Punkte beträgt der Rückstand nach dem torlosen Remis in Bielefeld auf Platz drei. Doch obwohl der Traum vom Durchmarsch in Liga eins für den KSC wohl geplatzt ist - austrudeln lassen werden die Karlsruher die Saison nicht. Trainer Markus Kauczinski geht ehrgeizig voran: "Wir wollen so weit vorne wie möglich landen. Wenn wir Vierter werden können, dann wollen wir das." ... [weiter]
 
Aufsteiger Karlsruher SC liegt fünf Spieltage vor Saisonende in Lauerstellung. Gibt's einen Durchmarsch? Warum nicht, meint KSC-Coach Markus Kauczinski (44), der nun auf eine Serie hofft, die er mit seinem Team in der Hinrunde schon einmal bewerkstelligte. Der Trainer spricht über seine Ambitionen, die Kaderzusammenstellung und die Chancen, die fehlenden fünf Punkte auf den Relegationsplatz bis Saisonschluss noch wettzumachen. ... [weiter]
 
Martin Stoll bleibt für weitere zwei Jahre beim Karlsruher SC. Der 31-Jährige unterschrieb bei den Badenern einen neuen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2016. "Ich bin dem Verein für das Vertrauen, das mir trotz der nicht einfachen letzten zwölf Monate entgegengebracht wird, sehr dankbar", erklärte Stoll. Eine nachvollziehbare Haltung, schließlich kam der Innenverteidiger in den vergangenen 18 Monaten verletzungsbedingt kaum zum Einsatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 2 3
 
  1 2 3
 
  4 1 1 3
 
  5 1 1 3
 
  1 1 3
 
  1 1 3
 
  8 1 0 1
 
  1 0 1
 
  10 1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 1 0 1
 
  1 0 1
 
  14 1 -1 0
 
  15 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  18 1 -2 0
 
  19 1 -2 0
 
  1 -2 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -