Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Heidenheim

 - 

Karlsruher SC

 

2:2 (0:2)

Seite versenden

1. FC Heidenheim
Karlsruher SC
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.07.2012 16:00, 1. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Voith-Arena, Heidenheim
1. FC Heidenheim   Karlsruher SC
8 Platz 8
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
2:2 Tore 2:2
2,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:2,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Nach dem bitteren 0:3 in Braunschweig war bei Aufsteiger Heidenheim Wunden lecken angesagt. Die Pleite wurde von FCH-Trainer Frank Schmidt "intensiv analysiert". Das Fazit: Keine großen Fehler gemacht, aber eben die entscheidenden." Im Kreuzfeuer der Kritik steht die Abwehrleistung, die Geschäftsführer Holger Sanwald als "noch nicht zweitligareif" brandmarkte. ... [weiter]
 
Das Wort vom "Lehrgeld" hatte bei den Spielern des 1. FC Heidenheim nach dem 0:3 bei Eintracht Braunschweig Hochkonjunktur. Gut mitgehalten, aber am Ende nicht clever genug - die Analyse nach der ersten Zweitliga-Niederlage entsprach der allzu typischen Erkenntnis vieler Liga-Neulinge. Trainer Frank Schmidt drückte es so aus: "Wir haben viele Zweikämpfe gewonnen, aber leider nicht die entscheidenden." ... [weiter]
 
... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Für den DFB-Pokal reist der KSC in der ersten Runde quer durch die Republik: Mit Zug und Bus geht es über 800 Kilometer Richtung Nordosten nach Neubrandenburg. Vor dem Duell mit dem Oberligisten hält Karlsruhes Coach Markus Kauczinski den Druck bewusst aufrecht: "Das ist ein normales Pflichtspiel. Jeder weiß: Spielt er nicht gut, dann schaut er beim Ligaspiel in Düsseldorf zu." ... [weiter]
 
Für Liga-Präsident Reinhard Rauball ist eine Beteiligung der Vereine an den Polizeikosten mit "verfassungsrechtlichen Grundsätzen nicht vereinbar". Unabhängig davon sind die Gesamtaufwendungen der 36 Profiklubs bereits jetzt hoch. Die Ordnungsdienste am und im Stadion schlagen nach kicker-Recherchen mit 23 Millionen Euro jährlich zu Buche. ... [weiter]
 
Mit einer Nullnummer gegen Union Berlin ist der Karlsruher SC in die neue Saison gestartet. "Wir haben eine gute Leistung gezeigt, mit dem Ergebnis können wir nicht zufrieden sein, weil wir das Spiel dauerhaft unter Kontrolle hatten", zog Jens Todt ein bittersüßes Fazit. Daher gestand der KSC-Sportdirektor seinen Spielern nur einen Tag ein, um sich über das 0:0 zu ärgern, "dann geht es aber schon wieder normal weiter". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 2 3
 
  1 2 3
 
  4 1 1 3
 
  5 1 1 3
 
  1 1 3
 
  1 1 3
 
  8 1 0 1
 
  1 0 1
 
  10 1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 1 0 1
 
  1 0 1
 
  14 1 -1 0
 
  15 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  18 1 -2 0
 
  19 1 -2 0
 
  1 -2 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -