Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Wacker Burghausen

 - 

SV Wehen Wiesbaden

 
Wacker Burghausen

2:2 (0:1)

SV Wehen Wiesbaden
Seite versenden

Wacker Burghausen
SV Wehen Wiesbaden
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.03.2012 14:00, 29. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   SV Wehen Wiesbaden
5 Platz 17
44 Punkte 31
1,52 Punkte/Spiel 1,07
46:38 Tore 29:39
1,59:1,31 Tore/Spiel 1,00:1,34
BILANZ
1 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Wackers beeindruckende Bilanz unter Wolf
Vor einem Jahr endete das Kapitel SV Wacker Burghausen für Uwe Wolf nicht gut: Der Klub stieg aus der 3. Liga in die Regionalliga ab. Seit Ende letzten Jahres ist er wieder da und tut dem Verein sichtlich gut. Seit sechs Spielen ist Burghausen ungeschlagen, was sicherlich auch am personellen Umbruch in der Winterpause liegt. Und jetzt blüht sogar noch einer der Verlierer der Hinrunde auf. ... [weiter]
 
Alle Spiele, alle Tore des 27. Spieltags der RL Bayern
Vier Absagen dünnten den 27. Spieltag der Regionalliga Bayern aus, die anderen fünf Partien boten aber durchaus Gesprächsstoff. Unter anderem kassierte 1860 München II eine überraschende Klatsche, für die SpVgg Greuther Fürth II trafen zwei Profis. Alle Spiele, alle Tore im Video... ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 24. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern ist wieder in vollem Gange! Spitzenreiter FC Würzburger Kickers blieb zum 16. Mal in Folge ungeschlagen, die beiden Tabellenletzten Seligenporten und Eintracht Bamberg brillierten mit Heimerfolgen und beim schwäbisch-oberbayerischen Derby im Augsburger Rosenaustadion mussten die "kleinen" Bayern einen Rückschlag hinnehmen im Rennen um die Meisterschaft. BFV.TV präsentiert alle Highlights. ... [zum Video]
 
Burghausen in Schweinfurt unter Druck
Nachdem das Punktspiel am vergangenen Samstag beim FC Memmingen abgesagt wurde, steht für den Drittliga-Absteiger SV Wacker Burghausen am heutigen Dienstag (18.30 Uhr) beim 1. FC Schweinfurt 05 die erste Partie im neuen Jahr an. Die Elf von Uwe Wolf kann bei einem Dreier die Abstiegszone verlassen und den Rückstand auf die "Schnüdel" gleichzeitig auf zwei Zähler verkürzen. Derweil entspannt sich die Verletztenmisere bei dem Tabellensechzehnten. ... [weiter]
 
Personal-Karussell bei Wacker Burghausen
Beim SV Wacker Burghausen hat sich in der Winterpause personell einiges gedreht: Mit Christoph Rech kommt ein neuer Innenverteidiger mit Drittligaerfahrung; im Sturm soll ab sofort Abedin Krasniqi für Gefahr sorgen. Einige Abgänge hat der Regionalligist auch zu vermelden. ... [weiter]
 

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Doppelpack Endres! Chemnitz siegt gegen Wehen
Das Duell der beiden vor der Partie punktgleichen (49) Mittelfeld-Teams der Liga entschied der Chemnitzer FC gegen Wehen Wiesbadenmit 2:1 für sich. Während die Himmelblauen nach der jüngsten Niederlage in Kiel wieder drei Punkte einfuhren, endete bei Wehen die Mini-Serie von zwei ungeschlagenen Partien. In einer über weite Strecken niveauarmen Partie klingelte es kurz vor der Pause zweimal, ehe Endres in der Schlussphase mit dem Doppelpack zum Matchwinner avancierte. ... [weiter]
 
Kassel ist eine
Neben dem DFB-Pokal-Halbfinale steht am Mittwochabend (19 Uhr) noch ein weiterer Pokal-Kracher an: Das Halbfinale des Hessenpokals zwischen Hessen Kassel und dem SV Wehen Wiesbaden. SVWW-Sportdirektor Michael Feichtenbeiner warnt vor dem Regionalligisten, der in der letzten Runde überraschenderweise den Südwest-Tabellenführer Kickers Offenbach aus dem Turnier warf. ... [weiter]
 
Bleibt Vunguidica in Wehen?
Die große Frage beim SV Wehen Wiesbaden heißt immer noch: Bleibt Kapitän José Pierre Vunguidica? Der zweifache Torschütze beim 3:0 gegen Halle macht seine Entscheidung offenbar von der noch nicht beantworteten Trainerfrage abhängig. "Mal gucken, wer da kommt", sagte er. Ein weiterer Anreiz könnte die DFB-Pokal-Teilnahme sein - am Mittwoch geht es im Halbfinale gegen Regionalligist Hessen Kassel. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vunguidica zündet nach der Pause
Der Hallesche FC ging im Duell zweier Mannschaften, für die nicht sonderlich viel auf dem Spiel stand, beim SV Wehen Wiesbaden mit 0:3 baden. Das beste Auswärtsteam der Liga zeigte eine durchweg enttäuschende Leistung, offenbarte hinten einige Lücken und legte sich zu allem Überfluss auch noch ein Ei ins eigene Netz. Die Hessen spielten sichtlich befreit auf, Stürmer Vunguidica avancierte durch einen Doppelpack zum Matchwinner. ... [weiter]
 
Pröckl neuer SVWW-Geschäftsführer
Der SV Wehen Wiesbaden hat ab dem 01. Mai einen neuen Mann an seiner Spitze. Dr. Thomas Pröckl übernimmt das Geschäftsführeramt von Interimslösung Georg Kleinekathöfer, der das Amt seit dem Rücktritt von Wolfgang Gräf vor knapp eineinhalb Jahren innehatte. Die Mannschaft indes konzentriert sich derzeit auf das bevorstehende Halbfinale des Hessenpokals bei Hessen Kassel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 12 53
 
2 29 10 52
 
3 28 17 47
 
4 29 9 45
 
5 29 8 44
 
6 29 7 44
 
7 28 5 41
 
8 27 7 40
 
9 29 7 39
 
10 27 3 36
 
11 29 -4 36
 
12 29 -8 36
 
13 29 2 35
 
14 28 -2 34
 
15 27 -3 33
 
16 28 -8 33
 
17 29 -10 31
 
18 29 -9 29
 
19 27 -18 24
 
20 29 -25 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -