Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen

2
:
2

Halbzeitstand
0:1
SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden


Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.03.2012 14:00, 29. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   SV Wehen Wiesbaden
5 Platz 17
44 Punkte 31
1,52 Punkte/Spiel 1,07
46:38 Tore 29:39
1,59:1,31 Tore/Spiel 1,00:1,34
BILANZ
1 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Kauffmann hält Wacker im Rennen
Ein Doppelpack von Kauffmann bescherte Wacker Burghausen einen 2:1-Erfolg gegen die abstiegsgefährdete Zweitvertretung des FC Augsburg. Burghausen verkürzt damit den Rückstand auf Tabellenführer Regensburg auf vier Punkte. ... [zum Video]
 
Torloses Wacker: Doppeltes Rot sorgt für Diskussionen
Die Tore fehlten, Emotionen gab es beim Gastspiel von Wacker Burghausen in Schweinfurt aber reichlich. Erst musste Wacker-Trainer Uwe Wolf auf die Tribüne, dann zog Schiedsrichter Markus Pflaum gleich zweimal Rot, wofür FCS-Trainer Gerd Klaus kein Verständnis hatte. Während sich Schweinfurts Hoffnung auf mehr als einen Punkt im Kampf gegen den Abstieg nicht erfüllte, kann Burghausen die Aufstiegsträume nach nur einem Sieg aus den letzten sieben Spielen zu den Akten legen. ... [zum Video]
 
Regensburg behauptet Platz eins
Spitzenreiter SSV Jahn Regensburg hat das Spitzenspiel der Regionalliga Bayern beim Verfolger SV Wacker Burghausen mit 1:0 gewonnen. Vor 3.450 Zuschauern erzielte der ehemalige Burghauser und jetzige SSV-Kapitän Markus Palionis den entscheidenden Treffer. Der Jahn führt die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung auf den 1. FC Nürnberg II an. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Palionis bringt den Jahn dem großen Ziel näher
Mit nur sechs Punkten aus den letzten fünf Spielen und der mageren Nullnummer bei dem im Jahr 2016 noch sieg- und torlosen Kellerkind Amberg im Rücken ging Jahn Regensburg am Samstag in das Gipfeltreffen in Burghausen. Doch ausgerechnet beim Verfolger gelang die Wende. Der SSV gewann durch ein Tor von Markus Palionis mit 1:0, hat Wacker damit distanziert und ist auf einem guten Weg Richtung Meisterschaft in der Regionalliga Bayern. ... [weiter]
 
Kindsvater aus 25 Metern - Burghausen siegt wieder
Wacker Burghausen zurück in der Spur. Mit dem 4:1-Sieg über den FC Ingolstadt II beendet Wacker die Niederlagenserie von vier Spielen ohne Punkte. Benjamin Kindsvater krönte seine starke Leistung mit zwei tollen Toren, einem Heber und einem Traumtor aus 25 Metern in den Winkel. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Hoffmann: Matchwinner und Pechvogel
Gleich zwei Serien rissen bei der Partie zwischen Wehen Wiesbaden und Preußen Münster: Die stark abstiegsbedrohten Hessen kassierten bei der 0:2-Niederlage nach zuvor drei Heimspielen wieder einen Gegentreffer - und obendrein eine bittere Pleite im Kampf gegen den Abstieg. Die Adlerträger siegten nach einem Negativ-Lauf von sechs Auswärtspartien ohne Dreier wieder auf fremdem Geläuf und sprangen in die obere Hälfte. ... [weiter]
 
Reck vor dem Finale:
In der Regionalliga Südwest hinkt Kickers Offenbach etwas hinter der Spitze her. Doch ein Highlight bleibt: Am Mittwoch trifft der OFC im Finale des hessischen Landespokals auf den SV Wehen Wiesbaden. "Es ist ein besonderes Spiel", wie Offenbachs Trainer Oliver Reck im Interview versichert. Aber auch ein Spiel, in dem er seinem Team realistische Chancen ausrechnet, die es zu nutzen gilt: "Ein Pokalfinale ist eine Chance auf den Titel und den möchte ich nicht leichtfertig weggeben!" ... [zum Video]
 
Wehen will die Fans und sich selbst belohnen
Für den SV Wehen Wiesbaden wird die Luft langsam dünn. Es müssen Punkte her, um nicht nach nun sieben Jahren 3. Liga in die Regionalliga abzusteigen. Bereits am Freitag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht die nächste wegweisende Partie gegen Münster auf dem Programm. Sportdirektor Christian Hock hofft, dass sich die Mannschaft im eigenen Stadion belohnt. ... [weiter]
 
Fröhlings Ärger und der Wunsch nach Wiedergutmachung
Nur kurz hatte der SV Wehen Wiesbaden nach dem 1:0 über Erzgebirge Aue und dem damit verbundenen Sprung auf Platz 16 durchatmen können. Eine Woche später sieht es bei den Hessen wieder deutlich düsterer aus: Durch das 0:4 in Dresden demolierte sich der SVWW auch noch das Torverhältnis und rutschte so zurück auf Abstiegsrang 19. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 12 53
 
2 29 10 52
 
3 28 17 47
 
4 29 9 45
 
5 29 8 44
 
6 29 7 44
 
7 28 5 41
 
8 27 7 40
 
9 29 7 39
 
10 27 3 36
 
11 29 -4 36
 
12 29 -8 36
 
13 29 2 35
 
14 28 -2 34
 
15 27 -3 33
 
16 28 -8 33
 
17 29 -10 31
 
18 29 -9 29
 
19 27 -18 24
 
20 29 -25 22